Catherine: Full Body – Start-Termin steht fest

5
462

Pünktlich zum Valentinstag gibt es zwar nicht das Spiel, aber zumindest den Erscheinungstermin des Spiels: Atlus wird Catherine: Full Body in Europa am 3. September für die PS4 veröffentlichen.

Die Mischung aus animierter Visual Novel rund um Vincent und die drei verschiedenen Catherines in seinem Leben und Geschicklichkeitskletterei wartet mit aufgefrischter Optik, einer erweiterten Story und ein paar ergänzenden Spielmodi auf. Außerdem ist im Westen wieder eine (englische) Synchro an Bord, bei der alle Sprecher von damals inklusive Troy Baker mitwirken.

Und neben der normalen Fassung erscheint eine “Heart’s Desire”-Edition mit Soundtrack-CD, Artbook, Metal Case und einem knuffigen Plüsch-Schaf.

 

4 Kommentatoren
SonicFanNerdLandoRudi RatlosBort1978 Letzte Kommentartoren
neuste älteste
SonicFanNerd
Moderator
Moderator/Gold MAN!AC
Moderator/
SonicFanNerd

Ich würde erstmal abwarten, ob es überhaupt Schnitte gibt oder nicht.

Und wenn eben auf einer Plattform gekürzt wird und auf anderen nicht, dann steht mir ja frei zu entscheiden, welche Version ich mit einem Kauf unterstütze.

Lando
I, MANIAC
Maniac (Mark II)
Lando

Bort1978Bort1978 Das ist Sony leider egal, Bort. Die neue, kalifornische Zensurpolitik folgt keiner Richtlinie, keinem roten Faden, keiner Checkliste, und ist daher absolut willkürlich. Das heißt: In einem Spiel sind’s die nach Minderjährigen aussehenden Anime-Mädchen (Senran Kagura: Burst ReNewal), in dem anderen Ventilatoren, die es dem Spieler erlauben, die kurzen Röcke der weiblichen Figuren wehen und drunterschauen zu lassen, obwohl die knappen Kleidchen das ganze Spiel über ohnehin wie die Fledermäuse flattern (Dead or Alive Xtreme). Wenn Sony also meint “Nö, diese Szene aus Catherine zeigt uns etwas zu viel Ausschnitt, obwohl alles ordentlich züchtig präsentiert wird”, dann wird sie dennoch gekürzt. Warum? Weil es Sony so will.

Rudi Ratlos
I, MANIAC
Maniac (Mark III)
Rudi Ratlos

Schöne CE.

Bort1978
I, MANIAC
Maniac (Mark II)
Bort1978

Ich kann mich im Original an keine einzige Stelle entsinnen, die zensurwürdig gewesen wäre. War alles recht züchtig präsentiert.

Lando
I, MANIAC
Maniac (Mark II)
Lando

Ich will es haben. Auf der PS3 war mir das Game zu schwer, weshalb ich die Story aufgeben musste. Andererseits: Wenn Sony ein “Half Body” aus dem Spiel gemacht haben sollte, aufgrund der strengen Zensurpolitik, dann verzichte ich. Ein Spiel zu zensieren, dessen größtes Thema um Sex und Erotik kreist, ist wie… Currywurst ohne Curry. Oder so. :-/ Erst einmal Tests und Zensurberichte abwarten.