Dead Cells – verkauft sich weiterhin prächtig

11
429

Motion Twin und Evil Empire lieferten jetzt den Beweis, dass sich Dead Cells weiterhin sehr gut verkauft. So konnten von der Mischung aus Roguelike und Metroidvania inzwischen mehr als drei Millionen Einheiten abgesetzt werden.

Dead Cells erschien am 7. August 2018 für PS4, Xbox One und Switch.

neuste älteste
D00M82
Moderator
Epic MAN!AC
D00M82

Ey danke für diese Info! Dann werde ich das wohl die Tage nochmal spielen. Der Flow ist nämlich nahezu perfekt.

Spacemoonkey
I, MANIAC
Epic MAN!AC
Spacemoonkey

da kam mal ein update so dass man jetzt einstellen kann welche waffen man bekommt. viel angenehmer 🙂

D00M82
Moderator
Epic MAN!AC
D00M82

Dead Cells ist ein legendäres Spiel aber mir versaut der Rogue Anteil halt leider auch irgendwien den Spaß. Ich hatte das mal recht intensiv gespielt, aber irgendwie war es doch frustrierend immer mal abbrechen zu müssen, weil halt die gedroppten Waffen alle Scheiße sind.

Lincoln_HawkLincoln_Hawk
Es gibt im Indiebereich super viele Brawler, du musst halt nur mal die Augen aufmachen und nicht immer ein Spiel ablehnen, weil dir die Farbe des Schriftzugs im Menü nicht gefällt….

Rudi Ratlos
I, MANIAC
Gold MAN!AC
Rudi Ratlos

Naja, Metroidvania passt bei Dead Cells imo nicht so recht, da man mit neu gelernten Fähigkeiten ja nicht in alte Bereiche zurückkehrt, um neue Wege zu erschließen – das passiert eher durch mehrmaliges Durchspielen. Nichtsdestotrotz ein sehr cooles Spiel mit fiesem Humor und einigen Pad-feindlichen Momenten ;D Werd’ mir bei Gelegenheit mal die Version mit DLC holen.

Sanftmut
I, MANIAC
Profi (Level 2)
Sanftmut

Ob Metroidvania oder nicht, wer Bock auf einen guten 2D-Platformer hat, wird mit Dead Cells gut bedient.

Illstar
Mitglied
Anfänger (Level 2)
Illstar

Ein gutes Spiel, aber irgendwie nicht mein Spiel. Metroidvania war schon irgendwie ok. Ich habe seinerzeit zwei, drei Castlevanias in dem Stil durchgespielt, aber weder Deadcells (obwohl ich das nur sehr geringfügig Metroidvaniamäßig finde), Hollow Knight oder Bloodstained habe mich abgeholt.
Aber dafür sind Geschmäcker ja verschieden.

Lincoln_Hawk
I, MANIAC
Gold MAN!AC
Lincoln_Hawk

Das ist bisher auch der einzige Grund warum.ich mir das noch nicht gegönnt habe
Ich mag das auch nicht
Metroidvania aber sehr gern gelegentlich.
Was heute zu kurz kommt da dürften die so kreativen Genies echt mal wieder nen Funken vertragen Brawler ich rede vom Konzept!
Mein Gott können die da nicht auch den ganzen kassier shit da mit rein packen!?
Wenigstens mal probieren!
Melancholische Indis openworld aaa
Mp-peng!
Ich will Brawler ! Das ist Feedback ihr datenkraken😉

Zack1978
Mitglied
Maniac
Zack1978

Ach doch. 🙂
Ich habe das Genre nach gewisser Zeit zu schätzen gelernt und ein paar Titel für mich entdeckt, die ich heute nicht mehr missen will.

Bort1978
I, MANIAC
Gold MAN!AC
Bort1978

Und gerade das Roguelike hat mich bisher davon abgehalten mir das Spiel zu holen. Mag das nicht so wirklich. 🤷🏼‍♂️

Zack1978
Mitglied
Maniac
Zack1978

Als Rogue-like bezeichnet man eine Untergruppe der Computer-Rollenspiele, die durch prozedural generierte Level, die fehlende Lademöglichkeit eines Speicherstandes bei Tod der Spielfigur sowie oftmals durch kachel- oder auch textbasierten Karten und rundenbasierte Spielweise gekennzeichnet sind.
Quelle: Wikipedia

Freut mich das sich Dead Cells immer noch so gut verkauft und ist auch absolut verdient, da die Entwickler das Game seit Release immer weiter pflegen und durch kostenlose Updates verbessert und erweitert haben.
Ich muss mir nur noch irgendwann den DLC kaufen.

Bishamon30
I, MANIAC
Anfänger (Level 3)
Bishamon30

Das Spiel würde mich interessieren, mir gefallen Games im Metroidvaniastil.

Aber was bedeutet eigentlich “Roguelike”????