Stray Blade – im Test (PS5)

1
1226
Zurück
Nächste

Meinung & Wertung

Steffen Heller meint: Ich würde Stray Blade so gerne jedem empfehlen, denn die Welt, Helden und Erkundungsmöglichkeiten sind mir unheimlich sympathisch. Auch das eher öde Fertigkeitensystem finde ich nicht grundsätzlich schlecht, da ich gerne gezwungen werde, möglichst viele Waffen auszuprobieren, und so nicht bei meiner Anfangswaffe verharre. Doch gerade der Kern – die Kämpfe – verliert leider nach einigen Stunden seinen Reiz, den die netten Bossideen nicht ausgleichen können. Die störenden Bugs trüben ebenfalls mein ansonsten positives Gesamtbild. Und wenn ich dann trotz Boji-Hilfe nicht den richtigen Weg finden kann, werfe ich mit einer Mischung aus Langeweile und Frustration das Pad auf die Couch. Warten Genre-Fans auf Patches und einen Sale, dann dürften diese in einigen Monaten wohl trotzdem launige Stunden erleben.

Ordentliches Soulslite, das sich durch Designschwächen und technische Mängel kleiner macht als nötig.

Singleplayer66
Multiplayer
Grafik
Sound
Zurück
Nächste
neuste älteste
Kikko-Man
I, MANIAC
Kikko-Man

Hey Steffen, falls Du hier mitliest eine Frage:
Vor einiger Zeit hattet ihr The Last Oricru mit einer sehr niedrigen Wertung bewertet. Tester war aber ein freier Author der sonst nie fuer Euch testet und deshalb schwer einschaetzbar ist. Siehst Du The Last Oricru genauso schwach?
Steamwertungen sind sehr gemischt.