Tactics Ogre: Let Us Cling Together – im Test (PSP)

0
154
Spiel:
Publisher:
Developer:
Genre:
Getestet für:
Erhältlich für:
USK:
Erschienen in:

Seit Final Fantasy Tactics (PSone, 1998) warten Konsolen-Strategen auf einen würdigen Erben des Rundenstrategie-Klassikers: Nachdem die GBA- und DS-Nachfolger die Erwartungen nicht erfüllten, geht Square Enix auf Nummer sicher und spendiert dem inoffiziellen Vorgänger ein Referenz-Remake. Tactics Ogre: Let Us Cling Together erschien Mitte der 1990er auf dem SNES und gilt als Urvater des Iso-Taktik-Genres. Als junger Denam Pavel werdet Ihr in den Freiheitskampf des Walister-Volks verwickelt und mimt den Helden der Revolution, auf dem alle Hoffnungen liegen.

Tactics Ogre verzichtet größtenteils auf übernatürlichen Firlefanz und wirft Euch in eine Welt voller politischer Intrigen ohne simples Gut und Böse. Immer wieder steht Ihr vor schwierigen Entscheidungen, die den Fortgang der Handlung radikal beeinflussen. Je nachdem, wie Ihr handelt, erweisen sich manche Figuren als Freund oder Feind. Nach einmaligem Durchspielen habt Ihr die Gelegenheit, andere Handlungswege zu erkunden und Truppen sowie Talente Eures Spielstands beizubehalten. Kernstück sind die hochgradig anspruchsvollen, rundenbasierten Taktik-Kämpfe. Dabei ist nicht nur die Position und Bewaffnung der Gegner zu beachten, Profi-Spieler beziehen auch Elemente, moralische Ausrichtung und sogar deren Herkunft in ihre Taktik mit ein. Bedeutete im Original der Verlust aller Hitpoints den Tod einer Figur, wurde dies im Remake entschärft: Ihr habt nun drei Kampfrunden Zeit, einen gefallenen Kameraden wieder auf die Beine zu bringen oder das Gefecht erfolgreich zu beenden – schafft Ihr das nicht, verliert die Figur eines ihrer drei Leben. Neu ist auch das Klassen-System: Ihr levelt nicht individuelle Figuren, sondern ganze Charakterklassen auf. Das erspart eine Menge lästiges Grinding, ein Skill-System sorgt dennoch dafür, dass jede Figur individuell entwickelt werden kann. Hilfreich ist die Rückspul-Option: Habt Ihr einen Fehler gemacht, könnt Ihr bis zu 50 Spielzüge zurückspringen und Euch anders entscheiden. Da aber Erfolge und Misserfolge Eurer Aktionen gespeichert werden, könnt Ihr dieses Feature nicht missbrauchen, um dem Trefferglück nachzuhelfen. Grafisch bleibt Tactics Ogre seinem 16-Bit-Vorbild treu und bietet die Option, die Karte in eine weniger hübsche, dafür aber übersichtliche Vogelperspektive zu drehen. Die fantastische Musik wurde komplett neu arrangiert und ein paar Schlüsseltracks sogar orchestral eingespielt.

+ gute Umsetzung des SNES-Klassikers
+ taktisch tiefgründig
+ neue Rückspulfunktion

Thomas Nickel meint: Let Us Cling Together ist die perfekte Neuauflage: Die Stärken des famosen 16-Bit-Originals wurden beibehalten, durch den faireren Umgang mit der Helden-Sterblichkeit, das neue Level- und Skill-System und das praktische Zurückspulen ist der Klassiker aber weitaus spielerfreundlicher geworden, ohne dabei an Biss zu verlieren. Dazu überzeugt die blitzsaubere Technik: Im Vergleich zum schlampig auf die PSP konvertierten Quasi-Nachfolger Final Fantasy Tactics wirkt die Grafik (in der entsprechenden Zoomstufe) knackscharf und frei von nervigen Slowdowns. Das fehlende Job-Mix-Feature wird durch die doppelt so große Zahl an gleichzeitig aktiven Figuren und die extra-großen Schlachtfelder mehr als wettgemacht. Kurzum: Besser kann rundenbasierte Strategie kaum sein, dieses Meisterwerk gehört in Eure Sammlung.

