Ghost Giant – im Test (PS4)

0
829
Zurück
Nächste

Meinung

Ulrich Steppberger meint: Der kleine Louis ist mir im Lauf unserer kurzen Bekanntschaft ans Herz gewachsen, zumal seine Geschichte ergreifende Elemente hat. Überhaupt ist die Welt von Ghost Giant mit ihren schick in Szene gesetzten Umgebungen und skurrilen Einwohnern so liebevoll gemacht, dass sich ein Besuch auf jeden Fall lohnt. Nicht alle, aber viele Rätsel gefallen zudem mit intelligenten Ideen. Lediglich dass die Move-Steuerung immer mal wieder zickig reagiert, ist nervig, aber verschmerzbar.

Zurück
Nächste