Die neue M! Games 356

Zombie-Action, Hands-on-Abenteuer und die volle Extended-Ladung – die perfekte Aprilwetter-Ausgabe!

19
2756

Lange hat’s gedauert, aber nun ist die überdrehte Zombie-Action Dead Island 2 endlich auf Konsole gelandet – und das ist uns gleich das Top-Thema wert. Denn: Zombies gehen immer! Tun sie das wirklich? Unser XXL-Test beantwortet die Frage. So viel vorweg: Untoten-Splatter hat zumindest nie besser ausgesehen!

Inhaltsverzeichnis

Die Preview-Sektion ist diesmal prall gefüllt, denn wir waren ordentlich auf Reisen, um kommende Game-Hits ausführlich zu spielen. Zum Beispiel düste Thomas Nickel nach Paris, um in Tekken 8 die Handkanten fliegen zu lassen und mit Serien-Mastermind Katsuhiro Harada zu plaudern. Sönke Siemens jettete in die USA und hatte dort Gelegenheit, mit der Macht zu spielen: Star Wars Jedi: Survivor sieht nicht nur gut aus, es bietet auch viele Verbesserungen im Vergleich zum Vorgänger. Kurz vor dem Release werfen wir zudem einen letzten Blick auf Nintendos The Legend of Zelda: Tears of the Kingdom: Alle Zeichen stehen hier auf “potenzielle Action-Adventure-Referenz” – wir können das fertige Spiel kaum erwarten!

Der Test-Teil ist im Vergleich zum Rekord-Monat von letzter Ausgabe wieder etwas geschrumpft, bietet aber trotzdem das ein oder andere Highlight. Das mehrmals verschobene Advance Wars 1+2: Re-Boot Camp beispielsweise, das mit gewaltigem Umfang und großartigen Taktik-Schlachten gefällt. Oder das exquisite Rollenspiel Atelier Ryza 3: Alchemist of the End & the Secret Key, das sich das Fazit “Würdiger Abschied der bisher populärsten Atelier-Heldin: Ryza nimmt Euch noch mal mit in einen strahlenden Sommer voller Alchemie und Abenteuer” redlich verdient hat. Oder wie wäre es mit der herrlich fiesen Baukasten-Action Meet Your Maker, die ruck, zuck süchtig machen kann. Apropos fies: Mit Postal 4: No Regerts haben wir diesen Monat auch formidablen Spiele-Durchfall im Test – lasst Euch diesen Verriss nicht entgehen!

Last but not least servieren wir einen prallvollen Extended-Bereich, der unter anderem mit Video-Brett-Spielen, 30 Jahre Rebellion, God of War Ragnarök – zwischen Mythologie und Adaption sowie einem sauteuren NES-Modul (Stadium Events) in der Jäger der verlorenen Schätze-Rubrik gefüllt ist.

Das alles und viel mehr gibt es in der neuen M! Games 356 – ab Freitag, den 21. April, am Start.


Ihr wollt lieber digital lesen? Unsere App gibt’s für iOS und für Android:
maniac.de/ios
maniac.de/android

Außerdem könnt Ihr M! GAMES auch als E-Paper lesen: www.maniac.de/digital
Kauft Ihr eine Ausgabe als E-Paper, könnt Ihr diese mit dem gleichen Login auch auf Eurem iOS- oder Android-Gerät lesen.

Ihr wollt M! GAMES abonnieren? Dann habt Ihr die Wahl zwischen dem klassischen Print-Abo oder dem Digital-Abo, das es Euch ermöglicht M! GAMES sowohl als E-Paper als auch in unseren Apps zu lesen. Das Digital-Abo funktioniert plattformübergreifend mit nur einem Login. Es läuft zudem immer nur ein Jahr und endet danach automatisch. Ihr müsst es nicht extra kündigen.

Beachtet bitte, dass das plattformübergreifende Digital-Abo nicht im AppStore und nicht auf Google Play erhältlich ist. Abonniert Ihr dort, dann funktioniert das Abo nur auf dem jeweiligen Endgerät.
Das gleiche gilt für einzelne Heftkäufe. Auch die funktionieren nur auf dem jeweiligen Endgerät.