Lang, spannend, anspruchsvoll und extrem motivierend: Das aufgemotzte ”Tactics Ogre” ist die aktuelle Strategie-Referenz.

Singleplayer92
Multiplayer
Grafik
Sound
Celes
I, MANIAC
Profi (Level 2)
Celes

Das sieht voll gut aus und reizt mich total, aber ich bin in solchen Spielen immer so schlecht 🙁

pwndius_pilatus
I, MANIAC
Anfänger (Level 3)
pwndius_pilatus

mh….erinnert mich dran mal die PSX-Version bei ebay ausfindig zu machen :)Top review!

IKARUDENSHIN
I, MANIAC
Maniac
IKARUDENSHIN

OK! Danke für die Aufklärung.

Gast
n00b

FF-Tactics war nur begrenzt eine dreiste Kopie, da es im Kern von den selben Entwicklern ist, die Quest verlassen haben und sich nun neu formiert haben um dieses Remake zu machen.Quest wurde nach Ogre Batte 64 von Square-Enix 2002 geschluckt, wobei Yasumi Matsuno und Hiroshi Minagawa schon seit 1995 bei Square sind.

IKARUDENSHIN
I, MANIAC
Maniac
IKARUDENSHIN

Habs mir auf youtube angeschaut. Es sieht ja haargenau so aus wie auf der PSP. Ein liebevolles Remake.

IKARUDENSHIN
I, MANIAC
Maniac
IKARUDENSHIN

Das Spiel ist einfach genial!Kurze Frage: War die SNES Version vom Spielablauf schon genauso? Ich meine mit der Weltkarte und der isometrischen Ansicht. Wenn ja dann war Final Fantasy Tactics ja spielerisch eine dreiste Kopie.

Gwydion
I, MANIAC
Profi (Level 2)
Gwydion

TheSorrowTheSorrow: Viele sind es nicht gerade, ich bin froh überhaupt ein paar aufgetrieben zu haben, die das Problem auch haben. Das Ruckeln kann man leicht mal übersehen. Aber wenn der Ton kurz stockt, merkt man das sofort.

TheSorrow
I, MANIAC
Intermediate (Level 3)
TheSorrow

GwydionGwydion wie gesagt, ist mir bisher nicht aufgefallen und ich hab auch ne 3004er. Aber wenn´s bei so vielen anderen geräten auch auftritt wird das wohl normal sein und ich kriegs nur nicht mit wenn das bei mir passiert 🙂

Gwydion
I, MANIAC
Profi (Level 2)
Gwydion

@kay1978: Ich werde das mal beobachten. Die Garantie hält ja noch ne Weile ( PSP ist noch keine 2 Monate alt ) und gerade jetzt das Teil weggeben, nee 😉 Ich hab auch mal im offiziellen Forum von Sony nachgefragt, da meinte einer das wäre normal. Es sche

Gast
n00b

GwydionGwydion:So lange wie du noch Garantie hast, würde ich das auch nutzen.Nicht das die PSP später noch mehr Mätzchen macht.^^

Gwydion
I, MANIAC
Profi (Level 2)
Gwydion

@kay1978: Danke für die Infos! Ist zwar eigentlich kein großes Problem, aber wenn das ohnehin schon ziemlich klapprige Laufwerk bereits am Anfang Zicken macht, sollte ich wohl über einen Umtausch nachdenken…und das wo Ogre Tactics hier frisch auf dem Ti

Gast
n00b

GwydionGwydion:Ja,das ist bei mir eingeschaltet.

Gwydion
I, MANIAC
Profi (Level 2)
Gwydion

@kay1978:Ja, die PSP ist noch ziemlich neu. Wie gesagt, das kommst sehr selten vor, aber es kommt vor. Ist bei dir das UMD-Caching eingeschaltet? Habe nach langem Googeln auch zwei Leute gefunden, die ein ähnliches Problem haben, sehr verbreitet scheint e

Gast
n00b

Geniales Spiel,in einer genialen Verpackung,mit klasse Extras:-)GwydionGwydion:Normal ist das nicht.Habe auch ne 3004er und hatte das Problem noch nicht.Du hast nicht zufällig noch Garantie drauf?

