Dragalia Lost – Direct-Präsentation von Nintendos erster neuer Mobile-Entwicklung

10
297

Bisher waren Nintendos Ausflüge in die Mobile-Welt stets Ableger etablierter Serien wie Fire Emblem oder Weiterführung erprobter Konzepte wie Miitomo. Nun steht erstmals eine eigens für Smartphones und Tables entstandene Marke an in Form des Action-Rollenspiels Dragalia Lost. Was man sich genauer darunter vorstellen soll, wurde gestern in einer Direct-Episode vorgestellt, die Ihr oben sehen könnt.

In den USA und Fernost wird Dragalia Lost bereitts am 27. September veröffentlicht, für den europäischen Markt gibt es aktuell noch keine Ankündigung.

neuste älteste
Rudi Ratlos
I, MANIAC
Gold MAN!AC
Rudi Ratlos

Sieht knuffig aus und dürfte dank Gochapon-Charakteren (ähnlich wie das Mobile Fire Emblem) eine neue Cash-Cow für Nintendo werden.

Lando
I, MANIAC
Maniac (Mark III)
Lando

Awww. Ein Pikachu auf Drogen. <3

ghostdog83
I, MANIAC
Epic MAN!AC
ghostdog83

comment image

SxyxS
I, MANIAC
Gold MAN!AC
SxyxS

Ja-internet ,handys und all das neue Zeugs.
Vielleicht sogar bald mehrfarbige Texturen.

ghostdog83
I, MANIAC
Epic MAN!AC
ghostdog83

Nintendo investiert in die Zukunft!

Lando
I, MANIAC
Maniac (Mark III)
Lando

ghostdog83ghostdog83

Das stimmt. Immerhin erreichen die Leistungen der meisten Smartphones mittlerweile eine höhere Auflösung als die Switch. Hier hat Nintendo diesmal ganze Arbeit geleistet. Hands down.

ghostdog83
I, MANIAC
Epic MAN!AC
ghostdog83

LandoLando

Ach komm. Über die Auflösung braucht sich nun niemand beschweren. 🙂

Musikalisch erinnert das Spiel etwas an Nights bzw. Sega Titel. Stimmig.

Lando
I, MANIAC
Maniac (Mark III)
Lando

Ja. Ein kleiner Meilenstein. *hust*

SxyxS
I, MANIAC
Gold MAN!AC
SxyxS

Da sage noch mal einer Nintendo würde keine neuen Spiele und Marken entwickeln.

Lando
I, MANIAC
Maniac (Mark III)
Lando

Meine Reaktion: “Erneut eine Switch-Exklusiventwicklung? Nice!” *schaut auf die Plattform* “Für Smartphones.” *gähn*