Das plattformübergreifende 3-in-1-Digital-Abo und plattformübergreifende digitale Heftkäufe gibt es nur direkt bei uns!

Zusätzlich zur M! GAMES könnt Ihr in unserer neuen App auch audiovision lesen. audiovision ist das zuverlässige Test-Magazin für alle Heimkino-Enthusiasten: Wir testen die neusten Fernseher, Soundbars, Lautsprecher, Receiver, Kopfhörer und vieles mehr. Schaut einfach mal rein!


Und hier zeigt Euch Ulrich noch die neue M! Games…

neuste älteste
Tabby
Gast

Dankeschön. Da fällt mir jetzt aber ein Stein vom Herzen und ich kann beruhigt weiterspielen. 😉

Bort1978
I, MANIAC
Bort1978

Ausnahmsweise. Weil Du es bist:
https://www.maniac.de/tests/the-legend-of-zelda-tears-of-the-kingdom-im-test-switch/page/6/
😜
Mit der Wertung zu Star Wars Jedi 2 bin ich zufrieden. 😊

Tabby
Gast

Kannst du mal bitte die Zelda Wertung spoilern?^^

Bort1978
I, MANIAC
Bort1978

Ich bin gerade etwas baff. Das neue Heft wurde hier auf der Seite noch nicht mal angekündigt und ich habe es gerade schon aus dem Briefkasten gefischt. Neuer Rekord! 😊

Steffen Heller
Redakteur

@Amigajoker Ich werde die deutsche Spielerschaft auch in jedem weiteren Test einer speziellen USK-Fassung darauf hinweisen, dass sie auf der Xbox bloß nicht die Ländereinstellungen ändern sollten, um sich der barbarischen PEGI-Gewalt auszusetzen!

Die Sache mit den vertretbaren Einschnitten hab ich bewusst in meinen persönlichen Monats-Kommentar aufgenommen statt in den Test, weil mir klar ist, dass viele Zocker (einschließliches meines Vaters^^) auf jede Form von Einschnitt allergisch reagieren. Die meisten von uns sind ja alle in einer Zeit aufgewachsen, in der Spiele ständig indiziert wurden und krasse Einschnitte hatten. Und heutzutage stört es mich auch noch, wenn einige Spiele sogar durch Plattform-Betreiber verbannt werden.
Finde es aber unnötig mich darüber aufzuregen, weil ich keine herumliegenden Leichen weiter zerhacken kann, was aus reiner spielerischer Sicht höchstens den Wert einer Physik-Spielerei hat. Halte es auch für unnötig, mich darüber aufzuregen, weil ich 2x auch spielerisch dadurch behindert wurde, weil ich die Granatenzombies nicht mehr sprengen kann. Und immerhin haben sie bei Dead Island 2 auch dafür gesorgt, dass man überhaupt mit internationalen Freunden spielen kann, was keineswegs selbstverständlich ist. Insgesamt halte ich das alles von daher sehr verschmerzbar.

Amigajoker
I, MANIAC
Amigajoker

Stößt mir beim Lesen des Mags doch gleich sauer auf, dass Ihr MS rüffelt für die einfache Umgehung der Schnitte in Dead Island 2. Ebenso das für Euch die kleinen Schnitte vertretbar sind!
In einem Land in dem der Gesetzgeber oft denkt er sei schlauer als der Rest der Welt, muss man manche Hirnpupse ja nicht auch noch loben.
Schon dämlich genug das Uncutspielet im Public ebenfalls auf cut gesetzt werden.
🇩🇪😂🤦🏻‍♂️

Tabby
Gast

Ah okay, wieder was dazugelernt.

Steppberger
Super-M!

Nintendo gibt in Europa offiziell keine Handels-UVPs an, darum kann sich da quasi jeder Shop frei was aussuchen und „Rabatte“ größer wirken lassen.

