Machtwechsel vollzogen – Switch überholt PS4 in Japan

34
2064

Das war inzwischen abzusehen: Den Verkaufscharts der Famitsu ist zu entnehmen, dass Nintendos Switch die PS4 in Japan überholt hat. Demnach kommt Nintendos Hybridkonsole inzwischen auf 8.125.637 verkaufte Einheiten während PS4 und PS4 Pro dort zusammengerechnet “nur” auf 8.077.756 abgesetzte Konsolen kommen.

Weltweit hat dagegen Sony noch klar die Nase vorn: Während bis Ende März knapp 35 Millionen Switch abgesetzt wurden, hatte die PS4 zum Jahreswechsel bereits fast 92 MIllionen erreicht.

Die PS4 ist seit Februar 2014 im Land der aufgehenden Sonne erhältlich und Nintendos Switch wurde im März 2017 dort veröffentlicht.

19 Kommentatoren
Rudi RatlosCatchmagicMax @ homeLandoChrisKong Letzte Kommentartoren
neuste älteste
Rudi Ratlos
I, MANIAC
Maniac (Mark III)
Rudi Ratlos

Kölsch – solange es aus dem Ausland kommt – ist super, aber bitte nicht aus Köln und Umgebung, da kann man auch Limo trinken ;D Ansonsten Gratulation für Nintendo, ich vernachlässige die Switch leider momentan zu viel, da Iconoclasts auf der Vita einfach so rockt.

Catchmagic
I, MANIAC
Profi (Level 1)
Catchmagic

Klasse für Nintendo 😉 Fasse mich einfach kurz und sage, alle Konsolen haben Ihre Vor- und Nachteile. Verstehen halt wieder ein paar nicht dass es auf den Charakter und nicht das Aussehen ankommt. Und jeder mag nun mal andere Charaktereigenschaften. Freue mich trotz allem diabolisch über jeden den der Erfolg so ankotzt. Versüßt mir den Tag!

Max @ home
I, MANIAC
Profi (Level 1)
Max @ home

Gerade bei solch unterschiedlichen Plattformen ist das sicherlich eine Sache des eigenen Geschmacks und der persönlichen Definition:

Aufgrund ihrer “PC-Krankheiten” gehen bei mir gerade PS4 und Xbox One inzwischen nicht mehr als ganz so traditionellen Konsolen durch.

Die Switch bietet hier von den drei aktuellen Großen noch am ehesten das Plug-&-Play-Konzept und erinnert mich sowohl von ihrem verspielten Look als auch softwaremäßig sogar ein bisschen an “bessere” Zeiten. Dreamcast & Co. lassen grüßen. 😉

Gleichermaßen ist die Switch eben ausgesprochen vielseitig und geht aufgrund ihrer Mobilität in Kombination mit ihren abkoppelbaren Joy-Cons in vier, fünf unterschiedliche Richtungen. Sie ist damit ebenso auch eine vollwertige, wenn auch leistungsmäßig etwas schwachbrüstige Heimkonsole.

Beide Varianten haben ihre Berechtigung, ergänzen sich meiner Meinung nach super und bereichern gerade mit ihrer gemeinsamen Existenz das Spiele-Business.

Ach ja: Kölsch? Nicht meine erste Wahl, aber warum nicht? 😛

Lando
I, MANIAC
Maniac (Mark II)
Lando

Na ja, ich zocke lieber auf einem traditionellen und „altmodischen schwarzen Kasten“ mit moderner Technik am heimischen TV-Bildschirm, als an einem Handheld mit TV-Anschluss-Funktion und tendenzieller Last-Gen-Technik (nicht negativ gemeint, aber man merkt den Unterschied bei Multiplatform-Titeln schon deutlich; was jedoch wiederum für ein tragbares Gerät ausreichend ist).

Weil ich das Steuerkreuz des Dualshock und symmetrische Stickanordnungen mittlerweile bevorzuge – ebenso das Interface meiner PS4 -, ist Sonys Düsenjet (so nenne ich liebevoll die allererste PS4-Version) meine erste Wahl. Aber das ist auch nur mein persönlicher Geschmack. Jedem sein Bier, wie hier mehrfach schon geschrieben wurde. 🙂

Außerdem: Kölsch ist immer noch Beschte, da mähste nix!

