Xbox Series X – neue Gerüchte zu den möglichen Anschlüssen

26
683

Es gibt neue Gerüchte zu den möglichen Anschlüssen der Xbox Series X. Urheber ist diesmal der User CurryPanda, welcher im NeoGAF-Forum zwei entsprechende Bilder eines (angeblichen) Prototypen der Konsole veröffentlicht hat – siehe unten.

Auf deren Rückseite sehen wir dort einen HDMI-Port, einen Ethernet-Port, zwei USB-Ports (und einen zusätzlichen an der Fronstseite), einen S/PDIF-Optical-Audio-Port und einen unbeschrifteten Anschluss. Letzterer könnte etwas mit der Funktion der Konsole als Development Kit zu tun haben.

Microsoft hat die Xbox Series X im vergangenen Jahr bei den Game Awards erstmals öffentlich gezeigt, aber noch nichts Definitives zu deren Anschlüssen gesagt.

neuste älteste
greenwade
I, MANIAC
Gold MAN!AC
greenwade

“du vergisst in deiner Rechnung aber, dass MS mit Sicherheit gute 4-5 Mio solcher Platten gleichzeitig bestellt. Das kannst du nicht mit einem Endverbraucher Preis bei Saturn vergleichen….”

ich hab die endkundenpreise genannt weil mir das sinvoller erschien als irgendwelche spekulatius mircosofteinkaufspreise zu nennen. dachte das wäre offensichtlich…

MontyRunner
I, MANIAC
Epic MAN!AC
MontyRunner

Ich möchte immer alles installiert haben. Das wird ein Problem bei XSX. Aber ich werde vermutlich eh nicht schnell zugreifen können. Zumal ich hauptsächlich darauf gespannt bin, ob Nintendo aufrüstet. Switch bleibt mein primäres System.

Bort1978
I, MANIAC
Gold MAN!AC
Bort1978

Ich hab glaube nie mehr als 10 Spiele installiert. Wenn ich mit nem Spiel durch bin, fliegt es in der Regel von der Platte. Kommt dann später ein DLC, den ich haben will, wird es erneut runtergeladen. Einfach abends den Download im
Stand by starten und dann kann es morgens losgehen.
Aber meistens zocke ich ein Spiel eh nicht nochmal, wenn ich Platin hab. 🤷🏼‍♂️

D00M82
Moderator
Epic MAN!AC
D00M82

Ich habe 7 TB auf der Xbox und das reicht irgendwann auch nicht mehr und ich muss dauernd Platz machen. Das nervt schon sehr

Sonicfreak
I, MANIAC
Profi (Level 3)
Sonicfreak

Also ich finde, 500 GB sind sowohl auf der One als auch PS4 viel zu wenig. Es reicht ja auf XBox schon, wenn man Gears 4, Forza Horizon 4 und GTA 5 drauf hat, damit ist die Festplatte schon ausgelastet.
Und ich bin kein Fan davon, die Spiele ständig zu löschen und neu zu installieren.

An meiner One X mit 1TB hängt noch ne 1,5TB von Western Digital dran. Das sind insgesamt 2,5TB und trotzdem ist mein Speicher fast voll und da sind nicht alle Spiele drauf installiert, die ich im Regal habe.
Meine PS4 Slim hat 500GB, die habe ich auch noch mit ner 1TB von Seagate erweitert.

D00M82
Moderator
Epic MAN!AC
D00M82

Greenwade du vergisst in deiner Rechnung aber, dass MS mit Sicherheit gute 4-5 Mio solcher Platten gleichzeitig bestellt. Das kannst du nicht mit einem Endverbraucher Preis bei Saturn vergleichen. Ich gehe von mindestens 1 TB SSD in den Konsolen aus.

