PlayStation 4 – Integration von Facebook ist beendet

25
797

Sony gibt auf seiner Support-Website bekannt, dass die PS4-Integration von Facebook gestern beendet wurde. Es ist von nun an also nicht mehr möglich, dort Gameplay, Bilder oder Trophäen-Informationen zu teilen. Auch neue Freunde können wir darüber nicht mehr finden.

Der Grund für diese Maßnahme ist noch unbekannt. Es wird allerdings gemunkelt, dass Sony mit der Art und Weise, wie das Unternehmen von Mark Zuckerberg mit persönlichen Informationen umgeht, nicht sonderlich zufrieden war.

neuste älteste
JACK POINT
I, MANIAC
Profi (Level 1)
JACK POINT

An Funktion die ich kannte, aber bewusst nie genutzt habe. Erstens weil ich kein Facebook-Konto nur für Gamer habe, zweitens weil ich mein Facebook-Profil schon zig Monate gar nicht mehr aufgerufen habe und eh nur, 2009 glaub ich war es, eröffnet habe um mit Leuten Kontakt zu halten, die ich kaum mehr sehen werde, aber das hab ich leider zu sehr einschlafen lassen und was ich da für Trophäen erspiele würde von den paar Hanseln in meiner Freundesliste eh kaum jemand interessieren.

Und mein ganzes Leben will ich diesem kapitalistischen Ausnutzer-Verein eh nicht offen legen. Aber es musste damals ja unbedingt jeder von Lokalisten zu Facebook wechseln…

Faulheit oder Feigheit- keine Ahnung warum ich´s nicht auch schon löschen hab lassen. Dachte wohl auch für Bewerbungen braucht man das vielleicht mal. Aber man muss ja nicht jeden Mist mitmachen und auch sich nicht bei jeder Kack-Stelle bewerben. Kann ja nicht jeder zwingend Facebook zur Bewerbung vorraussetzen. Kann schon, aber sollte nicht so sein.

Aber hier fehlt es halt an letztem Mut. Hatte mir geschworen WhattsApp seit der Übernahme durch Facebook nicht mehr zu nutzen. Ja, glaub 2 Jahre oder so hab ich das auch gemacht. Nur ab und zu Telegram genutzt, das fast Gleiche in, oh, auch blau, blau-weiß. Naja, um mit ehemaligen Kolleginnen in Kontakt zu bleiben und bin froh es wg. Ex-Mitschülern heute wieder zu nutzen, auch wenn man das nicht tun sollte…

So, sorry, jetzt hab ich doch mein halbes Leben online breitgetreten…*hehe* Was wollt ihr denn noch wissen? 😉

Edit: Zusatz:
Halt, hab ja noch vergessen: Sony sollte allerdings nicht so scheinheilig tun. Wer hatte denn den PSN-Datenskandal…

amigafreak
I, MANIAC
Profi (Level 2)
amigafreak

torcidtorcid
Danke für den Hinweis. Bei nur einem Kontakt, zu dem ich nichtmal wirklich kontakt habe, ist das vernachlässigbar. Aber auf jeden Fall gut zu wissen.

Telegram ist mir persönlich am liebsten (Hab schon über 200 Sticker dafür für mich und meine Bekanntschaften gemalt 😉 Allerdings ursprünglich um mich abzulenken, als meine Lebensgefährtin dieses Jahr mit einer schweren Erkrankung länger im Krankenhaus lag.)
Aber wie gesagt, man muss darauf vertrauen, dass die Entwickler nicht nur Mist erzählen. Nachprüfbar wird das wie bei den anderen kaum sein.

