PixARK – im Test (PS4 / Xbox One / Switch)

2
857
Zurück
Nächste

Meinung

Fabiola Günzl meint: Die Idee hinter PixARK ist gut – das Ergebnis aber ein Trauerspiel. Selbst wenn man beide Augen zudrückt und über die gruselige Technik hinwegsieht, fällt man spätestens bei dem langatmigen Spielverlauf und der amöbenhaften Steuerung gewaltig auf die virtuelle Nase. Wo die Vorbilder noch mit stabiler Präsentation und kleineren spielmechanischen Kniffen im Ansatz überzeugten, scheitert PixARK kläglich. Vorausgesetzt, man findet überhaupt einen passenden Server…

Zurück
Nächste
2 Kommentatoren
Max SnakeZack1978 Letzte Kommentartoren
neuste älteste
Max Snake
I, MANIAC
Epic MAN!AC
Max Snake

Kaufe euch lieber Minecraft, Dragon Quest Builders oder Terreria.

Zack1978
Mitglied
Intermediate (Level 1)
Zack1978

Danke für den Test, Geld gespart! 🙂