WNxKraid
Gast
n00b

Klingt zwar nicht so als sei das Spiel ein herber Verlust für die deutsche Spielelandschaft, aber da merkt man mal wieder das hier noch immer mit zweierlei Maß gemessen wird.Der Film auf dem dieses Spiel basiert, könnte mit der selben Begründung auch ein Indizierungskandidat sein, ist aber sogar ab 16 freigegeben.Ohne das Spiel jetzt zu kennen, würde ichs aber trotzdem so einschätzen, das man hier Aufgrund der Thematik (geschichtlich angehauchte Fantasy) und der Vorlage (die mindestens genauso martialisch und mit Inszenierung und Zelebrierung von Gewalt nicht spart) durchaus eine Freigabe ab 18 hätte verantworten können.