Sonic the Hedgehog – Filmstart auf 2020 verschoben

10
1306

Es ist gekommen, wie es kommen musste: Nachdem Igelfans auf den ersten Trailer zum Sonic the Hedgehog-Kinofilm (den Ihr hier sehen könnt) mit Schrecken und allegmeiner Ablehung reagierten, versprach bekanntlich Regisseur Jeff Fowler, dass das Design des Titelhelden überarbeitet wird  mehr dazu hier.

Wie das zeitlich bis zum eigentlich noch für dieses Jahr geplanten Kinostart machbar sein soll, hat sich nun auch geklärt: Es geht nicht.

Wie dem Tweet zu entnehmen ist, wurde der Start in den USA darum auf den 14. Februar 2020 verschoben, weil man sich noch etwas mehr Zeit nehmen wolle, um Sonic zu korrigieren – sicherlich keine schlechte Idee.

9 Kommentatoren
Rudi Ratlos8BitLegendSonicFanNerdSaldekVreen Letzte Kommentartoren
neuste älteste
Rudi Ratlos
I, MANIAC
Maniac (Mark III)
Rudi Ratlos

Interessant, dass sie jetzt noch mehr Geld in dem Quark versenken – damit haben wir zumindest schon mal den ersten Vollflop für 2020 😀

8BitLegend
I, MANIAC
Profi (Level 3)
8BitLegend

Manche Dinge sind einfach unnötig. Sonic ist toll, weil es Spaß macht den blauen Flitzer durch Röhren zu jagen. Mich interessiert nicht warum und wieso und was Dr. Eiermann dazu zu sagen hat. Das Material ist schlicht und einfach nicht Filmkompatibel, egal ob man das Design der Figur nun ganz oder halb verkackt.

SonicFanNerd
Moderator
Moderator/Gold MAN!AC
Moderator/
SonicFanNerd

Bin ja gespannt, was dabei dann rauskommt.
Und vor allem, ob das Redesign dann den Film aufwertet oder das im Grunde eigentlich egal ist.
Inhaltlich bleibt der Film (vermutlich) ja wie er ist.

Saldek
I, MANIAC
Maniac (Mark II)
Saldek

Da hat wohl die Produktionsfirma Druck gemacht nach dem Shitstorm.

Vreen
I, MANIAC
Gold MAN!AC
Vreen

Tjo besser is das wohl. Schade, das bei den Machern erst beim ersten vollen Trailer der Gedanke gekommen ist, das ein redesign nötig ist. Schon das erste teaserposter sah ja grauenvoll aus und hat entsprechende Reaktionen ausgelöst. Auf jeden fall wirklich schlimm, wie sie da daneben gegriffen haben. Kaum zu glauben, das wahrscheinlich Dutzende Entscheidungsträger und Künstler das Konzept abgenickt haben und kollektiv meinten: so ist es gut, so machen wir es…

BigBen
I, MANIAC
Maniac
BigBen

Und das alles nur wegen der M!-Umfrage… 😉

Tokyo_shinjuu
I, MANIAC
Gold MAN!AC
Tokyo_shinjuu

Immer wieder Beispielhaft wie Macher es verstehen null Kommunikation mit der Zielgruppe herzustellen, um dann extra Aufwand in Kauf zu nehmen, den ein 10 jähriger mit einigermaßen Grips vermieden hätte.
Ich befürchte aber der Drops ist gelutscht, da wird auch ein redesignter Igel nix dran ändern.

ChrisKong
I, MANIAC
Epic MAN!AC
ChrisKong

Die Kritik bisher war sachlich, ganz im Sinne auf eine Sache bezogen, das Design des blauen Flitzers.

ghostdog83
I, MANIAC
Epic MAN!AC
ghostdog83

Hoffentlich findet dann sachliche Kritik wieder Berücksichtigung. 😀

ChrisKong
I, MANIAC
Epic MAN!AC
ChrisKong

Haha und dann floppt der Film trotzdem.