FIFA 97 – im Klassik-Test (SAT)

0
658
Spiel:
Publisher:
Developer:
Genre:
Getestet für:
Erhältlich für:,
USK:
Erschienen in:

Mit deutlicher Verspätung trudelt die Saturn-Umsetzung der Fußballsimulation ein. Leider wurde die Zeit nicht genutzt, die technischen Defizite des Playsta­tion-Originals auszumerzen. Als Standbild sehen die Spieler selbst auf hoher Zoom-Stufe fantastisch aus, auch die Animationen sind filigran und lebensecht. Doch leider ruckt das Scrolling und auch der Ball – je nach Geschmack leidet darunter der Spielspaß ein wenig oder ziemlich stark.

Fußballerisch kann man FIFA Soccer ‘97 keinen Vorwurf machen: Ausgeklügelte, variantenreiche Steuerung, Unmengen von Optionen und Statistiken und neuerdings auch ein action­reicher Hallen-Modus. Ambitionierte Dribbelkünstler mit Sinn für Taktik und Original-FIFA-Lizenz freuen sich über das 97er-Update. Wer dagegen ruckfreien Spielfluß und technische Perfektion à la Worldwide Soccer ‘97 erwartet, sollte von dem EA-Sports-Kunstwerk die Finger lassen. Inhaltlich gibt’s übrigens keine Unterschiede zur Playstation-Fassung.

Spielerisch hervorragende Fußballsimulation mit neuem Hallen-Modus. Leider technisch ­unausgereift: Scrolling und Ball ruckeln.

Singleplayer77
Multiplayer
Grafik
Sound