Buch-Check: Soul Arts

1
157

Dieser Artikel stammt aus der M! 348 (September 2022).

MERING • In nur einer Stunde wurde das Kick­starter-Buchprojekt von YouTuber-Größe Michael ­”VaatiVidya” Samuels finanziert – am Ende machten 18.228 Unterstützer gut 1,8 Millionen Euro dafür locker, 50.000 Euro waren das ursprüngliche Ziel. Da sage noch einer, Gedrucktes sei tot. Inhaltlich werden auf einem leicht vergrößerten DIN-A4-Format (25 x 31 cm) zahlreiche Fan-Artworks präsentiert, die aus fünf ­Themenbereichen stammen und Teil von VaatiVidyas YouTube-Artwork-Contests zwischen 2019 und 2021 waren. Hobbykünstler waren dort aufgerufen, Ideen für neue Sekiro-Prothesen, Elden Ring-Bosse, nie ­gesehene Dark Souls-Landschaften, die nicht umgesetzte sechste Demon’s Souls-Welt und ­Bloodborne II zu liefern.

Die nicht nur für ”Soulsborne”-Liebhaber sehenswerten Ergebnisse erstrahlen auf einem hochwertigen Papier, eine Handvoll wurde sogar auf ausklappbaren Panoramaseiten verewigt. VaatiVidya begleitet die Exponate mit kurzen englischen Texten – wahlweise könnt Ihr Euch diese unter bit.ly/soulartsnarration auch von ihm vorlesen lassen, während Ihr durch den Wälzer schmökert. Eine ­originelle Idee mit persönlicher Note, zumal seine Stimme sehr angenehm klingt. So ­vielfältig wie die Themenwelt geben sich auch die Fan-Artworks: Von ­gepixelten Werken über handgemalte Skizzen bis zu Renderings reicht die Bandbreite. Den FromSoftware-Spielen entsprechend, ist das Gros der Bilder düsterer Natur, auf Monster und Kämpfer ­fokussiert beziehungsweise im Fantasy-Horror-Bereich angesiedelt. Bindung und Druck sind ausgezeichnet, der Kartoneinband mit glitzerndem Goldrücken und mattem Cover ein stabiler Hingucker. In der Kickstarter-Kampagne war Soul Arts auch ”pur” zu haben, aktuell gibt es beim irischen Verlag Tune & Fairweather nur die 80-Euro-Variante mit Slipcase. Wem das zu teuer ist und Papier für tot erklärt hat, kann alternativ zum PDF-Download für 15 Euro greifen. So oder so: Es lohnt sich!

Soul Arts • 278 Seiten • Tune & Fairweather • ca. 80 Euro

neuste älteste
JonnyRocket77
I, MANIAC
JonnyRocket77

Also die Idee, die Texte im Buch auf Wunsch vorzulesen finde ich sehr gut. Das dürfte gern Schule machen.