ChrisKong
I, MANIAC
Epic MAN!AC
ChrisKong

Ok, dann haben die wohl selber gecheckt, dass das störend sein kann. Mir z.B. bei Vampyr aufgefallen, das mit Untertiteln lief, z.B. Abstellen würd ichs nicht mal, auch wenn ich kein GS Jäger bin. Aber manchmal gibt es ein gutes Gefühl, wenn man einen Meilenstein im Spiel geschafft hat.

SonicFanNerd
Moderator
Moderator/Gold MAN!AC
Moderator/
SonicFanNerd

Hey, das mit den Benachrichtigungen auf der XB1 ist ne super Info. 👍
Ich bin auf der Kiste mit dem Menü nicht so firm (und auch ein wenig auf Kriegsfuß … auf meiner S lahmt das Menü wie sau; egal, andere Baustelle).
Hab letztens mal was auf der Box gezockt und da wurden eben in den dümmsten Situationen die Gamerscore-Benachrichtigungen eingeblendet.
Muss ich später mal die Einstellungen zu suchen.

senser
I, MANIAC
Profi (Level 3)
senser

Kann man ändern oder abschalten im Menü das ist korrekt.

D00M82
Moderator
Epic MAN!AC
D00M82

Ich meine du kannst die Benachrichtigungen auch an anderen Positionen wählen. Das kann man glaube ich einstellen und sogar komplett abstellen.

Wir haben letzten Samstag Bomberman R zu viert gespielt und ich bin tatsächlich 2-3 Mal gestorben, weil ich meine Figur unter der Einblendung nicht mehr sehen konnte.

ChrisKong
I, MANIAC
Epic MAN!AC
ChrisKong

Fans, egal welcher Couleur sehen über Defizite hinweg. Und die hat die Switch ebenso wie der Rest. Ich zocke auch lieber auf der One, wirklich in erster Linie wegen dem Pad. Dafür finde ich ausgerechnet die GS Einblendungen Müll. Sony ist mit der Einblendung oben rechts besser, bei der Box kommts immer mal wieder vor, dass Untertitel oder Texte überblendet werden, weil die ebenfalls im unteren Bereich des Bildes eingeblendet werden. Hier könnte man sich z.B. ruhig mal an der Konkurrenz orientieren, die das besser gelöst hat.
Bei den Menüs nehmen sich beide nicht viel, wenn ich was suche, bemühe ich das Internet, sonst sucht man sich zuweilen einen Ast ab, will man etwas konkret einstellen und so.
Die Switch ohne ProController ginge bei mir nicht, darum interessiert mich da der Mobilaspekt auch nicht sonderlich. Auch mit angedockten Joycons liegt die nicht grad toll in der Hand. Nintendo ist zwar oft Vorreiter bei der Etablierung von neuen Controllerkonzepten, aber die Perfektion treiben andere eher voran.
Eine Daseinsberechtigung haben sowieso alle, solange es einen Markt dafür gibt, egal aus welchen Gründen man welcher Konsole den Vorzug gibt.

D00M82
Moderator
Epic MAN!AC
D00M82

Wieso chillt ihr nicht alle mal und spielt einfach auf der Konsole, auf der ihr am meisten Spaß habt? Das sage ich euch als Xbox Fan, wir werden ja schon gar nicht mehr wahrgenommen, aber uns gibt es auch noch. Und ja, man kann den “Wert” einer Konsole nicht an der Hardware oder den Specs bemessen. Jeder gewichtet die entscheidenden Punkte ja anders. Ich will weiter Gamerscore sammeln, mag das Pad lieber und will mit meinen Freunden spielen, die ich über zehn Jahre von der Xbox kenne (+real Life Freunde). Mir doch egal, ob sich die PS4 schon 93 Trilliaden Mal verkauft hat und die Xbox “nur” die Hälfte.

ghostdog83
I, MANIAC
Epic MAN!AC
ghostdog83

Selbst wenn sie 499 verlangt hätten, würde ich es zahlen weil der Wert der Nintendo Switch bewerte ich nicht an GHZ oder Pixel und FPS sondern einfach ob ich mit ihr Spass habe!

Mit der Argumentation könnte jeder Hersteller dir das letzte Hemd abknöpfen, Hauptsache du hast am Ende deinen Spaß. 🤔

Nefertari
I, MANIAC
Intermediate (Level 2)
Nefertari

Samba_de_AmigoSamba_de_Amigo
Du wunderst dich das jemand bei dem Schwachsinn den du hier so verzapfst getriggered wird? Made my day…

Du kannst auch weiterhin so pseudo lustige Texte schreiben, ändert nichts daran das ich als , nach deiner Aussage “blöder”, Nintendo Kunde eine Menge Spaß mit der Switch habe und diese trotz vorhandener PS4 und XBox meine Hauptkonsole ist. Ach und ich nutze sie hauptsächlich mobil.

