Astral Chain – atmosphärischer Auszeichnungstrailer

7
254

Rund drei Wochen nach dessen Release hat Nintendo einen Auszeichnungstrailer zu Astral Chain veröffentlciht. Dieser besteht aus einer Mischung von Anime-Sequenzen und Stimmen der Fachpresse zu dem Actiontitel.

Astral Chain erschien am 30. August exklusiv für Switch.

6 Kommentatoren
Rudi Ratlosgenpei tomateFuffelpupsZerodjinMax Snake Letzte Kommentartoren
neuste älteste
Rudi Ratlos
I, MANIAC
Gold MAN!AC
Rudi Ratlos

Müsste endlich mal reinspielen – liegt seit VÖ verschweißt auf dem Stapel der Schande >__<'

genpei tomate
I, MANIAC
Gold MAN!AC
genpei tomate

Mhhmm…Fuffel, als ich das Game durch hatte, war ich froh, dass die Story, die ja Cliche-hafter nicht hätte anfangen können, dann doch noch ein paar überraschende Wendungen bot, die ich gelungen fand. Dass ja fast alles vorhersehbar ist, nehme ich bei Games hin, weh, Bücher schaffen das nicht mehr!

Aber ich gehöre definitiv zu den wenigen Zocker, denen das fast egal ist, da ich, so lange mit dem eigentlichen Inhalt des Spiels gut unterhalten werde, und die Story nicht komplett nervt,
ein “Videospiel” suche. Bei der Äkschn, die geboten wird, kann ich auch mit Standbildern wie bei Bayonetta leben, Astral chain ist dennoch, inszenatorisch voll fett, finde ich.

Tja, Nintendo und stumme Protagonisten…die Begründung, dass man damit mehr “Identifikation” ermöglicht wird, zieht bei mir sowieso nicht, da ich mich nie mit den Spielfiguren identifiziere. Ich begrüße jedes Game, das mich nicht unnötig voll-labert oder zu-textet, auch wenn ich verstehen kann, dass andere Spieler mehr “Immersion” brauchen.
Wie dem auch sei: Dafür, dass AChain fast aus dem Nichts angekündigt wurde und gemessen an der raschen Veröffentlichung ,sage ich: Mehr, von solcher Politik, wenn der gesamt-Inhalt stimmt!
Davon ab: Zwei stumme Protagonisten bedeuten, im Falle von A-chain, dass P-Games ne Menge Kohle gespart haben. Aber, für meine Begriffe, da so ein Game so was nicht wirklich “braucht”, an der richtigen Stelle! Da pfeife ich erst recht auf zusätzliche Vertonung, wenn das Spiel dafür eher erscheint!

Fuffelpups
I, MANIAC
Epic MAN!AC
Fuffelpups

Spielerisch gutes Spiel aber es hat auch viele Macken. Die Story ist schlecht und lahm präsentiert. Warum muss der Protagonist stumm sein, wenn sein/ihr Zwilling eine Stimme hat, je nachdem welches Geschlecht man spielt. Und die Level sind etwas monoton, ein bisschen mehr abwechslung hätte nicht geschadet.

Ich würde mir aber ein The Wonderful 101 Remaster wünschen, das Aspekte der Steuerung von Astral Chain übernimmt.

Zerodjin
I, MANIAC
Intermediate (Level 2)
Zerodjin

Cool… Meine Switch ist frisch und freut sich über baldigen Zuwachs.

Max Snake
I, MANIAC
Epic MAN!AC
Max Snake

Hightlight 2019

genpei tomate
I, MANIAC
Gold MAN!AC
genpei tomate

Mein Action Game des Jahres. Ein wunderhübsches Anime zum selber-zocken und das genialste Kampfsystem, das Platinum je geschmiedet haben. Und ich habe fast alles von ihnen gespielt…

Zack1978
Mitglied
Intermediate (Level 3)
Zack1978

Das ist schon ein Ausnahmetitel für die Switch.
Ich habs gestern nach ein paar Tagen Pause mal wieder gespielt, und habe die ganze Zeit wieder über die geniale Präsentation gestaunt.
I love it! ❤️