Foto-Weltreise mit Super Mario Odyssey

0
4130
Zurück

 

Mit nur einem Knopfdruck springt Super Mario Odyssey in den Foto-Modus – der fällt unspektakulär, aber bedienfreundlich aus, es gibt keinerlei Ladezeit. Ihr dreht die Kamera, zoomt, blendet das Spiele-Logo ein und schaltet Filter durch: Besonders cool sind 8-Bit, 16-Bit, Game Boy. Neckische Posen (à la Horizon: Zero Dawn) und die Option, Spielfigur oder Feinde auszublenden, sind leider nicht enthalten.

Wir haben trotzdem Dutzende Fotos gemacht – und dann für Euch die schicksten Schnappschüsse ausgewählt. Freut Euch auf knuffige Feinde, Schoßhündchen, Frau Peach im Bikini, Retro-Fotos, DJ Toad und einen Affen, der auf einem Löwen reitet…

Zurück