The Order: 1886 – Nachfolger für PS5 & Xbox Series X?

40
905

Es könnte sein, dass Ready at Dawn an einem Nachfolger von The Order: 1886 für PS5 und Xbox Series X werkelt. Das behauptet zumindest ein Mitglied des NeoGAF-Forums.

Von besagter Person wurde bereits im September 2016, rund einen Monat vor der tatsächlichen Ankündigung, die PlayStation 4 Pro, korrekt prognostiziert. Offiziell ist bisher nur bekannt, dass Ready at Dawn monentan an einem Toptitel arbeitet.

The Order: 1886 ist seit 20. Februar 2015 exklusiv für PS4 erhältlich.

neuste älteste
JACK POINT
I, MANIAC
Profi (Level 2)
JACK POINT

Hab ich gern durchgespielt. Zwar sind die Levels teils arg eng gewesen, aber das Cover-System war richtig klasse, die Grafik fantastisch, die Story interessant und ich wüsste gerne was nach dem Ende weiter passiert, die Atmosphäre auch toll, das Schießen an sich klasse umgesetzt, da die Waffen durchschlagskräftig sind.

Musste nur grade ein Video dazu ansehen, in dem ich festgestellt habe, dass ich die Waffen etwas realistischer und/oder kräftiger klingend in Erinnerung hatte.

So schnell und vorpreschend wie der Typ hier glaub ich hab ich es eher weniger gespielt, aber teils musste man glaub ich schon aufpassen nicht von Gegnerwellen übermannt zu werden:

https://www.youtube.com/watch?v=k_RIRcdh_AU

Edit: Zusatz:
Übrigens auch Sprachausgabe, Charaktere und Animationen haben mir sehr gefallen. Und die Story war nicht nur interessant, sondern teils auch sehr persönlich. Die Charaktere waren mir nicht egal.

Kann jedem Englisch-Kundigen auch noch dieses Video von RobinGaming ans Herz legen und es gibt fast nichts, wo ich ihm hier widersprechen könnte:
https://www.youtube.com/watch?v=Re10VGkFA8M

D00M82
Moderator
Epic MAN!AC
D00M82

Ich habe es nur ne Stunde oder so gespielt und dann kam mir etwas dazwischen.
Sollte ein zweiter Teil erscheinen, würde ich den ersten aber nochmal angehen.

retrofan81
I, MANIAC
Profi (Level 2)
retrofan81

Ähnlich wie Ryse auf der Xbox One zu Unrecht damals schlecht weggekommen in der Fachpresse. Ich fand beide Spiele sehr Unterhaltsam.

ghostdog83
I, MANIAC
Epic MAN!AC
ghostdog83

Ich frage ihn mal.

comment image

Tja, da hast du die Antwort.

Lincoln_Hawk
I, MANIAC
Maniac (Mark III)
Lincoln_Hawk

Oh ha 😎👍
Ghost hast du nicht nen passenden Gif wie sich D Kong auf auf ne Banane setzt
Oder wäre das unpassend 🤣🤝

ghostdog83
I, MANIAC
Epic MAN!AC
ghostdog83

In der Zwischenzeit verdient EA mit Fifa die nächste Milliarde.

ChrisKong
I, MANIAC
Epic MAN!AC
ChrisKong

In Teil 3 dann der Ladebildschirm. Aber dann ist jemand schon mal raus.

ghostdog83
I, MANIAC
Epic MAN!AC
ghostdog83

Den Trailer gibt es dann wohl das nächste Mal. Vielleicht wird darin die Formel erklärt. 🙂

ChrisKong
I, MANIAC
Epic MAN!AC
ChrisKong

Eher ein Teaser.

ghostdog83
I, MANIAC
Epic MAN!AC
ghostdog83

(…) es unterscheidet sich nur minimal von einem Video.

Wäre es in dem Fall nicht bloß ein Trailer?

ChrisKong
I, MANIAC
Epic MAN!AC
ChrisKong

Dass dir das Spiel gefällt, kann ich gut verstehen, es unterscheidet sich nur minimal von einem Video. XDD

Lincoln_Hawk
I, MANIAC
Maniac (Mark III)
Lincoln_Hawk

Ich finde das megaaa
Einfach ein wunderbares Setting was auch mal tiptop dargestellt wird
Steampunk so muss das aussehen!
Ein bisschen mehr Umfang wäre beim Nachfolger perfekt
Aber bitte bitte kein Formel Soft Spiel draus machen ich kann diese Grütze nicht ertragen..
Oder so Ein loot shooter
Da muss man heute echt drauf achten schon..
Wie mich dieser aufgeblasene zeit verschwendene Müll nervt 😎😊😅

ChrisKong
I, MANIAC
Epic MAN!AC
ChrisKong

Nie gespielt, vielleicht liegts in der Sammlung. Gabs ja schon recht günstig. Aber ist definitiv wieder auf dem Schirm, seit ich Langzeitspielspass-Allergie habe.

Revolver_Ocelot
Mitglied
Anfänger (Level 3)
Revolver_Ocelot

Ich würde die Fortsetzung wohl sofort kaufen. Auch wenn das Spiel kein Kritiker Liebling war hat es mir doch Spaß gemacht. Die Grafik war und ist schon noch beindruckend und auch das Setting hat mir sehr gut gefallen, auch wenn mer daraus hätte machen können. Man hat meiner Meinung nach rühig mehr Kämpfe mit den Half Breeds einbauen können. Man hat ja fast nur gegen menschliche Gegner gekämpft.

dasRob
I, MANIAC
Profi (Level 3)
dasRob

Audiovisuell ne Wucht aber spielerisch fand ich es auch etwas mau.
Dazu fand ich die Story sehr Klischeebeladen und vorhersehbar.
Trotzdem war es schon okay. Wenn der zweite diese Sachen verbessert, würde ich wohl nochmal zugreifen.

