Tops & Flops – WrestleManiacs!

13
1529

 

Der ultimative Wochenrückblick der ringenden Redaktion – mit einem pickepackevollen Themen-Osternest! Seht selbst…

Super Arcade Racing • Blue Beetle • The Library of Babel • EA Sports PGA Tour • The Super Mario Bros. Movie • Ostermarkt • Kyukyoku Tiger (ist dreckig) • KI • Gibson-Replicas • FCB Trainerwechsel (und Pokal-Aus) • John Wick-Aufsteller • Hypnotic • Guardians of the Galaxy Vol. 3 • RE4-Parodie • Indiana Jones 5: Das Rad des Schicksals • Super Mario 3D World + Bowser’s Fury • Escape Room • Wrestlemania 39 • Meet Your Maker • Wall World • Everspace 2 • Unreal Engine 5 • The Murder of Sonic the Hedgehog • Live A Live • Star Wars Jedi: Survivor • Super Mario Odyssey-Nachfolger? • The Legend of Zelda: Tears of the Kingdom

Wischen – oder auf den “Nächste”-Button klicken, bitte!

Warp Zone:
UlrichThomasOlliFabiolaSebastianSteffenGeorg

 

Ulrich merkt sich einen blauen Käfer vor.

 


Ulrichs Top 1 – Super Arcade Racing
Schon ein paar Wochen alt, aber egal: Wer gerne mal wieder ein spaßiges Vogelperspektiven-2D-Pixel-Rennspiel genießen möchte, das hübsch aussieht und auch unterhaltsam ist, macht hier nichts verkehrt.

 


Ulrichs Top 2 – Blue Beetle
Irgendwie war mir gar nicht bewusst, dass dieser DC-Film in der Mache ist. Dem Charakter in in diesr Inkarnation stehe ich relativ neutral gegenüber, aber der Hauptdarsteller hat den “Cobra Kai”-Bonus und irgendwie sieht’s ja schon witzig aus – merke ich mir für irgendwann per Stream vor.

 


Ulrichs Top 3 – Ryan George
Letzte Woche habe ich den “Pitch Meeting”-Kanal wärmstens empfohlen, diesmal den die YouTube-Heimat vom Macher dahinter: Ryan George hat da jede Menge ähnliche Videos am Start, die nicht Film-zentrisch, aber genauso lustig sind.

 


Ulrichs Top/Flop – The Library of Babel
Im Prinzip mehr “Flashback” als Metroidvania und dank waffenloser Hauptfigur anders angelegt als die meisten Genrekollegen, hat “The Library of Babel” auch einen sehr ansehnlichen Look. Nur leider kann ich es nicht bedingungslos empfehlen wie ich eigentlich möchte: Ein paar unkluge Designentscheidungen und vor allem Passagen mit massivem Schwierigkeitanstieg haben dafür gesorgt, dass ich hier und da vor Wut und Frust das Pad wegwerfen wollte.

 


Ulrichs Flop – Golf-Kapriolen
Diese Woche erscheint “EA Sports PGA Tour” – zur spielerischen Qualität kann ich im nächsten Heft mehr sagen (erster Kurzeindruck: passt schon), aber die Geschehnisse drumherum entziehen sich meinem Verständnis: Warum gibt es keine verpackte USK-Fassung (PEGI aber dem Anschein noch sehr wohl)? Und wieso wird einem bei der Deluxe Edition zwingend ein “Madden NFL 23” mit aufgedrückt? Dass die Drei-Klick-Steuerung nun wenigstens relativ zeitnah nachgereicht werden soll, ist immerhin etwas, aber eigentlich hätte die ja schon von Beginn an drin sein müssen.

 

Thomas macht Retro-Frühjahrsputz!

 


Thomas’ Top 1 – Mario-Film
Ich konnte den Mario-Film diese Woche sehen und hatte definitiv Spaß im Kino – er sieht toll aus, steckt voll von mal mehr und mal weniger versteckten Anspielungen und klingt auch richtig gut. Kann man sich defintiv geben! Mehr von mir dazu im nächsten Heft.

 

Thomas’ Top 2 – Banh Mi beim König
Vor Mario gabs Banh Mi in Frankfurt – King’s Banh Mi ist ein kleiner Laden in der Nähe der Zeil. Von außen macht er nicht viel hier, aber das Essen hat´s in sich! Die vietnamesischen Sandwiches waren auf den Punkt!

