Judgment – Segas Yakuza-Nachfolger bekommt deutsche Texte

15
854

Frohe Kunde für alle diejenigen, die sich schon längst mal an Segas Yakuza-Reihe versuchen wollten, aber an den Sprachbarrieren gescheitert sind: Judgment ist zwar kein “echtes” Yakuza, aber der mehr oder weniger Nachfoger davon und wird nicht nur eine optionale englische Sprachausgabe beinhalten, sondern auch optionale deutsche Bildschimtexte.

Das hat nun Sega verraten und zum Beweis gleich einen passenden Trailer veröffentlicht – wann Judgment für die PS4 genau in Europa erscheint, ist noch geheim, es wird aber noch in den nächsten Monaten soweit sein.

neuste älteste
Vhaalh
I, MANIAC
Vhaalh

Mir persönlich reichen Originalton mit englischen subs vollkommen aus aber dem Absatz bei uns bzw in Europa kann können die angepassten UT ja nur zu gute kommen. Freue mich schon sehr auf das Spiel (verkürzt es ja auch nebenbei das fast unendliche Warten auf Shenmue III ungemein)!

ChrisKong
I, MANIAC
ChrisKong

Vielleicht bleiben die Titel auch grad darum Nische. Und wie gesagt, andere Kriegen das auch hin. Sega ist jetzt nach meinem Dafürhalten auch nicht grad das Grosse Release-Genie. Allein schon das ganze Yakuza-Hickhack zeugt von wenig Stringenz.

Lincoln_Hawk
I, MANIAC
Lincoln_Hawk

Es herrscht Einigkeit hier ?
Ich muss mir das eben fix im Kalender makieren ?

Tokyo_shinjuu
I, MANIAC
Tokyo_shinjuu

Synchro wäre ja nicht nur deutsch, sondern Französisch, Spanisch und noch weitere in Großräumen verwendete. Das würde bei einem solchen Titel den Rahmen deutlich sprengen und wohl kaum das Kaufinteresse steigern.
Entsprechende Texte im europäischen Raum find ich aber auch ein Muß heutzutage, auch wenn ich fast immer nur auf Englisch spiele. Muttersprache ist nun mal für die meisten am angenehmsten, egal wie gut die Englisch Kenntnisse sein mögen.

Rudi Ratlos
I, MANIAC
Rudi Ratlos

@chriskong Da dürfte der Titel einfach zu nischig sein, um eine komplette Lokalisation inklusive Synchro zu rechtfertigen – zumal die der Reihe ja dann doch recht laberlastig sind und man da nicht an der falschen Stelle sparen darf, um die Immersion nicht kaputtzumachen.

SonicFanNerd
Moderator
SonicFanNerd

Wegen Synchro:
Rockstar z. B. … oh wait … 😉

Ansonsten:
Da geht SEGA dann mal den richtigen Schritt auf jeden Fall.

ChrisKong
I, MANIAC
ChrisKong

Na andere schaffen es auch, eine Synchro hinzukriegen, was einfach zeitgemäss ist.

Danteright
I, MANIAC
Danteright

Wenn ein Spiel im deutschsprachigen Raum veröffentlicht wird, dann muss es zumindest deutsche Untertitel haben. Hat es die nicht, wird es auch nicht gekauft. Denn das Geld wird ja auch gern genommen, also erwarte ich auch eine Anpassung an die Muttersprache.
Englischkenntnisse hin oder her…

Lincoln_Hawk
I, MANIAC
Lincoln_Hawk

Es ist genauso wie lancelot sagt
Und das sind doch heute keine überkosten mehr deutsche Texte zu installieren
Wie gesagt top?

out
I, MANIAC
out

Yakuza 1 auf PS2 hatte ja sogar deutsche UT. Schön das es hier jetzt auch welche gibt. Hatte ich nicht mit gerechnet.

Gast

Das letzte Valkyria Chronicles hatte auch dt. Untertitel. Sega scheint es langsam zu kapieren.
Es macht keinen Sinn die Zielgruppe von ohnehin nischigen Spiele noch weiter zu verkleinern.

Lincoln_Hawk
I, MANIAC
Lincoln_Hawk

Eh das ist wirklich eine super Nachricht heute?
Yakuza fand ich schon gut nur dieses englische ging garnicht für mich zu anstrengend leider…aber das hier interessiert mich sogar viel mehr und das schon seit dem ersten Trailer!
So muss das auch
Shenmue dann bitte ebenfalls wenns soweit ist!

Tokyo_shinjuu
I, MANIAC
Tokyo_shinjuu

Hoffentlich spricht man so mehr kaufwillige Leute an.
Ich persönlich bleib bei japanischen Stimmen mit englischen Text.

Sonicfreak
I, MANIAC
Sonicfreak

Das hätte mich noch echt interessiert. Naja ich trenne mich trotzdem von meiner PS4

Maverick
I, MANIAC
Maverick

Feine sache, hätte man aber auch direkt bei yakuza machen sollen.