Ancestors: The Humankind Odyssey – Video stellt die ersten Grundlagen vor

4
315

Seit vielen Jahren werkelt der Assassin’s Creed-Miterfinder Patrice Desilets bereits an seinem Epos Ancestors: The Humankind Odyssey, nun steht auch der Termin fest, ab dem wir das fertige Epos erleben können: PC-Besitzer sind schon am 27. August dran, auf PS4 und Xbox One wird es im Dezember soweit sein.

Zur Feier dieser Kunde gibt es nicht nur das offizielle Hauptartwork unten zu bewundern, sondern auch den zweiten Teil der Videoreihe dazu, in der auf die Mechaniken und Konzept des Spiels eingegangen wird – siehe oben.

 

2 Kommentatoren
ChrisKongNightrain Letzte Kommentartoren
neuste älteste
ChrisKong
I, MANIAC
Epic MAN!AC
ChrisKong

Eben, klingt irgendwie einfach langweilig.

Nightrain
I, MANIAC
Maniac (Mark III)
Nightrain

Definiere bei dieser Art von Spiel “Storytelling”. Ich sehe da eher das erkunden und vorankommen als Hauptmechanik, ggf. noch die “Züchtung” innerhalb der Gruppe.

ChrisKong
I, MANIAC
Epic MAN!AC
ChrisKong

Funktioniert das Storytelling? Weil sonst bleiben nur reine OW-Mechaniken, das stelle ich mir höchst schnell ermüdend und langweilig vor.

Nightrain
I, MANIAC
Maniac (Mark III)
Nightrain

Sehr interessant. Sieht aus, wie ein Survival-Monkey-Creed. Sofern das Crafting nicht überbordend ist und das Gameplay sowie die Kulisse sich nicht zu schnell abnutzten, bin ich gerne Day-One dabei.