Du musst die Switch nicht mögen, aber deine Aussagen empfinde ich als reine Beleidigung denen gegenüber die sich eine Switch zugelegt haben.

Max @ home
I, MANIAC
Profi (Level 1)
Max @ home

Puuh, ein eisiger Wind weht durch den Kommentarbereich. Gleichzeitig ist es aber schon fast wieder ein wenig amüsant, wenn sich aufgrund des Erfolgs eines Multimediaprodukts bei vermutlich erwachsenen Männern der gesamte Hass entlädt und dieser darüber hinaus dann auch noch öffentlich zum Besten gegeben wird. Neben der Fixierung auf technische Merkmale ist da keine Unsachlichkeit und kein Strohmann zu schade.

Man könnte stattdessen auch einfach einsehen, dass Nintendo in Zusammenarbeit mit Nvidia ein raffiniertes Gerät zustande gebracht hat, das den Nerv der Zeit trifft. Statt einfach einen Plastikkasten mit viel Technik zusammenzuklöppeln, hat man sich immerhin etwas überlegt und ein relativ hübsch designtes Stück Hardware mit originellen Kniffen auf den Markt gebracht, das von ansprechenden Spielen unterstützt wird.

Also, chillt mal! Ihr mögt es nicht und/oder es ist Euch zu teuer? Kein Problem, kauft es einfach nicht. Aber geht doch bitte nicht davon aus, dass jeder Euren Geschmack oder Eure Bedürfnisse teilen muss.

hnh4u
I, MANIAC
Intermediate (Level 3)
hnh4u

Mich beeindruckt die Zeit, in der die Switch die PS4 überholt hat.
Ich habe beide Konsolen und meine Erkenntnis, alle Spiele, die ich auf der PS4 habe, sind zu 90 Prozent mittlerweile auch auf der Switch erhältlich oder erscheinen noch. Da ich lieber mobil spiele, habe ich die Spiele nun auch auf der Switch bzw. warte, bis sie dort erscheinen. Das Dock ist seit beinahe 2 Jahren immer noch original verpackt im Karton, da ich die Switch, wie beschrieben, nur mobil nutze.
Überwiegend habe ich 3rd Party Spiele auf der Switch, die Nintendo Titel auf der U. Wirklich neues erschien da ja noch nicht von Nintendo, was mich interessiert, nur Ports. Eigentlich fehlt mir nur noch Kingdom Hearts 1.5 und 2.5, dann brauche ich gar keine PS mehr im Haus.

Samba_de_Amigo
I, MANIAC
Intermediate (Level 2)
Samba_de_Amigo

LugaruhLugaruh

ahhhh einer der treuen Kunden von Nintendo 🙂 und natürlich direkt triggered, natürlich würdest du die Konsole auch für 699€ kaufen…..natürlich….wie auch sonst. Da kann Nintendo so dankbar sein solche Kunden zu haben 🙂

MorolasMorolas

wo habe ich denn die Unwahrheit geschrieben ?

Lugaruh
I, MANIAC
Profi (Level 2)
Lugaruh

Oder man braucht keine Konsole weil es der smarttv kann….sicher ein Vorteil von sony

Bort1978
I, MANIAC
Maniac (Mark III)
Bort1978

Nintendo und Cloud? 😂 Da ist wohl eher Google der Feind. 😝 Finde ich aber gut. Vielleicht streamt man dann irgendwann Gears 6 auf der PS5 oder TLoU3 auf der neuen Box. 😉

D00M82
Moderator
Epic MAN!AC
D00M82

Sony tut sich ja jetzt mit ms zusammen um in der cloud gewappnet zu sein. Nintendo is dooooooooomed.

Lugaruh
I, MANIAC
Profi (Level 2)
Lugaruh

Er hat Micro gesagt 😍😍

Morolas
I, MANIAC
Maniac (Mark II)
Morolas

LugaruhLugaruh
Huch… ganz sachte 🙂

Samba_de_AmigoSamba_de_Amigo
Ich suchte die Ironie oder den sarkasmus, fand beides nicht, ergo den Müll den du verzapfst.
Nintendo kann nichts dafür, dass third parties teurer sind und manchmal die Spiele wirklich überhöhte und lächerliche Preise für alte Spiele haben, aber das ist in den anderen Lager manchmal gleich.

