Angespielt: Ace Combat 7 mit PlayStation VR

15
1064

Es gibt Spiele, zu denen muss man einfach den richtigen Draht finden, ohne diesen wird man nicht warm damit. Nach der Präsentation von Ace Combat 7 weiß ich nun mit Sicherheit: Das trifft auf mich in Sachen Luftkampfsims zu. Darum kann ich an dieser Stelle zur spielerischen Qualität des neuen Serienteils nicht wirklich etwas sagen, zu wild geht es bei all den Flugbewegungen und Raketenfeuer auf winzige Flecken am Horizont zu. Was aber eindrucksvoll wirkt, ist das erstmals implementierte Wetter: Regenstürme sehen angemessen bedrohlich aus, behindern die Sicht und haben auch direkten Einfluss: Turbulenzen rütteln an Eurem Flugzeug, zu lange Nässe in kalten Temperaturen sorgt für Vereisung der Tragflächen und auch die Zielerfassung wird gestört. Für Fans von Flugaction dürfte das jede Menge Nervenkitzel erzeugen – ob neue Spieler dadurch angelockt werden, halte ich für eher unwahrscheinlich. Unabhängig davon ist der VR-Modus ziemlich beeindruckend: Im Cockpit dreht und wendet man sich, dass es eine Freude ist (oder sich der Magen umdreht), hier gilt tatsächlich “mittendrin statt nur dabei”.

neuste älteste
BigBen
I, MANIAC
BigBen

@out: dann muss ich die Hoffnung ja noch nicht ganz begraben…
@Seska:Aha,dann wünsche ich dir,dass dir auch ein bisschen Zeit zum Energieauftanken bleibt,wie auch immer 🙂

Seska1973
I, MANIAC
Seska1973

Andere gründe. Ich musste den Job wechseln, der leider wenig Freizeit übrig lässt, und da ich nicht jünger werde kann ich nicht mehr so lange Spielen. In der Woche, komme nach Hause, Essen 2 Stunden Freizeit und dann eigentlich wieder Schlafenszeit…ohne ins Detail zu gehen, ich bin nun in der Branche der dafür sorgt das der Kühlschrank immer voll ist bei den Kunden…

Gast

@Danteright: bisher ist mir bei keinen VR Spiel schlecht geworden, egal wie lange ich das gezockt hab. Sollte ich mich hier doch bei ein paar Barrel Rolls übergeben müssen, hat das Spiel seine Aufgabe hervorragend gemeistert.

out
I, MANIAC
out

@BigBen: Am Anfang ist mir bei Drive Club VR schon nach der ersten Kurve übel geworden. Ein paar Kurven weiter kotzübel inkl. Schweißausbruch. Mitlerweile habe ich Sonys VR Brille ca. 4 Monate im Betrieb und Drive Club VR bereitet mir keinerlei Probleme mehr.

Auf Ace Combat in VR bin ich sehr gespannt.

BigBen
I, MANIAC
BigBen

Mir ist schon bei Drive Club VR schlecht geworden…aber auf das Spiel hab ich schon Bock und es läuft ja auch ohne Brille
@Seska:du warst doch anfangs so begeistert von Sonys Gimmick…
Ohne zu indiskret zu fragen:Verträgst du es einfach nicht oder gibt es andere Gründe?

Shoe Docker
I, MANIAC
Shoe Docker

Darauf warte ich seit Jahren…

Cold Seavers
I, MANIAC
Cold Seavers

Wird geilo….

Gannicus jr
I, MANIAC
Gannicus jr

Wenn man bei PSVR auf denn Fernseher schaut denkt man sich noch okay aber sobald man die Brille aufzieht flimmerts blinkt es und Erinnerungen an die PS2 Zeiten kommen auf.
Nein danke PSWiiR soll das bleiben was es ist, Staubfänger.
Aber auch die Konkurrenz ist ja schön am abkacken siehe die Rift Preissenkung.
Nein VR brauch nochmal 20 Jahre was Games angeht, Pornos gehen natürlich immer.

SxyxS
I, MANIAC
SxyxS

Seit HAWX nichts mehr aus dem Genre gezockt.
Könnte mich mit VR eventuell zur Rückkehr bewegen,
oder viel Essen dem Geld hinterherschmeissen wenns schief läuft.

Seska1973
I, MANIAC
Seska1973

Nun ja, es gibt ja Piloten im echten Leben, und ich denke mir auch das einige “normale” Spieler es mit der zeit hinbekommen den VR Magen zu beruhigen. Ich muss leider vom VR Zug abspringen, mein Leben hat ne andere Schiene genommen. Aber Ace Combat 7 wäre auch zu Flott für mich, wenn mir Mirros Edge schon nicht zusagte…

Aber vielleicht sollten die Entwickler eine “minimale” GUI entwickeln, den im echten Leben haben die Piloten ja keine Minimap… Ja GUI runter fahren damit die “Profis” es geniessen können. Natürlich müssen dann die Cockpit Instrumente richtig Arbeiten. Also ne GUI für Normale, Tutorial für “Fluganfänger” und Hardcore (Oder wo die Datenleitung des Piloten Helms defekt sind), wo nur die realen Instrumente funktionieren und man auf sie schauen muss im kampf… (Auch mit typischen Audio Alarme)

Viel Spass im VR Cockpit jungs und mädels

Cato
I, MANIAC
Cato

Ui, würde mich schon interessieren, wie lange man das in VR aushält, ohne dass einem übel wird. Stell ich mir aber schon ziemlich cool vor.

captain carot
I, MANIAC
captain carot

Macht auch ohne VR ziemlich Bock.

Max Snake
I, MANIAC
Max Snake

After Burner Climax VR kann ich mir vorstellen.

Danteright
I, MANIAC
Danteright

Viel Spaß beim kotzen. ?

Gast

Ich gehöre wohl zu den Personenkreis die nen direkten Draht zu solchen Spielen hat. Freu mich wie Bolle endlich wieder abheben zu können, wenn das Ding erscheint werde ich mit meinen VR Headset förmlich verschmelzen.