Dying Light 2 – verschiebt sich auf unbekannt

17
1112

Na gut, bei dem Spiel ist es nun auch nicht mehr die ganz große Überraschung – Techland schließt sich mit Dying Light 2 der derzeit grassierenden Verschiebungswelle an:

Der Grund ist zwar im Prinzip der gleiche wie bei Final Fantasy VII Remake, Avengers, Cyberpunk 2077 und Iron Man VR: Es wird noch mehr Zeit benötigt, um die angepeilte Qualität zu erreichen. Allerdings besorgt hier doch etwas, dass aus dem ohnehin bislang nur vagen “Frühjahr 2020” ein unbestimmter Termin geworden ist und es sich so anhört, dass es noch (Deutlich) länger dauern könnte. Und dann läge es irgendwann auf der Hand, gleich PS5 und Xbox Series X als Hauptplattformen anzupeilen.

neuste älteste
Max Snake
I, MANIAC
Epic MAN!AC
Max Snake

Vielleicht wird Dying Light 2 auf die aktuelle Konsole gestrichen,
erscheint dann für die PS 5 und Xbox Series X.

senser
I, MANIAC
Profi (Level 3)
senser

Will hoffen das es für Titel wie cyperpunk eine speziell angepasste Version gibt. Nur ne auf gebohrte Fassung wehre schon enttäuschend wenn mehr drin wehre.Wer weiß was für ein Chaos es ist bei jeden hersteller für 3 Kisten zu optimieren um die Leute glücklich zu machen. Da wehre mir schon lieber wenn sie schnell dazu über gehen nur noch für die die neuen Kisten zu programmieren.

Bort1978
I, MANIAC
Gold MAN!AC
Bort1978

ShadowXXShadowXX Noch steht doch gar nicht fest, ob wir mit kostenlosen Patches beglückt werden oder ob die Entwickler trotz AK noch ne extra Next-Gen Fassung nachschieben, die dann wieder Vollpreis kostet.

ShadowXX
I, MANIAC
Intermediate (Level 3)
ShadowXX

Bort1978Bort1978
Die Next-Gen ist diesmal aber 100% abwärtskompatibel, da ist es einfach gleichzeitig zum “Normalrelease” auch noch Next-Gen-Patches zu bringen.
Man fängt 2 Fliegen mit einer Klappe…..es muss auch nicht noch extra mal die Werbetrommel gerührt werden.

Es macht schon sinn AAA Produktionen in die Nähe des Launches der neuen Konsolen zu legen….

TigerManiac82
Mitglied
Anfänger (Level 3)
TigerManiac82

Sollte es wirklich der besseren Qualität geschuldet sein, finde ich es in Ordnung.
Gut, auf unbestimmte Zeit hört sich nicht so gut an. Vielleicht haben sie festgestellt, dass ihr Spiel mit den Möglichkeiten der neuen Gen sich besser vereinbaren lässt… mal abwarten.

TloU2 kommt garantiert sowieso für alte und neue Gen.
FF7 auf jeden Fall PS4 (die riesige Basis)…. warten wir ab ^^

Bort1978
I, MANIAC
Gold MAN!AC
Bort1978

Na TLoU 2 wurde ja schon mal verschoben. Da hoffe ich doch sehr, dass das nicht nochmal passiert.
Zu DL 2: Schade, aber da noch immer kein genauer Termin genannt worden war, habe ich damit gerechnet. Was ist eigentlich mit Biomutant? Sollte das nicht eigentlich im Frühjahr kommen?

Und ich glaube nicht, dass sie die Spiele extra wegen der Next-Gen zurückhalten. Da ist zu Beginn die Nutzerbasis viel zu klein. Zudem könnte man bei einem Release eines Spiels noch vor Start der neuen Gen das Spiel bestimmt bei vielen 2x an den Mann bringen, siehe GTA V oder TLoU.

ghostdog83
I, MANIAC
Epic MAN!AC
ghostdog83

Was wohl die Verschiebung des Jahres wird?

ChrisKong
I, MANIAC
Epic MAN!AC
ChrisKong

Ich wart ja noch auf die Verschiebung von Last of Us 2. Und den Verschiebungstrailer dazu. 🙂

Daddler
I, MANIAC
Maniac
Daddler

Finde ich kacke. Hatte mich sehr auf Dying Light 2 gefreut, mochte schon den Vorgänger sehr gern. Irgendwie wird mir zuviel verschoben, irgendwann kommen kaum noch neue Spiele nach, die mich interessieren. Und bestimmt ist DL 2 nicht das letzte große Game, dass in den nächsten Monaten verschoben wird.

Lincoln_Hawk
I, MANIAC
Maniac (Mark III)
Lincoln_Hawk

Is mir total wumpe😴😎

8BitLegend
I, MANIAC
Profi (Level 3)
8BitLegend

Das ist schon so ein Ting mit dem Marketding.

Max Snake
I, MANIAC
Epic MAN!AC
Max Snake

Immer diese Entwicklungshölle 😛

ghostdog83
I, MANIAC
Epic MAN!AC
ghostdog83

Das Optimieren für die neue Generation braucht nun mal seine Zeit. 🙂

Maverick
I, MANIAC
Maniac (Mark III)
Maverick

Wundern tut es wohl keinen. Aber so hat man schön zeit für doom eternal, dem ff7 remake und the last of us 2.

Walldorf
I, MANIAC
Maniac (Mark III)
Walldorf

comment image

Spacemoonkey
I, MANIAC
Epic MAN!AC
Spacemoonkey

das was ich in dem langen gameplayvideo gesehen hatte war für mich irgendwie schwer vorstellbar was handlungsfreiheit und skript angeht. wahrscheinlich haben sie sich einfach nur zuviel vorgenommen.
ein ow spiel in welchem sich jede route wie ein uncharted/metro/tlou schlauch anfühlt glaub ich erst wenn ich es spielen kann

genpei tomate
I, MANIAC
Gold MAN!AC
genpei tomate

Das Muster wiederholt sich doch immer. Warum die Entwickler ein “Geheimnis” daraus machen müssen, dass sau-teure Produktionen, im letzten Drittel ( oder Viertel…) der aktuellen Gen, kurzerhand für die nächste Gen ” zurück-gehalten” werden müssen, wo doch klar ist, dass sie unmöglich für so viele verschieden Plattformen Geld/Zeit investieren/verschwenden können…

Alle oben genannten Games werden garantiert für Ps5 und co. erscheinen und wenn man Glück hat, staubt man eine technisch schwächere Version für die Vorgänger Gen ab. Wetten? 😉