MSX28BitLegend
Keine Ahnung was du hast… meine Switch ist mobil… Sofa, Bett, Balkon, See, Arbeitsplatz.
Also die Dockingstation und den Pro Controller wie auch einen Bildschirm musst du ja nicht mitnehmen 😉
Ich gebe dir recht, die passt in keine Hosentasche… hatte aber den DS und den gameboy auch nie in der Hosentasche. Der micro… ja der war in der Jacke.

Lugaruh
I, MANIAC
Profi (Level 2)
Lugaruh

Meine Fresse wie es mache nicht verkraften können das ein Produkt in einer Region besser läuft als ihr geliebtes Produkt…fast schon lächerlich

Und ganz ehrlich…Nintendo sollte ein Scheiss ändern, als Wirtschaftsunternehmen machen sie alles richtig!

Und Nintendo Verarscht keinen … Auf dem Preisschild steht 299 Euro Kauf es oder lass es! Selbst wenn sie 499 verlangt hätten, würde ich es zahlen weil der Wert der Nintendo Switch bewerte ich nicht an GHZ oder Pixel und FPS sondern einfach ob ich mit ihr Spass habe! Und das habe ich weil ich auf den Scheiss Nintendo Kinder Kram unendlich stehe….vielleicht ist es Grade das Nintendo Geheimnis….die breite Masse steht auf sie….und die Randgruppe Gamer dürfen und sollen andere bedienen

Samba_de_Amigo
I, MANIAC
Intermediate (Level 2)
Samba_de_Amigo

was heist da gemein? Gemein wäre es gewesen wenn ich von dynamischen 720P gerne auch mal 480P und satten 30FPS gesprochen hätte. Willkommen im Jahr 2019 😉 und wenn man richtig gemein hätte sein wollen, hätte ich noch erwähnen können das die Switch de facto ein Remake des Nvidia Shield Tablets ist, das fast mit identischen Specs bereits 2014 auf den Martk kam ( nur 2Gb Ram und Kepler GPu statt Pascal, aber dafür mit Corning Glass auf dem Display und richtiges Full HD und 283ppi statt 237ppi und 8,9 Zoll statt 6,2 Zoll, gar nicht davon zu reden das der Prozessor bei dem Shield nen Takt von 2,2 Ghz fahrne konnte statt 1Ghz oder dem kurzeitigen Boost jetzt auf 1,75 Ghz) aber 2014 schon nur 299 € kostete mit 32 GB internen Speicher und 2015 schon nur noch 199€ mit 16GB internen Speicher. Also schon 2 Jahre vor der Switch, da stellt sich doch die Frage, wie die Switch 2 Jahre später mit identischer, teils schlechterer Ausstattung schon wieder 299€ kosten kann 😉

Ein Schelm wer böses dabei denkt………………………………ich gehe jetzt erstmal Geld auf Steam ausgeben……:D und schreibe an großes fettes DANKE an Square.

Je länger ich drüber nachdenke…….meine Fresse zockt Nintendo seine Kunden ab…..ich kann mir auch schon die Entwicklung von der Switch ausdenken:

Nintendo: Hey NVidia habt ihr nen Prozessor für ne neue Konsole
Nvidia: Ja den verwenden wir gerade in der Shield
Nintendo: Ja super
Nvidia: Läuft aber nicht
Nintendo: Macht nix, wir kaufen es!!
Nvidia: Den Prozessor?
Nintendo: Ne das Tablet

Nvidia:? Das läuft aber nicht, seid ihr sicher ?
Nintendo: Ja wir schreiben da Nintendo drauf, pappen den externen Controller an die Seite in schlechterer Ausführung, das man de facto ohne Krampf nicht damit spielen kann und den teurern Pro Controller kaufen muss, specken die ganze Technik ab, das wir noch mehr Kohle machen und benennen das um.

Nvidia: ?? Ihr wollt das Ding in schlechter für mehr Geld verkaufen, das klappt doch niemals……..

Nintendo: Ach Ihr kennt unsere Kunden nicht, die sind so blö…..erm so treu die werden das schon kaufen. Dazu stellen wir Virtual Console ein, machen das Zubehör dreimal so teuer, bringen einen völlig sinnfreien Online Modus, wo die Spieler uralte NES spiele bekommen, damit es bei den blö…ähhh treuen Kunden nicht so auffällt das Sie gerade mega über Ohr gehauen werden.

