Top Hunter – im Klassik-Test (Neo Geo)

7
2134
Zurück
Nächste

Seite 1

Spiel:
Publisher:
Developer:
Genre:
Getestet für:
Erhältlich für:
USK:
Erschienen in:

Schlechte Zeiten für Sparschweine: Nach Monaten der über­­schwenglichen Ankündigungen liegt nun das zweite Spiel der Last Resort-Designer vor – und ausnahmsweise handelt es sich nicht um ein Prügelspiel.

Roddy und Cathy sind zwei abenteuerlustige Kopfgeldjäger, denen eine schwierige Mission anvertraut wird. Nachdem die Menschen damit begonnen haben, den Weltraum zu kolonialisieren, setzen die bösen Klaptonen alles daran, die menschlichen Niederlassungen in Schutt und Asche zu legen. Nur Ihr könnt die irdischen Siedlungen vor dem Untergang bewahren. Die Pixel-Piraten verprügelt Ihr á la Final Fight, oder holt sie mit Eurem bionischen Arm zu Euch heran, hebt sie über den Kopf und werft sie auf nahende Gegner. Später chartert Ihr ein zweibeiniges Kampffahrzeug, mit dem Ihr Eure Widersacher überrumpelt. Frischzellenkuren für Eure Muskeln und die Energieleiste am oberen Bildschirmrand gibt’s ebenfalls, soweit Ihr an einem der von der Decke hängenden Seile zieht. Gleich zu Anfang des anstrengenden Abenteuers steht Euch die Wahl zwischen vier Levels frei: Ihr beginnt auf dem Eis-, Wind-, Wald- oder Feuerplaneten – nur den letzten Level könnt Ihr nicht anwählen.

In jeder Welt erwarten Euch einäugige Piraten, vermummte Sternen-Sölder und grimmige Mutanten, die Ihr im Vorder- oder (nach einem Druck auf den C-Feuerknopf) im Hintergrund bekämpft. Im Zwei-Spieler-Modus kann so jeder eine eigene Ebene übernehmen. Blinkende Feinde hinterlassen eine goldene Superrüstung, die Eure Schlagkraft und die Spezial­attacke (ein Feuerball, den Ihr mit Street Fighter 2-Kombination ausführt) verstärkt. Spielt Ihr Top Hunter zu zweit, entbrennt die Jagd nach dem Kopfgeld – wer mehr Münzen scheffelt, bekommt Bonuspunkte.

Zurück
Nächste
neuste älteste
neotokyo
I, MANIAC
neotokyo

Auf meiner SNK Arcade Classic Collection PS2 drauf.

Max Snake
I, MANIAC
Max Snake

Ich glaube ich habe die Spielautomaten gezockt.

Rudi Ratlos
I, MANIAC
Rudi Ratlos

Launiges Spiel, allerdings preislich damals natürlich völlig drüber.

Iori76
I, MANIAC
Iori76

Ich habe mir das Spiel damals als europäische AES Fassung ins Regal gestellt und irgendwann wieder verkauft. Mittlerweile besitze ich die japanische AES Version und zocke den Titel ein- bis zweimal pro Jahr. Finde das Game super und würde eine höhere Wertung vergeben, zumal dieses Genre auf dem Neo Geo unterbesetzt ist.

AkiraTheMessiah
I, MANIAC
AkiraTheMessiah

Die Video Games hat damals 75% vergeben.

http://www.kultboy.com/index.php?site=t&id=11580

out
I, MANIAC
out

Hatte damals Fatal Fury Special gegen Top Hunter getauscht. Fatal Fury S. hatte lange gezockt gehabt und damals “nur” 249 DM dafür bezahlt.
Fand es unterhaltsam. Besser als es der Test sieht. Den Ebenenwechsel fand ich auch gut.
Das nicht anwählbare Level hatte ich allerdings nie gesehen.

SxyxS
I, MANIAC
SxyxS

Genre:jump’n’run?