PlayStation 5 – Akku des DualSense-Controller könnte länger halten

18
462

Eine Schwäche des DualShock-4-Controllers ist bekanntlich dessen relativ kurze Akkulaufzeit von etwa acht Stunden. Es könnte sein, dass dessen Nachfolger, also der DualSense-Controller der PS5, rund drei bis vier Stunden länger genutzt werden kann, bevor wir ihn wieder aufladen müssen.

Das behauptet zumindest ein Nutzer bei Reddit. Grund dafür dürfte der Wegfall der Lightbar sein, Der Originalthread enthielt sogar ein Video, wurde inzwischen aber leider wieder entfernt (weshalb diese Information auch mit einer gesunden Skepsis zu sehen ist, aber logisch erscheint).

Die PS5 mit ihrem DualSense-Controller wird Ende des Jahres veröffentlicht.

neuste älteste
schweini
I, MANIAC
Profi (Level 3)
schweini

Die PS5 könnte eine grafische Verbesserung bringen, die PS5 könnte billiger, gleich teuer oder teurer werden, die PS5 könnte die bessere oder die schlechtere Konsole werden wie die XBoxX, die ewigen nutzlosen Spekulationen könnten mir am A##### vorbei gehen?

donkiekung
I, MANIAC
Profi (Level 3)
donkiekung

Lightbar war eh überflüssig. Und das Touchpad wird nun auch nicht gerade gut genutzt. Brauche ich so sehr wie die Rückseiten-Touch Funktion der Vita. Die Laufzeit hängt natürlich auch sehr vom Spiel ab. Wenn Rumble-Effekt hoch eingestellt ist und man mit dem Motorrad über endlose Schotterpisten heizt, dann sind’s sicher weniger als 8 Stunden. Wechselbare Akku wäre viel praktischer und ökologischer.

greenwade
I, MANIAC
Gold MAN!AC
greenwade

“Aber einfach Akkus Austauschen geht fix und problemlos. Ohne einen zweiten Controller kaufen zu müssen.”

ja, das ist sowieso am besten. ich hab zwei pärchen Varta Endless 2500 für meine xbox pads. die halten ewig und sollen laut hersteller trotz der hohen kapazität 500 mal aufgeladen werden können.

“Ein USB Verlängerungskabel tut es auch.”

die popeligen micro usb anschlüsse sind aber nicht grade zockertauglich. bei hitzigen sessions kann dann zusätzlich zum akku auch noch der anschluss kaputt gehen. …is aber dann eigentlich auch egal. 😛

MadMacs
I, MANIAC
Maniac
MadMacs

Ich habe mich im Freundeskreis schon gewundert, warum viele Wegen dem schlechten Akku ein zweites Pad kaufen. Ein USB Verlängerungskabel tut es auch.

out
I, MANIAC
Maniac (Mark II)
out

Bort1978Bort1978
Habe ich so eingestellt, aber die
Lichtleiste der PS4 leuchtet dann im kräftigen orange, was stört, da ich im dunklen Filme schaue.
Außerdem zieht die Pro im Ruhemodus sicher mehr Strom als mein Batterie Ladegerät.

greenwadegreenwade
Am USB Eingang von meinem Batterie Ladegerät gehts nicht. MP3 Player funktioniert.
Smartphone Stecker muss ich mal testen.

Aber einfach Akkus Austauschen geht fix und problemlos. Ohne einen zweiten Controller kaufen zu müssen.

Bort1978
I, MANIAC
Gold MAN!AC
Bort1978

Oder mit Netzadapter an der Steckdose?

greenwade
I, MANIAC
Gold MAN!AC
greenwade

“Habe die Pro auch nicht gerne im Ruhemodus laufen und müsste dann im Betrieb Laden.”

wieso? kann man die nicht an PCs oder normalen handy-ladegeräten aufladen?

Bort1978
I, MANIAC
Gold MAN!AC
Bort1978

Der Ruhemodus geht doch nach 3h alleine aus, wenn du das so willst. 🤔

out
I, MANIAC
Maniac (Mark II)
out

Eigene Akkus halte ich für Perfekt.
Für meine Pro ein zweiten Controller für ein Fünfziger kaufen, weil der Akku fest verbaut ist, statt Akkus für nicht mal 3€, zum Austauschen, sehe ich nicht ein.
Habe die Pro auch nicht gerne im Ruhemodus laufen und müsste dann im Betrieb Laden. Dann gibt es wieder eine unnötige Lichtquelle, die ich kaschieren muss.

Ironischerweise habe ich für die X 2 Controller (waren bei der X dabei), und für die Pro Einen.

Bort1978
I, MANIAC
Gold MAN!AC
Bort1978

Also bei meinen DS4 halten die Akkus locker 8h. Selbst bei denen, die schon 2-3 Jahre auf dem Buckel haben. Und ich zocke nicht gerade selten.

greenwade
I, MANIAC
Gold MAN!AC
greenwade

ich glaube nicht das sone popelige LED für die lightbar drei bis vier stunden akkulaufzeit ausmacht…

Spacemoonkey
I, MANIAC
Epic MAN!AC
Spacemoonkey

eher vier

Muten-Roshi
Mitglied
Anfänger (Level 3)
Muten-Roshi

Das der Dual Shock 4 acht Stunden Aku Laufzeit hat halte ich fuer ein Geruecht.
xD

Maverick
I, MANIAC
Maniac (Mark III)
Maverick

Wie Bort sachte, in der Regel hat jeder zwei Controller. Bei mir kommt einer in die Ladestation und der andere wird rausgenommen zum daddeln, thema erledigt.

Aber mehr Laufzeit ist trotzdem definitiv nicht verkehrt.

Bort1978
I, MANIAC
Gold MAN!AC
Bort1978

Ja, das WÄRE auch okay. 😉
Ich bin aber auch nicht wirklich unzufrieden mit der Akku-Laufzeit des DS4. Wenn der Akku alle ist, tausche ich einfach den Controller und lade den anderen Controller während des Zockens oder im Standby auf…

senser
I, MANIAC
Maniac
senser

Wie einfach wehre es wenn ich meine eigenen Akkus benutzen könnte.

JonnyRocket77
I, MANIAC
Profi (Level 3)
JonnyRocket77

Das hab ich eigentlich für selbstverständlich gehalten, dass der Akku in der “Next Gen” länger hält.

Lincoln_Hawk
I, MANIAC
Gold MAN!AC
Lincoln_Hawk

Das wäre schon nett