Bei Whatsapp und Facebook weiß man zumindestens relativ sicher, dass man es (eigentlich) lieber meiden sollte. Whatsapp musste ich mir aber auch “dank” einer Hundesitterin installieren, die das zur Voraussetzung gemacht hat, weil es für sie einfacher sei dann die Termine zu koordinieren…

Facebook selbst ist aus meinem Rechner u.a über die “Hosts”-Datei komplett ausgesperrt…
Von daher finde ich (um den Bogen zur Nachricht wieder zu bekommen) die Entscheidung von Sony sehr begrüßenswert.

greenwade
I, MANIAC
Gold MAN!AC
greenwade

das mit den fernen verwandten ist natürlich ein klarer vorteil. auch organisatorisch kann man es heute leichter haben. wenn ich mir aber anschaue was für probleme die neuen kommunikationsmöglichkeiten mit sich bringen (mobbing, stress, hetze, sucht, überwachung), ist es insgesammt eher ein nachteil für die gesellschaft. so nehme ich das zumindest wahr.

torcid
I, MANIAC
Profi (Level 3)
torcid

greenwadegreenwade

Wenn ein Teil der Familie im Ausland lebt, dann ist man schon ein wenig näher gerückt. ABER ich treffe mich nach wie vor lieber persönlich mit Menschen als den ganzen Tag vor dem Chat zu hängen.

Ich hab z.B. Verwandte in Neuseeland und Australien. Das ist schon was anderes heute… Früher vielleicht mal an Feiertagen dort angerufen…

greenwade
I, MANIAC
Gold MAN!AC
greenwade

es gab mal eine zeit da gabs nur briefe und telefongespräche. damit waren die menschen auch nicht unglücklicher als jetzt.

MontyRunner
I, MANIAC
Gold MAN!AC
MontyRunner

Ich nutze hauptsächlich Threema. Ansonsten Signal. Seit Neuestem leider auch WhatsApp, weil alle Babygruppen darüber laufen.

torcid
I, MANIAC
Profi (Level 3)
torcid

amigafreakamigafreak
LandoLando

Aufpassen mit Threema!

Die verkaufen Informationen an Werbeunternehmen weiter!

Ich hab mich mal mit jemandem ausschließlich im Threema Chat über Gin unterhalten. Schwupps bekam er später Werbung für genau den Gin. Genau das gleiche hat mir ein Freund beim chatten mit seiner Freundin berichtet. Man hört es immer öfter…

Die haben irgendwelche Algorithmen, die über die Texte laufen und nach Marken und Stichworten suchen. Das der Chat verschlüsselt ist… da kann man auch viel erzählen… gerade wenn der Code nicht Opensource ist bzw. da keiner drauf schauen kann.

Signal ist jedoch nach jetzigem Kenntnisstand save und ja auch kostenlos!

Zum Thema: Ist mir auch latte. Hab meinen FB Account vor ca 3 oder 4 Jahren löschen lassen. Sinnlose Zeitverschwendung… ausserdem auch eine Traumwelt von lauter “Freunden” bei denen immer alles perfekt läuft, die ständig in den Urlaub fahren etc. etc. 😉

Gab doch Untersuchungen von Psychologen, dass Personen die FB nutzen unglücklicher sind als die ohne Account… Weil jeder sich dort als irgendwas besonderes stilisiert und das eigene Selbstwertgefühl dadurch dann abgebaut wird.

Alles Illusionen!

amigafreak
I, MANIAC
Profi (Level 2)
amigafreak

Leider… Bei Threema hab ich exakt einen Kontakt. Genauso bei Signal. Nur Telegram haben wenigstens einige. Letzteres ist immerhin meiner Meinung nach von den Funktionen her Whatsapp in vielen Bereichen überlegen. Nur bei der Verschlüsselung ist Telegram grundlegend schlechter – und man muss darauf vertrauen, dass die Entwickler ehrlich sind… (Was letztlich aber eigentlich überall so ist…)

Lando
I, MANIAC
Maniac (Mark III)
Lando

amigafreakamigafreak Genau das ist das Problem. :/ Ich hab meinem kleinen Bekannten- und Freundeskreis den Umstieg auf Threema angeboten. Hatte niemand Bock drauf, leider.

amigafreak
I, MANIAC
Profi (Level 2)
amigafreak

Oh – es gibt Facebook tatsächlich noch? Hab ich immer gemieden.

LandoLando
Whatsapp gehört auch zu Facebook… Gibt aber gute Alternativen dazu. (Nur bekommt man erfahrungsgemäß kaum jemanden dazu, etwas anderes zu installieren…)

Henry
I, MANIAC
Profi (Level 1)
Henry

Find ich prima ?

