The Bombing Islands – im Klassik-Test (PSone)

0
95
Spiel:
Publisher:
Developer:
Genre:
Getestet für:
Erhältlich für:
USK:
Erschienen in:

Ähnlich dem C64-Klassiker Bombuzal steuert Ihr einen kleinen Clown über ein Spielfeld aus Quadraten, auf dem sich zahlreiche Bomben befinden. Da deren Sprengradius unterschiedlich ist, müsst Ihr sie so verschieben, dass bei der Zündung durch eine rote Spezialbombe sämtliche Sprengkörper in die Luft gehen, Ihr aber verschont bleibt. Trotz spärlicher Grafik und Präsentation ein Tipp für alle ausdauernden Grübler.

Optisch und akustisch dröge, dafür umso fordernder: Ein Knobel-Schnäppchen für anspruchsvolle Hirnakrobaten.

Singleplayer72
Multiplayer
Grafik
Sound