Tabby
Gast

Das weiß ich jetzt ehrlich gesagt gar nicht. Du hast halt die kompletten ersten beiden GBA Teile, was schon ein ordentlicher Umfang ist.

Supermario6819
I, MANIAC
Supermario6819

Dann haben sie den Preis angehoben damit der Rabatt größer erscheint.

Wie viele Kapitel hat Advance Wars denn?

Tabby
Gast

Ich habe 59,99€ bezahlt und im eShop steht genau der selbe Preis. Die 69,99€ bei Amazon sind somit nicht der reguläre Preis. Bis auf Ausnahmen (zB. Metroid Prime: 39,99€, Miitopia: 49,99€ oder TotK/BotW: 69,99€) kosten Nintendo Spiele in der Regel immer 59,99€.

Supermario6819
I, MANIAC
Supermario6819

Bei Amazon steht aber 69,99.

Tabby
Gast

Normaler Preis ist 59,99€.

Supermario6819
I, MANIAC
Supermario6819

Advance Wars gibt es im Moment bei A.für 49,99 sehr günstig zu haben.Normaler Preis ist 69,99.

Tabby
Gast

Oha, ziemlich starke Wertung für Advance Wars. Nach bisher 7 abgeschlossenen Kapiteln, würde ich da aber definitiv mitgehen.
Das Ding macht immer noch genau soviel Spaß wie damals aufm GBA.

Edit: Schönes Heft mal wieder!

Walldorf
I, MANIAC
Walldorf

Bis zur Ausgabe 400 vergehen noch knapp vier Jahre, da freue ich mich lieber auf die Jubiläumsausgabe zum 30. Geburtstag.

Schade, dass es keine unterschiedlichen Embargos für Print und Online gibt, aber ich fürchte die Zeiten kommen nicht wieder. ^^

Apropos Print. Dom Schott veröffentlicht im Sommer ein selbstgemachtes Hobbymag zum Thema “Spieleentwicklung in der Ukraine”. Für einmalig 10€ kann man es bekommen, wenn man ihn im Mai auf Steady unterstützt und eine Mail schreibt. Gibt auch einen Podcast dazu. Das Layout wird sicher sehr amateurhaft aussehen, aber das Thema klingt spannend. Gehe zwar nicht immer mit seinen politischen Ansichten d’accord, aber die Podcasts mit ihm bei The Pod sind meist sehr hörenswert.

https://okcool.space/ok-cool-packt-aus-und-bekommt-ein-eigenes-print-magazin/

Supermario6819
I, MANIAC
Supermario6819

Ich weiß nicht wann das Testembargo fällt aber das Spiel wird riesig viel Platz auf der Festplatte belegen.Auf der PS5 sind es 147 GB auf der Xbox etwas weniger.

Die neue Ausgabe sieht auch wieder sehr gut aus auch mit weniger guten Tests wie das letzte mal.
Die nächste Ausgabe dann mit den zwei Mega Tests.

Ich bin übrigens seit der ersten Ausgabe dabei und fand die Cover früher super.
Die jetzigen sind aber auch meistens gelungen.
Das Abo Cover sieht aber diesmal auch sehr schick aus.

Bort1978
I, MANIAC
Bort1978

Schade, dass der Test zu Star Wars Jedi 2 dann erst im nächsten Heft kommt. Wäre natürlich ne feine Kaufberatung gewesen. Aber so ist es nun mal, wenn der Spielrelease so kurz nach dem neuen Heft liegt. 🤷🏼‍♂️
Gibt es bei dem Spiel eigentlich ein Testembargo und wenn ja, bis wann?

Karl Gamer
I, MANIAC
Karl Gamer

Ich freue mich schon so sehr auf die neueste Ausgabe der M! Games.

Ehrlich gesagt auch etwas mehr, als auf manchen AAA-Blockbuster!

Das zeigt, welche Qualität das Magazin hat.

Und der Countdown auf die Mega Ausgabe 400 läuft.

Ich vermute mal stark, dass es eventuell einen XXL-Rückblick auf die Anfänge des Print-Magazins Man!ac geben wird.

Ich lasse mich mal überraschen…