 

Thomas’ Top 3 – Ostermarkt
Ganz in der Nähe hier ist die Ronneburg, und da gibts immer mal wieder richtig spaßige Veranstaltungen. Zum Beispiel den Ostermarkt. Das Wetter hätte zwar besser sein könnten (SEHR kühl, SEHR windig) – aber dem Spaß hat das keinen Abbruch getan.

 

Thomas’ Top 4 – Kyukyoku Tiger
Ich hab die Tage dann auch mal wieder ein kleines Schnäppchen gemacht: Toaplans Kyukyoku Tiger für PC-Engine für nen wirklich fairen Preis, da sage ich nicht nein.

 

Thomas’ Flop – Dreck
Allerdings muss ich auch mal feststellen… viele Retrospiele, die man hier kauft sind in einem ziemlich schlimmen Zustand. Wenn ich da was neues kriege, dann wird das grundsätzlich erst einmal gereinigt – sowohl Kontakte/Discs, als auch Verpackungen. Und da ist Kyukyoku Tiger wirklich noch ein positives Beispiel, und selbst da war das Tuch hinterher schon ziemlich dunkel. Aber fragt besser nicht, wie manche Spiele aussehen, die man auf Retrobörsen mitnimmt…

 

Bei Olli wird es sauteuer. Und saucool.

 

Ollis Top 1 – KI-Talk…
…bei Markus Lanz – unaufgeregt und informativ. Sehenswert! Hier Link zum Beitrag in der ZDF-Mediathek.

 


Ollis Top 2 – Sauteuer…
…aber irgendwie saucool sind die diversen Nachbauten von berühmten Gibson-Gitarren – extrem detailliert auf Alt getrimmt vom internen Murphy Lab. Hier zum Beispiel eine Flying V, die sich im Besitz von Metallica-Gitarrist Kirk Hammett befindet.

 


Ollis Top 3 – Dieses Mal nimmt sich CarbotAnimations…
…den Feuerriesen aus “Elden Ring” vor – sehenswert und lustig für Kenner des Spiels!

 


Ollis Top/Flop – Ich bin immer noch…
…hin und her gerissen ob des Trainerwechsels beim FC Bayern München. Einerseits bin ich enttäuscht, dass man Julian Nagelsmann nicht mehr Zeit für seine Arbeit gegönnt hat – er hätte ja immer noch drei Titel holen können. Andererseits bin ich sehr gespannt, ob Thomas Tuchel der Mannschaft seinen Stempel aufdrücken kann und wie sich das Spiel dadurch verändert.

 


Ollis Flop – Tja, der erste Titel…
…ist für den FC Bayern schon mal futsch, obwohl sie gegen Freiburg im Pokal drückend überlegen waren. Aber Kudos an die Freiburger, die bis zum Schluss gelitten und gekämpft haben!

 

Fabiola stellt sich Keanu ins Wohnzimmer.

 

Fabiolas Top 1 – Aufsteller XXL
Ich habe einen dieser zugegeben etwas überdimensionierten Aufsteller von “John Wick 4” im Kino stehen sehen, mich verliebt und ihn schlussendlich ergattert. Nur der finale Standort ist noch nicht sicher, bei zwei Metern Höhe…

 


Fabiolas Top 2 – Hypnotic
Der kleine Trailer zu “Hypnotic” macht Lust auf den Film, weshalb er auch auf meiner Watchlist steht.

 


Fabiolas Top 3 – Guardians of the Galaxy Vol. 3
Die Guardians sind eigentlich immer ein Garant für kurzweilige Action im Weltall, weshalb der Start wegen mir auch so schnell wie möglich erfolgen darf.

 


Fabiolas Top 4 – Resident Evil 4 Parodie
Der folgende Clip ist keinesfalls ernst zu nehmen, beruht aber auf wahren Begebenheiten…

 


Fabiolas Top/Flop – Indiana Jones 5
Die alten Teile liebe ich bis heute, allerdings konnte mich die Vorschau auf “Indiana Jones 5: Das Rad des Schicksals” noch nicht so ganz überzeugen… Ich lasse mich aber trotzdem mal überraschen!

 

Sebastians Sohnemann hat sich sein erstes Videospiel gegönnt – ganz der Vater eben.

 


Sebastians Top 1 – Super Mario Odyssey
Den Hüpfer habe ich inzwischen durchgespielt und so richtig vom Hocker gehauen hat er mich bis zum Ende nicht. Folglich werde ich unserem Sohn Felix also in Zukunft in diesem Fall lieber wieder beim Spielen zuschauen statt selbst zum Pad zu greifen.

