Project Rub – im Klassik-Test (DS)

0
608
Zurück
Nächste

Seite 1

Spiel:
Publisher:
Developer:
Genre:
Getestet für:
Erhältlich für:
USK:
Erschienen in:

Sega schickt Euch auf die Pirsch: Ins Visier gerät aber nicht unschuldiges Rotwild oder ein feindlicher Scharfschütze, sondern ein gar liebreizendes weibliches Wesen, auf das Euer Alter Ego ein Auge geworfen hat. Eure Story-Aufgabe ist es, in knapp 30 hübsch präsentierten Minispielen die Aufmerksamkeit der holden Schönheit auf Euch zu lenken.

Die Palette reicht vom simplen Auspusten von Kerzen über das Sprayen von Liebesbekundungen an ahnungslose Ziegelwände bis hin zu waghalsigen Einradtouren über gähnende Häuserschluchten. Ihr wirbelt durch Stylus-Fuchtelei den Mageninhalt des Protagonisten durcheinander oder pustet ins DS-Mikro, was zur Folge hat, dass Euer Segelboot an Fahrt gewinnt. Als Bonus warten eine witzig animierte Jukebox und (u.a. durch das Einlegen von Sega-GBA-Titeln) freispielbare Outfits.

Zurück
Nächste