Tokyo_shinjuu
I, MANIAC
Gold MAN!AC
Tokyo_shinjuu

Ich kam auf der Ur One und PS4 immer gut hin mit den 500GB. Aber wie D00M82D00M82 schon schrieb, die Spiele (und besonders Patches) werden mit Sicherheit nicht kleiner werden. 1TB sollten schon drin stecken.

greenwade
I, MANIAC
Gold MAN!AC
greenwade

2 front usb und 3 am heck. angeblich gabs schon mal ne konsole die das konnte…

1TB SSD kosten heute 100 Euro. deswegen denke ich die festplatte wird bestimmt nur 500GB sein. die konsole funktioniert damit genau so gut, wird sich microsoft denken. die ersten xbone modelle wurden auch mit zu wenig speicher ausgeliefert. außerdem hätten sie so gut wie keine möglichkeit mehr premium/limited editions mit mehr speicher zu bringen, weil ne 2TB SSD dann schon 200 Euro kosten würde.

Sonicfreak
I, MANIAC
Profi (Level 3)
Sonicfreak

Ich schätze mal, dass HDD Festplatten gar nicht mehr funktionieren werden, weil diese viel zu langsam sein werden.
Meinetwegen können die der neuen XBox gerne mal 2 Front USB Eingänge verpassen. Das nervt mich bei der X One etwas

D00M82
Moderator
Epic MAN!AC
D00M82

Nein leider nicht. Da die Spiele aber mit Sicherheit nicht kleiner werden, sollte da schon mind. 1 TB verbaut sein. Sonst ist das echt witzlos. Das Datei System sollte auch besser und schneller sein. Wenn man die Spiele dann recht leicht von USB normal auf SSD schieben kann, wäre einem ja auch schon geholfen. Das geht zwar auch schon auf der Xbox aber das Menü ist langsam und umständlich.

Oder in den sauren Apfel beißen und externe SSD kaufen, aber ich glaube die sind noch recht teuer.

Tokyo_shinjuu
I, MANIAC
Gold MAN!AC
Tokyo_shinjuu

Ist eigentlich schon gesagt worden wie groß die SSD außfällt??

D00M82
Moderator
Epic MAN!AC
D00M82

Naja USB ist schon auch wichtig wegen externer Festplatten
Wobei die dann die Kiste wieder ausbremsen, wenn sie keine SSD sind.

Sonicfreak
I, MANIAC
Profi (Level 3)
Sonicfreak

Was schon so lange vor Release dieser Geräte wieder für ein Wirbel entsteht. Herrlich.
Mir ist das aktuell ziemlich Latte, was die Dinger für Anschlüsse haben werden. Solange Strom und HDMI dran sind, ist doch alles ok.

Aber ehrlich gesagt sehne ich die Next Gen eh noch so gar nicht herbei. Finds eigentlich eher traurig, dass die jetzige Gen enden soll. Denn gefühlt gibt es die noch gar nicht so lange.
Und ich bin auch wunschlos glücklich mit meiner One X und PS4 Slim. Und dieses Jahr kommen auch wieder richtige Granaten raus. Und ich hätte auch so für Monate noch so viel zum zocken. Und grafisch find ich die Current Gen auch immer noch erste Sahne.
Das Einzige, was mich aktuell überhaupt an ner Next Gen interessiert, in wie weit ein VR 2 für PS5 kommen könnte und ob die ganze Technik dann so gut ist, dass ich mir das auch zulege.
Ich finde das PS4 VR schon faszinierend, aber A ist die Auflösung in den Spielen noch sehr Kanten flimmrig und B hängt mir da viel zu viel Kabelage und Gedöns dran, als dass ich mir das kaufen würde.

Tokyo_shinjuu
I, MANIAC
Gold MAN!AC
Tokyo_shinjuu

BlackHGTBlackHGT Samsung will wohl wieder groß in den OLED Markt einsteigen.
https://www.chip.de/news/QD-OLED-statt-QLED-Samsung-aendert-seine-TV-Strategie_175130260.html
Davon abgesehen, war man ja eigentlich nie richtig weg, immerhin hat man ja noch OLED Displays für Smartphones gebaut.

