Wir lieben Lemmings – die M!-Liebeserklärung online im XL-Format

0
136

In der aktuellen M! Games widmen wir uns einem Klassiker der 1990er, der Jung und Alt in seinen Bann zog und bis heute unzählige Neuauflagen und Remakes erleben durfte. Wie der Puzzle-Gott Tetris begeisterte auch Lemmings Generationen übergreifend selbst diejenigen, die ansonsten nur selten dem Telespiel frönten. Das dürfte Lemmings hauptsächlich der Titel gebenden Horde charmanter Grünschöpfe zu verdanken haben, die in ihrer lebensmüden Sturheit selbst in den bedrohlichsten Levels voller Fallen und Hindernisse immer nur stur geradeaus liefen. Zumindest solange, bis sich ein geistreicher Spieler erbarmte, die richtigen Knöpfchen zu drücken und lebensrettende Spezialfähigkeiten zuzuweisen.

Das Konzept war seinerzeit ungewöhnlich: Im Gegensatz zur vorherrschenden Konkurrenz waffenstarrender Raumgleiter und angriffslustiger Hüpfer war Lemmings ein durch und durch pazifistisches Spiel. Denn in Lemmings retten wahre Helden Leben, statt sie zu vernichten. Statt Zielsuchraketen gab es einen Regenschirm, anstelle von Feuerbällen trat die Spitzhacke.

Alles rund um die Entstehung und Bedeutung der Lemmings-Reihe erfahrt Ihr in der aktuellen M! Games. Auf den folgenden Seiten präsentiert Autor Michael Herde einen Überblick zu den Ablegern und Fortsetzungen des kultigen Knoblers.

Zum Start werfen wir einen Blick auf die ersten Entwürfe, aus denen später die wohl berühmtesten Nager der Videospielgeschichte werden sollten.

Bildquelle: Mike Dailly

Bald darauf entstand eine erste Technik-Demo für Publisher Psygnosis.

Auf der folgenden Seite widmen wir uns dem Amiga-Debüt sowie einer Reihe sehenswerter Portierungen.

*

zurück    —     weiter

Dragon29
I, MANIAC
Intermediate (Level 3)
Dragon29

Hach, wie schön, da kommen wieder Erinnerungen hoch, die guten alten Amiga 500 Zeiten. 🙂

Omnibot
I, MANIAC
Profi (Level 3)
Omnibot

ich hab das spiel vor allem auf dem SNES gespielt, gemeinsam mit meinem bruder.. . wir hatten einen riesen spass!!

Max Snake
I, MANIAC
Epic MAN!AC
Max Snake

Oh man, ich war einfach nicht gut bei den Lemmings und nicht ernsthaft gezockt, nur mal zugeschaut. Mittlerweile habe ich die PS One Lemmings and Oh no more Lemmings geholt und eine Chance geben. Das schlimmste finde ich immer noch die arme Lemmings um zubringen mit Bombe, wenn die als Halter stehen. Oh no! Übrigens es gab Lemmings für den Lynx.[youtube]35gcmSgRKAQ[/youtube]

Rudi Ratlos
I, MANIAC
Gold MAN!AC
Rudi Ratlos

Wusste gar nicht, dass es das für den C64 gab O_O* Wir haben uns damals immer vor dem Amiga versammelt und dann abgewechselt, im Zweifelsfall gab es zur “”Rettung”” der posierlichen Tierchen ja immer noch die Kettenexplosion – “”oh noes…”” PLOP 😀

SxyxS
I, MANIAC
Gold MAN!AC
SxyxS

[quote=AkiraTheMessiah]

All time classic auf der Freundin damals … Da hatte DMA Design damals eine echte Perle geschaffen. Wie lange ist dann schon her … Was? 24 Jahre … Wie die Zeit verfliegt. Wird immer noch gespielt, wenn die Freundin wieder angeschmissen wird. 🙂

@SxyxS

Du hast 3D Lemmings durchgespielt? Diese Version gehörte damals wirklich zu der schlechtesten der Serie.

[/quote]gehört bei mir zu den all time classics-stellenweise(mangels youtube)tagelang an einzelnen Levels rumprobiert(da sind zwei superfiese dabei)

Hitokiri
I, MANIAC
Hitokiri

Ich finde abgesehen davon, dass das Spiel an sich Spaß macht, hat es tatsächlich auch einen Gewissen Erziehungsfaktor. Man lernt was das eigene Handeln für direkte Folgen auf eine größere, einem selbst unterstellte Gruppe hat. Ggf. mit kalkulierten Verlusten…. andere liebte es nur alle 100 Lemminge gemeinsam explodieren zu lassen 😉

AkiraTheMessiah
Gast
n00b

All time classic auf der Freundin damals … Da hatte DMA Design damals eine echte Perle geschaffen. Wie lange ist dann schon her … Was? 24 Jahre … Wie die Zeit verfliegt. Wird immer noch gespielt, wenn die Freundin wieder angeschmissen wird. :)@SxyxSDu hast 3D Lemmings durchgespielt? Diese Version gehörte damals wirklich zu der schlechtesten der Serie.

captain carot
I, MANIAC
Epic MAN!AC
captain carot

Macht nach wie vor Spaß. Wobei Versionen mit Maussteuerung klar zu bevorzugen sind. ^^

ChrisKong
I, MANIAC
Epic MAN!AC
ChrisKong

Hatte das damals wirklich fürn PC gespielt, Jahrzehnte ists her. Fand es aber damals kacke. Wohl auch, weil ich kaum wusste, was ich machen musste. Später hats mich dann aber auch nicht gereizt.

SxyxS
I, MANIAC
Gold MAN!AC
SxyxS

[quote=Danijel78]

Es geht nichts über das Original auf dem Amiga! Finde die PSP Version von den neuen Varianten am gelungensten wobei ich zugegebenermaßen die Vita Version nicht kenne. Ist die einen Kauf wert?

[/quote]du bekommst 100 level für nen 10er inkl. einer neuen Version (Evil )Lemming-über touchscreen lässt sich etwas flotter agieren u der gewählte Lemming wird durch einen vergrösserten Cursor dargestellt+man kann den Bildauschnitt ruckzuck vergrössern. Man kan also punktgenau steuern u klickt zb nicht mehr zufällig einen Lemming an der graben soll aber bereits umgedreht ist.schaus dir auf youtube obs dir zusagt-ist halt lemmings.

Funatic
I, MANIAC
Maniac
Funatic

hab den lemmings soundtrack vom amiga immer noch im ohr! schöne erinnerungen!

Danijel78
I, MANIAC
Maniac
Danijel78

Es geht nichts über das Original auf dem Amiga! Finde die PSP Version von den neuen Varianten am gelungensten wobei ich zugegebenermaßen die Vita Version nicht kenne. Ist die einen Kauf wert?

SxyxS
I, MANIAC
Gold MAN!AC
SxyxS

Bin wohl einer der wenigen der 3D Lemmings durchgezockt hat(dazu musste man aber flott mit der Kamera umgehen sein)weil es zu der Zeit noch ein Highlight war das Spiel aus der Sicht jeden einzelnen Lemmings beobachten zu können.Warum die Vita Version satte 20% weniger bekam obwohl der Umfang enorm u der Bedienungskomfort mmn besser ist ist mir ein Rätsel.