Bethesda – Spielebibliothek wird bald den Xbox Game Pass ergänzen

7
627

Es schlug gestern wie die sprichwörtliche Bombe ein: Microsoft hat Bethesda gekauft (wir berichteten an dieser Stelle darüber). Jetzt gibt es eine Ergänzung von Phil Spencer höchstselbst, denn der Bethesda-Katalog wird bald den Xbox Game Pass ergänzen. Ein längeres Statement dazu können wir hier nachlesen.

Um welche Titel es sich genau handelt, ließ Spencer (noch) offen. Welche Spiele würdet Ihr am liebsten im Portfolio des Xbox Game Pass sehen?

neuste älteste
JACK POINT
I, MANIAC
Profi (Level 3)
JACK POINT

Ach Mensch, da fällt mir ein, dass ich dann wohl lieber mein Doom Eternal, das ich blöderweise noch immer nicht ausgepackt hab (Sakrileg), viell. lieber verschweißt lasse. Das ist immer das Problem mit dem Game Pass, dass man ausgerechnet dann viell. ein Spiel kauft, wenn es kurz danach im Game Pass erscheint. Aber mal schauen, ob das reinkommt.

Schade, dass Wolfenstein 2 dann wieder die verstümmelte Version sein wird, die wieder zurückkehren wird.

Wie dasRob es schon anspricht, wären Prey und Dishonored 2 ganz cool, wobei ich beide noch ungeöffnet für die PS4 rumliegen hab.

ghostdog83
I, MANIAC
Epic MAN!AC
ghostdog83

InsanityInsanity

Das ist das schöne am GP. Spieler greifen auch mal zu Titeln, die sie sonst nicht ausprobiert hätten. 🙂

Insanity
I, MANIAC
Profi (Level 1)
Insanity

Hätte ich nen Gamepass, würde ich mir gern Prey anschauen. Das hab ich bisher immer links liegen lassen.

Lincoln_Hawk
I, MANIAC
Gold MAN!AC
Lincoln_Hawk

Rügenwalder😅

ghostdog83
I, MANIAC
Epic MAN!AC
ghostdog83

comment image

D00M82
Moderator
Epic MAN!AC
D00M82

Alle

dasRob
I, MANIAC
Profi (Level 3)
dasRob

War ja abzusehen. Ich hoffe, sie packen einfach alles rein. Dishonored 2 sollte ja diesen Monat verschwinden, dann müsste ich nicht mehr hetzen. Und Prey hatte ich nicht mehr zuende geschafft und bis jetzt aber nicht gekauft. Das würde ich auch gerne wieder drin haben.