NBA 2K6 – im Klassik-Test (PS2 / Xbox)

0
179
Spiel:
Publisher:
Developer:
Genre:
Getestet für:,
Erhältlich für:,
USK:
Erschienen in:

Alles neu bei NBA 2K: Nach der letztjährigen Spielspaßenttäuschung und dem Verlust der “ESPN”-Lizenz krempelte Visual Concepts nicht nur die TV-typische Präsentation um, sondern unterzog auch Steuerung und Spielablauf einer Frischzellenkur. Die wohl variantenreichsten Basketball-Kontrollen aller Zeiten lassen Euch massig Freiheiten: Versenkt die Pille zum ersten Mal via rechtem Analogstick im Korb, verwirrt die Verteidiger mit neuen ‘Isomotion’-Moves, profitiert von zwei verschiedenen Pass-Buttons, gebt einem Mitspieler taktische Befehle oder benutzt den rechten Knüppel, um den Ball zu mopsen – ein vorbildliches Tutorial macht Euch mit den Neuerungen bekannt.

Anfänger freuen sich über den flotten, leicht chaotischen Spielablauf, Profis trainieren alle Finessen – die Defense-Qualitäten Eurer Sportler geben immer noch Anlass zur Kritik. Über jeden Zweifel erhaben: der Umfang. Ihr lauft mit allen Originalspielern auf, erlebt die monströse ‘24/7’-Karriere, spielt komplette Ligen (inkl. Pre-Season und Drafts) oder zelebriert Streetball – auf Wunsch auch online.

 

Umfangreiche Basketball-Sim mit toller Karriere und flotter, varianten­reicher Steuerung.

Singleplayer83
Multiplayer
Grafik
Sound