Max Snake
I, MANIAC
Epic MAN!AC
Max Snake

Ich hab kein Facebook.

Lincoln_Hawk
I, MANIAC
Maniac (Mark III)
Lincoln_Hawk

Das geht sowas an mir vorbei interessiert mich null

Lando
I, MANIAC
Maniac (Mark III)
Lando

Vielleicht gibt es diese Debatte hauptsächlich bei FB, darum der Schlussstrich! ?

Unter anderem. Good point. 😀 Aber vor allem auf YouTube. Eventuell ist die rot-belabelte Video-Plattform Sonys nächstes Opfer. 😉

ghostdog83
I, MANIAC
Epic MAN!AC
ghostdog83

Vielleicht gibt es diese Debatte hauptsächlich bei FB, darum der Schlussstrich! 😀

Rudi Ratlos
I, MANIAC
Gold MAN!AC
Rudi Ratlos

Bin auch gerade unschlüssig, welche “Debatte” da stattfinden soll: Sony zensiert halt Anime-Titties, der Rest nicht – Case closed ;D

ghostdog83
I, MANIAC
Epic MAN!AC
ghostdog83

(…) bei der aktuellen Zensurdebatte (…)

In meiner Wahrnehmung findet das doch nur in Form einer Randerscheinung statt.

senser
I, MANIAC
Profi (Level 3)
senser

Ich fand es letztens bei Dirt 4 schon sehr frech als ich für ein Online Event doch bitte mein Privatsphäre Einstellungen ändern sollte um spielen zu können. Das spielhat mir gesagt das ich keine Inhalte auf sozialplattformen teilen kann und das doch bitte im Menü ändern soll, danach hat mich das Spiel ins Hauptmenü geschickt. Als jemand der sowas noch nie genutzt hat und es auch nicht tun wird fragt man sich was mit der welt los ist.

ghostdog83
I, MANIAC
Epic MAN!AC
ghostdog83

Wusste bisher gar nicht das man mit der PS4 irgendwelche Funktionen hatte.

Per Sharefunktion waren Videos und Screenshot Alben einfach auf FB hochzuladen. 🙂

Lando
I, MANIAC
Maniac (Mark III)
Lando

Mir geht es, ehrlich gesagt, wieder gewaltig auf den Sack, dass Sony – wie bei der aktuellen Zensurdebatte – Papa und Mama zu spielen versuchen. Überlasst es doch einfach den Spielern, was sie teilen und ob sie die Risiken auf sich nehmen möchten. Ich selbst nutze Facebook ebenfalls nicht, weil ich keinen so großen Freundeskreis habe, als dass WhatsApp und Konsortien nicht schon für die Kommunikation ausreichen würden.

Morolas
I, MANIAC
Maniac (Mark II)
Morolas

machsch foti, machsch facebook.
Tja… wusste ich auch nicht.
Habe viel zu wenig zeit und zu viele hobbies, dass ich FB nutze.

Kaoru zero one
I, MANIAC
Gold MAN!AC
Kaoru zero one

Hab mein Facebook Profil vor 2 Jahren löschen lassen, weil ich den nur fürs Studium gebraucht hatte. Wusste bisher gar nicht das man mit der PS4 irgendwelche Funktionen hatte.

Tokyo_shinjuu
I, MANIAC
Gold MAN!AC
Tokyo_shinjuu

Es wird allerdings gemunkelt, dass Sony mit der Art und Weise, wie das Unternehmen von Mark Zuckerberg mit persönlichen Informationen umgeht, nicht sonderlich zufrieden war.

Jeder mit einigermaßen Verstand sollte damit nicht zufrieden sein.
Jemand mit Grips im Kopf würde aber auch nicht seine komplette Privatsphäre bei Facebook offenlegen.

Sir Lancelot
I, MANIAC
Profi (Level 2)
Sir Lancelot

Facebook ist ohnehin out.

senser
I, MANIAC
Profi (Level 3)
senser

Wird auch Zeit das den Wahnsinn mal langsam ein riegel vor geschoben wird wenn die Politik dazu schon nicht im stande ist.