Rudi Ratlos
I, MANIAC
Gold MAN!AC
Rudi Ratlos

Sir LancelotSir Lancelot Mehr Fleisch = mehr zum Spielen. Afair ist ein Kapitel sogar nur eine Zwischensequenz oO*

Da Teil 1 eher wie ein langes Intro wirkt, würde ich einen Teil 2 mit Kusshand nehmen. Mir hat das Setting nämlich sehr zugesagt.

geohound
I, MANIAC
Maniac
geohound

Fand das Spiel auch super, aber das Ende kam schon sehr abrupt und war auch nicht wirklich zufriedenstellend. So als ob das letzte Kapitel vergessen wurde.

Sir Lancelot
I, MANIAC
Profi (Level 3)
Sir Lancelot

SpacemoonkeySpacemoonkey
Gibt es manchmal schon für 5 Euro im Store. Viel falsch kann man da nicht machen.

Max Snake
I, MANIAC
Epic MAN!AC
Max Snake

SonicFanNerdSonicFanNerd Wenn die Story besser erzählt wird und interessante Charakteren bieten.

SonicFanNerd
Moderator
Moderator/Gold MAN!AC
Moderator/
SonicFanNerd

Sir LancelotSir Lancelot

Was versteht ihr mit mehr Fleisch am Knochen?

Sehe ich ähnlich wie ghostdog83ghostdog83 . 🙂

Viel mehr (Gesamt)Umfang bräuchte ich allerdings nicht, wenn der spielbare Anteil des Ganzen dann höher ausfällt. Das darf auch gerne entsprechend kurzweilig sein.
Eine packend inszenierte Singleplayer-Erfahrung mit reinem Gameplay von ca. 8 bis 10 Stunden + eben Story-Sequenzen fände ich vollkommen ausreichend für sowas.
Ich bräuchte da auch keine Open-World oder Sammelkrams.
Ein kompakter “Skilltree” wäre ok.

Spacemoonkey
I, MANIAC
Epic MAN!AC
Spacemoonkey

denke zwar nicht dass mich das spiel glücklich machen würde aber hätte trotzdem gern ne demo

ghostdog83
I, MANIAC
Epic MAN!AC
ghostdog83

Ein besseres Verhältnis zwischen dem passiven und aktiven Spielanteil, bei Erhöhung des Umfangs. Auf QTE kann ich verzichten.

Sir Lancelot
I, MANIAC
Profi (Level 3)
Sir Lancelot

Was versteht ihr mit mehr Fleisch am Knochen? Mit Auflevelsystem, Fähigkeitenbaum und sinnloses Krimskrams-Sammeln?

SonicFanNerd
Moderator
Moderator/Gold MAN!AC
Moderator/
SonicFanNerd

Mir hat The Order 1886 sogar ganz gut gefallen.
Ich fand das Setting gut, die Synchronisation sehr gut, die Grafik war auch wirklich fein und das Gameplay zumindest ordentlich.
Die “Spielzeit” war aber wirklich sehr kurz.
Das Spiel ließ sich prima an ein, zwei Abenden durchspielen und es hatte auch nicht unbedingt einen hohen Anspruch auf dem normalen Schwierigkeitsgrad. Das ist uns (meine Frau, mein Kumpel und mir) aber entgegen gekommen, da wir das Spiel an Sylvester 2018 durchgezockt haben. 🙂
Sowas haben wir dieses Sylvester auch wieder gemacht; dieses mal mit der Singleplayer-Kampagne von Star Wars Battlefront II. 🙂

Also ich würd einen Nachfolger von The Order nehmen. Von mir aus auch mit mehr Fleisch am Knochen.

bruenchen
I, MANIAC
Profi (Level 3)
bruenchen

naja, ich fand es nicht so toll. zu wenig gameplay und irgendwie waren mir die charaktere zu langweilig. würde aber trotzdem reinschnuppern wenn die bewertungen gut aussehen

ghostdog83
I, MANIAC
Epic MAN!AC
ghostdog83
TigerManiac82
Mitglied
Anfänger (Level 3)
TigerManiac82

Hab es damals noch in einer speziellen Kollektion gekauft. Angefangen und leider aufgehört. Habe es aber noch hier liegen und muss es mal bis zum Schluss spielen

ghostdog83
I, MANIAC
Epic MAN!AC
ghostdog83

Das Spiel hat es damals auf über 41 Seiten im Forum geschafft. 😳

Max Snake
I, MANIAC
Epic MAN!AC
Max Snake

The Order: 1886 – So beeindruckt die Technik, so sehr ärgert mich das Spielablauf. Wo ist die geniale Spielmechanik, warum ist keine geniale Action Part, warum gibt es keine Interaktion an Menschen bzw. Umgebung und warum ist die Handlung weder spannend, noch mir die offene Frage beantworten.
Schöne Grafik hilft nicht immer. Da gibt es bessere Action Spiele.

ghostdog83
I, MANIAC
Epic MAN!AC
ghostdog83

Eigentlich schade, da Waffen und Trefferfeedback gestimmt haben. Gegen Ende gibt es einen Encounter, wo Gegner von allein Seiten angreifen. Auf dem höchsten Schwierigkeitsgrad hat mich die Stelle noch am ehesten gefordert, und bei mir den Eindruck hinterlassen, Ready to Dawn hat über weite Strecke bewusst die Handbremse gezogen. Die Grundsubstanz war.

comment image

comment image