 


Sebastians Top 2 – Super Mario 3D World + Bowser’s Fury
Unser Sohnemann hat sich sein erstes Videospiel gekauft und natürlich musste es ein Titel mit dem ikonischen Klempner sein. Seitdem wird „Bowser’s Fury“ täglich gezockt und der Open-World-Ausflug von Mario wirkt beim Zuschauen auch durchaus spannend.

 


Sebastians Top 3 – Escape Room
Den Streifen hatte ich zwar schonmal gesehen, aber da er jetzt bei Netflix verfügbar war, lief er nochmal zur Berieselung im Hintergrund. Dabei erwies er sich immer noch als kurzweilige Unterhaltung.

 


Sebastians Top 4 – Wrestlemania 39
Wie schon im letzten Jahr war die erste Nacht deutlich besser als die zweite, wobei ich mit den Ergebnissen in beiden Main Events sehr gut leben kann. Richtig warm werde ich mit zweitägigen WWE-Events aber trotzdem nicht.

 

Sebastians Flop – E3 abgesagt
Mag sein, dass die E3 mittlerweile etwas anachronistisch wirkt und digitale Events die Zukunft sind, aber ich verbinde schöne Erinnerungen damit. Schade also, dass die Messe auch in diesem erneut nicht stattfindet.

 

Steffen baut eine Pyramide voller Todesfallen…

 


Steffens Top 1 – Meet Your Maker
Zuletzt gab es ziemlich viele Story-Spiele. Manchmal darf ein Spiel aber auch einfach simpel sein. Mein Lieblingsspiel des Monats ist Meet Your Maker. Ich baue alleine oder mit einem Freund an einer Pyramide voller Todesfallen oder wir stürzen uns in die Todesfallen anderer Erbauer. Die Entwickler haben vor dem Release zwar haufenweise coole Killer-Anlagen gebaut, aber ich freue mich darauf zu sehen, was die Spieler für Fallen entwickeln.

 


Steffens Top 2 – Wall World
Mit einer Maschine klettern wir an einem Berg hoch und buddeln nach Ressourcen, um unseren Robo-Transporter aufzuleveln. Nebenher werden wir ständig angegriffen und kriegen ein wenig coole Lore vermittelt. Günstig und spaßig. In der Demo hatte ich schon viel Spaß vor einigen Wochen. Jetzt ist die Vollversion auf dem PC verfügbar. Der Konsolen-Release dürfte nur eine Frage der Zeit sein.

 


Steffens Top 3 – Everspace 2
Nach Chorus erscheint mit Everspace 2 erneut ein Weltraumspiel aus Hamburg. Die PC-Fassung hat den Early-Access nun verlassen, die Konsolenfassung folgt im Sommer. Ich habe schon einige Stunden mit Everspace 2 verbracht und bin durchaus angetan. Der Roguelike-Vorgänger hatte mich schnell verloren, da der Ablauf und die Umgebung zu identisch waren. Der neue Loot-Rollenspiel-Ansatz mit klarer Story taugt mir um einiges mehr.

 


Steffens Top 4 – Unreal 5
Das Technik-Video zu Lords of the Fallen sah schon sehr gut aus. Das Video von vor zwei Woche dient hier jedoch als schicker Platzhalter, denn diese Woche konnte ich mir einen weiteren Titel ansehen, der auf die Unreal Engine 5 setzt und optisch auch einen nicht gerade schlechten Eindruck macht. Mehr kann ich an dieser Stelle leider nicht verraten, aber bald gibt es schon mehr dazu.

 


Steffens Top/Flop – Toter Sonic
Ganz überraschend erschien am 31. März auf Steam die Visual Novel mit dem Titel “The Murder of Sonic the Hedgehog”. Tatsächlich ging ich im ersten Moment, dass der kostenlose Titel irgendein Troll-Spiel wäre, aber hinter dem charmanten Spiel steckt tatsächlich Sega selbst. Sonic und seine Freude feiern in einem Zug bloß eine Krimi-Party. Bin ich zu bösartig, weil ich gehofft hatte, dass sie Sonic tatsächlich mal in einem Spiel sterben lassen?

 

Georg freut sich über eine HD-2D-Neuauflage.

 


Georgs Top 1 – Live A Live
Insgeheim habe ich seit der Ankündigung für die Switch auf eine PlayStation-Version der HD-2D-Neuauflage gehofft. Danke, Square Enix!