Gwydion
I, MANIAC
Profi (Level 2)
Gwydion

TheSorrowTheSorrow: Ich hab ne 3004. Tactics Ogre hab ich noch gar nicht probiert, ist erst heute gekommen. Es tritt relativ selten auf, aber eigentlich in allen Spielen. Das Laufwerk startet hörbar und dann kommt es zu einem kurzen Tonaussetzer. Ich bilde mir au

Beeberman
I, MANIAC
Maniac (Mark III)
Beeberman

mit peace walker das einzige game, welches mich für psp wirklich interessieren würde…

WadeHade
I, MANIAC
Profi (Level 2)
WadeHade

@ Thomas Nickel:Alles Klar, das macht Sinn.

Walldorf
I, MANIAC
Maniac (Mark III)
Walldorf

Spiel meine PSP-Games nur noch von Memory Stick und stell die UMDs ins Regal. Mein Akku pfeift aus dem letzten Loch und mit meiner Custom Firmware kann ich die UMDs aktueller Spiele eh nicht lesen.

TheSorrow
I, MANIAC
Intermediate (Level 3)
TheSorrow

GwydionGwydion: hmm… bin mir nicht sicher, hatte sowas eigentlich noch nie gehabt bei der PSP. Könnte an deinem gerät liegen. 1. Welche PSP version hast du? 2. Passiert es dir nur bei Tactics Ogre oder auch bei anderen Spielen?

Gwydion
I, MANIAC
Profi (Level 2)
Gwydion

Hat von euch schon mal jemand beobachtet, dass während irgendeines Spiels Bild oder Ton kurz stocken, wenn die PSP von UMD nachlädt? Finde dazu im Netz leider nix 🙁

DerPanda
I, MANIAC
Maniac (Mark II)
DerPanda

@belbornmit einer us-version von persona 2 rechne ich eigentlich schon

belborn
I, MANIAC
Maniac
belborn

Ich hab mir das wahrscheinlich nur fürs Regal geholt,da ich keine Zeit habe,es noch mal zu spielen.Aber die verhunzte SNES Umsetzung war schon damals der Hammer.Die nur in Europa erhältlich Premium Ed macht sich gut.@DerPandaBei der Veröffentlichungspolitik von Atlus derzeit würde ich mich noch nicht so viel freuenauf Innocent Sin.

DerPanda
I, MANIAC
Maniac (Mark II)
DerPanda

geniales spiel lohnt sich zu kaufen 😀 kommen zwar viele remakes für psp aber dafür auch die richtig guten games. freue mich auch schon riesig auf persona 2 innocent sin.[url=http://eu.playstation.com/psn/profile/panda479/] [img]http://mypsn.eu.playstation.com/psn/profile/panda479.png[/img] [/url]

WadeHade
I, MANIAC
Profi (Level 2)
WadeHade

Ich finds etwas schade, dass im Test die Shining Force Serie mit keinem Wort erwähnt wird.Nicht das es UNGEDINGT da rein muß, aber bei der kleinen Auswahl an Genre-Vertrettern, hätte man es schon erwähnen können/sollen. Immerhin war es seierzeit die Referenz in Sachen Strategie-RPG. So liest sich das ganze nämlich mal wieder wie von einem ehemaligen (?) Nintendo-Fanboy geschrieben. Sorry.

Gwydion
I, MANIAC
Profi (Level 2)
Gwydion

Ach, wo wir gerade beim Thema PSP sind: Ist es normal, dass Spiele gelegentlich ins Stottern kommen, wenn von UMD nachgeladen wird? Bei mir kommt es da manchmal sogar zu kurzen Tonaussetzern.

Gast
n00b

das wär doch auch noch n schönes spiel für den 3ds.

Ben Sandrock
I, MANIAC
Anfänger (Level 1)
Ben Sandrock

gestern durchgespielt. ganz groß das spiel. ganz ganz groß.

Steffen Simonet
I, MANIAC
Profi (Level 1)
Steffen Simonet

Hmpf, ich warte seit 3 Wochen auf meine Fassung von play.com. Ich hoffe mal, dass es bald ankommt.

Gwydion
I, MANIAC
Profi (Level 2)
Gwydion

Gabs bei amazon.co.uk für 12 Pfund und liegt hoffentlich heute in meiner Post *freu*