ChromaGun VR – im Test (PS4)

3
224
Spiel:
Publisher:
Developer:
Genre:
Getestet für:
Erhältlich für:
USK:
Erschienen in:

Eineinhalb Jahre nach dem Debüt erscheint das Knobelabenteuer auch als VR-Fassung, spielerisch und inhaltlich hat sich nichts geändert. Wieder stapft Ihr in Ego-Sicht durch ein steriles Labor Richtung Ausgang und löst Rätsel, indem Ihr Wände und Kugeldroiden passend färbt.

Dank intelligenter Aufgaben und einem Fokus auf Grübeln statt Action ist die Motivation hoch, und mit dem unterstützten Zielcontroller spielt es sich ein wenig komfortabler. Leider ruckelt dafür die Optik durchgängig leicht und Kenner des Originals haben mangels neuer Levels ­keinen echten Kaufgrund.

An ”Portal” erinnernde, aber eigenständige Ego-Knobelei rund um Farbenrätsel – auch in VR motivierend.

Singleplayer79
Multiplayer
Grafik
Sound
3 Kommentatoren
Omnibotghostdog83Gannicus jr Letzte Kommentartoren
neuste älteste
Omnibot
I, MANIAC
Profi (Level 2)
Omnibot

ghostdog83ghostdog83 : you made my day

ghostdog83
I, MANIAC
Epic MAN!AC
ghostdog83

Dich gibt es schließlich auch noch!

Gannicus jr
I, MANIAC
Profi (Level 2)
Gannicus jr

PSVR? Gibt es das noch?