 


Georgs Top 2 – Star Wars Jedi: Survivor
Selbst als Nicht-Star-Wars-Fan freue ich mich auf „Jedi: Survivor“. Die Previews fallen bisher ja sehr positiv aus.

 


Georgs Top 3 – Super-Mario-News
Soso, in einer der nächsten Nintendo-Direct-Ausgaben könnte es also bald Neuigkeiten zu einem „Odyssey“-Nachfolger geben. An der Zeit wäre es nach mittlerweile fast sechs Jahren. Bis dahin steht aber erst mal der Kinofilm auf dem Programm. Die Karten sind auf jeden Fall schon bestellt.

 


Georgs Top 4 – The Legend of Zelda: Tears of the Kingdom – Teil 1
Jetzt hatte ich ein paar Tage Zeit, um die Gameplay-Präsentation sacken zu lassen. Und was soll ich sagen? Die neuen Features machen einen absolut fantastischen Eindruck!

 


Georgs Top 5 – The Legend of Zelda: Tears of the Kingdom – Teil 2
Hardware-Sondereditionen jucken mich normalerweise nicht. Die „Tears of the Kingdom“-Variante der Switch sieht aber wirklich schick aus – genau wie der Pro Controller und die Tasche.

 

Wir wünschen erholsame Osterfeiertage! CU next friday!

neuste älteste
Sebastian Essner
Redakteur

“Smile” hab ich in den morgigen Tops & Flops erwähnt. 😉

coketheguy
I, MANIAC
coketheguy

Hey Sebastian Essner,
generell kenn ich mich super mit Filmen aus.
Es geht mir hier um Horror- bzw. Gruselfilme.
Conjuring fand ich z.B. sehr gut, Smile hat mir auch gefallen.

Sebastian Essner
Redakteur

@coketheguy: Meinst du aus dem Horrorgenre oder generell?

Supermario6819
I, MANIAC
Supermario6819

Zu U.Steppbergers Beitrag über PGA Tour.Das Spiel ist ja komplett in Englisch ohne deutsche Bildschirmtexte.Anscheinend gibt es keine deutsche Version.Das Madden 23 Gratis dabei ist sehe ich nicht als Nachteil an.Man kann es spielen oder es auch einfach nicht installieren.
PGA Tour ist jedenfalls ein Umfangmonster mit toller Grafik und hervorragender Spielbarkeit.Allerdings ist es nichts für Anfänger.

coketheguy
I, MANIAC
coketheguy

hey sebastian,
danke für den Tipp mit Escape Room.
Kannt ich noch nicht.
Kenn sehr viele Filme, aber nicht aus dem Horror-Genre.
Falls also du oder andere noch Tipps haben, die z.B. streambar sind:
Dann her damit 🙂
Frohe Ostern 🙂

Amigajoker
I, MANIAC
Amigajoker

Ultimate Warrior! Mein ewiger Held wo ich heute noch die Figuren sammle

dccoder84
I, MANIAC
dccoder84

Hatte sich nicht mal ein Maniac Redakteur (@Thomas vielleicht?) darüber beschwert, dass die Final Fantasy Pixel Remasters einen unpassenden modernen Font hätten? Das wurde jetzt gefixed. Man kann jetzt einen pixeligen Font einstellen.

ChrisKong
I, MANIAC
ChrisKong

Ich war immer in der Savage-Fraktion. ^^

genpei tomate
I, MANIAC
genpei tomate

@Steffen
Ich glaube, Ulrich wäre der einzige, der ohne Weiteres den Ring betreten könnte und bei dem es nicht auffallen würde, dass der Unter-nehmer vertreten wird! 😉

@Thomas
Viel Spaß mit Ultimate Tiger, zu der Zeit eine fantastische Umsetzung für Konsolen und eines der ersten Games für die Engine, die ich mir kaufte, auch wenn auf der kleinen Kiste der 2P Modus des Automaten fehlt. Das Game ist in späteren Levels echt ne Harte Nuß!

captain carot
I, MANIAC
captain carot

Warum steht da eigentlich Hulk Olli statt Holli Hogan?

Tabby
Gast

Ultimate Warrior, sonst nix.

JSS
Admin

Den Underberger natürlich!

Steffen Heller
Redakteur

Eine wichtige Frage an alle User: Welchen Maniac-Wrestler würdet ihr wählen? 😀