Bust-a-Move 2 Arcade Edition – im Klassik-Test (SAT)

4
519
Zurück
Nächste

Meinung & Wertung

Christian Blendl meint: Auch die Sat­urn-Version ist eine genaue Kopie des Automaten. Mit dezenten Verbesserungen empfiehlt sich Bust a Move 2X als Denk- und Ge­schicklichkeits-Highlight. Die Editier-Funktion als nette Zugabe ist wunderbar geeignet, um verzwickte Kettenreak­tionen und Puzzle-Felder zu konstruieren. Die neue ”X”-Variante sorgt durch haufenweise vorgegebene Extra-Blasen (wie dem Stern) für noch actionreichere Duelle. Mit diesen Gimmicks schneidet die Sega-Variante sogar noch ein wenig besser ab als die Playstation-Fassung: Einen Zweitkauf rechtfertigen die Features nicht, doch wer die Wahl hat, besucht die Saturn-Blasenparty.

Knobeln, Action und Geschick: Gnadenlos geniales Denkspiel, mit sinnvollen Zusatzfeatures jetzt noch besser.

Singleplayer88
Multiplayer
Grafik
Sound
Zurück
Nächste
neuste älteste
Nipponichi
I, MANIAC
Nipponichi

Geniale Reihe. Ich liebe da jeden Teil, egal auf welchem Gerät.

lellek
I, MANIAC
lellek

Absolut großartiges Spiel! Eines meiner absoluten Lieblingsspiele auf dem Saturn.

MontyRunner
I, MANIAC
MontyRunner

Die PSX-Version von Teil 2 ist auch mein Lieblingsteil der Serie (ich kenne natürlich nicht alle).

Ramipril
I, MANIAC
Ramipril

Bester Teil.