Steffen HellerSteffen Heller
Hab das mit den Anschlüssen nie so mitgekriegt. Einzig ob eine Konsole damals RGB ausgeben und nen Lichtleiter Port hat war mir wichtig. Und bei der ersten Xbox 360 Generation und der Wii musst ich noch den Umweg Componenten Kabel wählen, ab der PS3 war mir das dann ziemlich wumpe, da Bild und Ton eh über HDMI kam.

senser
I, MANIAC
Profi (Level 3)
senser

Ja da sind dolle Sachen. Die Ps5 Liste war aber noch besser hier wird das ganze noch mal bei Game two wieder gegeben.

https://youtu.be/aRlxEuWmT-c

Steffen Heller
Redakteur
Anfänger (Level 3)

Tokyo_shinjuuTokyo_shinjuu Die Sache mit den Anschlüssen war tatsächlich früher auch schon immer ein großes Thema. Heutzutage ist ja eh jede Kleinigkeit einer Konsole ein großes Thema.
Mir persönlich reicht es schon zu wissen, dass ich die Konsole an meinen Fernseher anschließen kann. 😀

D00M82
Moderator
Epic MAN!AC
D00M82

Cool, laut dieser Seite ist FF7 Remake für Xbox bestätigt 😀

BlackHGT
I, MANIAC
Maniac
BlackHGT

Sorry ich weiss das die Fotos wohl nicht dem fertigen Produkt entsprechen.
Aber auf dem ersten Foto siht die Konsole exrem nach Biligem Plastik teil aus.
musst ich jetzt einfach loswerden. Aber jetzt geht es mir besser.
Freu schon auf das ende von 2020 🙂

Tokyo_shinjuuTokyo_shinjuu Baut Samsung nicht per sehr keine OLED TV’s sondern statt dessen ihre eigene Technologie QLED?

Tokyo_shinjuu
I, MANIAC
Gold MAN!AC
Tokyo_shinjuu

Hab gerade zufällig auch auf dieser Futurezone Seite die Schlagzeile “Nach Samsung gibt der nächste Fernseher Hersteller OLED auf” gelesen. Dumm nur das Samsung nächstes Jahr wieder OLED Fernseher baut.^^

Lofwyr
I, MANIAC
Epic MAN!AC
Lofwyr

Kein PS/2? Schwach.

senser
I, MANIAC
Profi (Level 3)
senser

Ach schade jetzt wurde der Bullshit korrigiert. Bei Starttitel für die Playstiton 5 standen da so Sachen wie Deathstranding 2, Forza Horizon 2!? Killzone 5 und Horizon Zero gleichzeitig und und und…ca 50 Titel zu allen bekannten Titeln von Sony eine Fortsetzung.

Bei den X Box Titeln war ungefähr die Hälfte von Sony s exklusiv noch nie so ein schlechten Artikel gelesen.

Ah da ist noch was.

https://www.futurezone.de/entertainment/games/article227946439/Xbox-Series-X-Spiele-Project-Scarlett-startet-blutig-in-die-naechste-Generation.html?_gl=1*1vjd1qc*_ga*YW1wLXU1QmZxbldFNU00X0J4SkYzX3hOZWI4RVh1ZHU1Mi1EMW1WajZwamhrUndXUTVtc0xndW1KdksxaHZYLUpUaVA.

Bort1978
I, MANIAC
Gold MAN!AC
Bort1978

sensersenser Verlinke den Artikel doch hier mal. Ich will auch lachen… 🙂

senser
I, MANIAC
Profi (Level 3)
senser

Sieht ja recht echt aus das Teil. Zum Thema Gerüchte muste grade richtig lachen. Bin auf einer Seite gelandet die Futurezone heißt was da an scheisse steht ist nicht zu fassen. Wenn man ein wenig Ahnung hat bekommt man ein lach Anfall bei den Spielen die da aufgezählt werden. Total daneben die Seite.

Tokyo_shinjuu
I, MANIAC
Gold MAN!AC
Tokyo_shinjuu

Oder kurz XPNPSXO, klingt doch gar nicht so verkehrt.😄

Ich versteh gar nicht warum plötzlich die Anschlüsse so im Fokus sind, war das bei früheren Konsolen auch schon so?

D00M82
Moderator
Epic MAN!AC
D00M82

Geil der Name wurde geleaked. Xbox Product Name Placeholder Series X One