Nvidia: Niemals klappt das….

Nintendo: hehehehehehehehe…..Shigeru mach mal nen neues Mario, stell das Zelda für die WiiU um,mach 3 Remakes von WiiU Titeln, wir müssen das Zeug von Nvidia loswerden…

D00M82
Moderator
Epic MAN!AC
D00M82

Hey kein Grund gemein zu werden😅

Samba_de_Amigo
I, MANIAC
Intermediate (Level 2)
Samba_de_Amigo

Naja kann man auch anders sehen:

Nintendo hat knapp 30% seiner weltweiten Verkäufe Japan zu verdanken, für Sony spielt Japan mit knapp 8% de facto keine Rolle.

Ansonsten gebe ich 8BitLegend recht udn wünsche allen Switch Usern viel Spaß mit Ihren 4 völlig überteuerten Spielen,dem Sprachchat über Smartphone ( ich muss immer noch so lachen) demnächst kommt sicher noch ein Remake von Alien Vs Predator Jaguar Version……Vollpreis >70€ versteht sich.

Ach ja und ein Tipp für alle die gerne Octopath Traveller spielen wollen, sich diesen Elektroschr……ähhhh nicht ganz so leistungsfähige Hardware ( mit Plastikdisplay und awesome 720P) zum Nintendo-Luxuspreis nicht kaufen wollen:

Octopath Traveller kann man ab 7 Juni auf Steam erwerben, bzw. jetzt vorbestellen.

Morolas
I, MANIAC
Maniac (Mark II)
Morolas

Im kleinsten markt haben sie es geschafft 😉
Gratuliere Nintendendo, well done.
Ja die tripple A title vermisse ich auch und mit einer switch pro wäre es machbar gewesen.
hier hat nintendo wieder verschlafen.
die normale swich für familien und die pro für die erwachsenen.
mal schauen ob esnoch was wird.
ein gta 5 hätte ich mir für die switch geholt.

Lando
I, MANIAC
Maniac (Mark II)
Lando

MSX28BitLegend Ja, du hast im Großen und Ganzen recht. Wer mit der Switch sein Allround-Gerät sucht, um Triple-A-Spiele zu spielen, erlebt eine Enttäuschung. Aber für Nintendos Exklusivtitel lohnt sich die Konsole, finde ich. Mittlerweile. Ebenso für die meisten Indies. In Sachen Qualität der exklusiven Software macht Nintendo alles richtig. Das haben sie jedoch auch auf der Wii U.

Tokyo_shinjuu
I, MANIAC
Maniac (Mark III)
Tokyo_shinjuu

Der japanische Markt war ja schon zu PS3 Zeiten mehr in Richtung 3DS/Vita und besonders Handy abgedriftet. Da Japaner heutzutage nicht wirklich mehr Freizeit haben, nur logisch das sich das mobile Daddeln mehr Popularität erfreut.
Das sich einige japanische Entwickler dem Goldesel Switch mit ihren japanophilen Titeln immer noch verschließen, ist mir auch ein Rätsel.

ghostdog83
I, MANIAC
Epic MAN!AC
ghostdog83

Hmm warum hat die PS4 dann die Vita abgehängt wenn es nur um denn Mobilen Faktor geht?

Da spielen natürlich auch andere Faktoren mit rein. Die Vita steht stärker in Konkurrenz zu anderen Mobil Geräten, die Marktanteile eher abgreifen als stationäre Plattformen.

Die PS4 bietet ein ganz anderes Portfolio an Spielen, dank mehr Leistung, die so auf Mobilgeräten in der Qualität nicht möglich sind.

Die Switch ist in Japan deutlich dominanter gegenüber Sony als in den USA.

Die Lebensgewohnheiten der Japaner werden nicht die alleinige Rolle spielen, aber vermutlich eine nicht unwesentliche.

Lofwyr
I, MANIAC
Epic MAN!AC
Lofwyr

Damit hätte kaum jemand gerechnet als das Ding vorgestellt wurde.

Gannicus jr
I, MANIAC
Profi (Level 2)
Gannicus jr

ghostdog83ghostdog83
Hmm warum hat die PS4 dann die Vita abgehängt wenn es nur um denn Mobilen Faktor geht?
Warum verkauft das Teil in denn USA mehr Einheiten als die PS4 im gleichen Zeitraum ihrer ersten Jahre?