Google

0
64

“Die auch noch!” – das dürfte bei so manchem die erste Reaktion auf diese Meldung sein: Google arbeitet an einer Android-Konsole.

Nachdem es die Android-Konsole Ouya zur Marktreife gebracht hat, will angeblich auch der Suchmaschinen-Gigant in den Konsolenmarkt einsteigen, berichtete das Wall Street Journal. Auch eine Android-Armbanduhr befinde sich in Entwicklung.

Ziel ist es, Erz-Konkurrentin Apple zuvorzukommen, die -gerüchteweise- auch an einer eigenen Konsole werkeln könnte – das erklärten “Leute, die mit der Angelegenheit vertraut sind” dem Journal. Zudem bereite man sogar noch eine zweite Konsole namens Nexus Q vor, die als Android-Medien-Streaming-Gerät gedacht ist. Diese wurde bereits im letzten Jahr angekündigt, kam aber noch nicht in den öffentlichen Verkauf. Google will die Hardware selbst entwerfen und vermarkten, mindestens eines dieser Geräte soll noch im Herbst erscheinen.

Doch noch bleibt’s ein Gerücht – eine Google-Sprecherin lehnte hierzu jede Stellungnahme ab.

neonyasha
I, MANIAC
Anfänger (Level 1)
neonyasha

Unwahrscheinlich, dass Apple wieder eine reine Kosole auf den Markt bringt. Die werden einfach MacMini Und AppleTV verschmelzen. Und als Controller kann man auch noch iPad (mini) nutzen 🙂

WadeHade
I, MANIAC
Profi (Level 2)
WadeHade

Dann fehlt ja nur noch Apple…. Und wenn sich alle in ein paar Jahren gegenseitig den Gar ausgemacht haben ist die Zeit für SEGAs Comeback endlich gekommen! *träum*

Saldek
I, MANIAC
Maniac (Mark III)
Saldek

Ihr mit euren ständigen Crash-Spekulationen. Eine Multi-Milliarden Branche wird nicht so einfach “”crashen””, genauso wenig wie die Film- oder Musik-Branche crashen werden. Und dort gibt es noch viel mehr Schrott.Vielmehr zeigt die aktuelle Entwicklung das sich die Branche diversifiziert. Es gibt mehr Konzepte und Möglichkeiten zu zocken, die als Folge der gestiegenen Akzeptanz von Spielen in der breiten Masse entstanden sind (Smartphones, Wii, Tablets, PC, Konsolen…). Das ist eine gute Entwicklung.Klar drängen jetzt viele Anbieter in den Markt, da sie durch die Veränderungen Chancen sehen Fuß zu fassen und Marktanteile zu gewinnen. Nicht jeder dieser Anbieter wird Erfolg haben. Viele werden wieder verschwinden. So wie auch Musikmedien und -konzepte gefloppt sind (Minidisk, SACD, BRAudio, DRM) oder Filmkonzepte oder wie auch Autos floppen oder was auch immer. Aber nur weil drei oder vier Automodelle scheitern geht ja nicht die gesamte Automobilbranche den Bach runter.In der Buchbranche versucht man sich derzeit am Digitalvertrieb (App-Zeitschriften) und E-Book Büchern. Ob sich das durchsetzen wird? Vielleicht. Vielleicht wirds parallel zu normalen Printprodukten gute Marktanteile haben. Aber wenn es sich nicht duchsetzt wird die Branche nicht gleich crashen.Einen Crash gibt es maximal in Extremsituationen wie Krieg… wenn die Leute sich sorgen müssen wo sie etwas zu essen herbekommen. Aber nur weil Googles HTPC oder nvidias “”Shield”” scheitert? Niemals.

drfaustus
I, MANIAC
Intermediate (Level 3)
drfaustus

wat is denn nu mit dem phantom?

ChrisKong
I, MANIAC
Epic MAN!AC
ChrisKong

Und dann geht das Spiel von vorne los? Dann kanns ja gleich so bleiben wie es ist.

DarkStar6687
I, MANIAC
DarkStar6687

[quote=WNxKraid]

…der nächste große crash kommt.

[/quote]Damit liegst du wahrscheinlich richtig. Der Spielemarkt wird zur Zeit mit Müll nur so überschwemmt. Zu den “”normalen”” Konsolen kommen jetzt noch Ouya, Shield und Google. Wer soll und will das alles kaufen und spielen?! Die Spiele ansich werden auch immer schlechter und in Massen produziert (mit wenigen Ausnahmen). Kleinere Firmen gehen schon Pleite (THQ, Atlus) und die großen Firmen brauchen gigantische Verkaufszahlen, da die Produktionskosten steigen. Beispiel Square: 3 – 4 Mio. Verkaufte Einheiten sind für die schlecht. Vielleicht ist ein Neuanfang sogar dringend nötig…

Quackie
I, MANIAC
Profi (Level 1)
Quackie

Und wer soll das alles kaufen?…….

Saldek
I, MANIAC
Maniac (Mark III)
Saldek

Kommt halt noch ein HTPC auf den Markt, wen interessierts? Mit Konsolen hat das nichts zu tun. Konsolen sind ein geschlossenes System mit Lizenz-Konzept.

Gast
n00b

Ich sag nur Google Mail.Von meiner Core-Gamer Seite gibt’s für Googles Konsoleneinstieg definitiv keinen Support!

ChrisKong
I, MANIAC
Epic MAN!AC
ChrisKong

WNxKraidWNxKraid Stimmt, der nächste Cash kommt.

WNxKraid
Gast
n00b

…der nächste große crash kommt.

HIMitsu
I, MANIAC
Maniac
HIMitsu

Eine gute Sache hat das ja, wenn selbst google und apple den Tod des Konsolenmarkts (im Gegensatz zu so manch einem Analysten) nicht für nur ne Frage der Zeit hält, sondern sogar im Gegenteil.

Doublefine
I, MANIAC
Maniac
Doublefine

Dachte nur die Ouya würde noch auf Disketten setzen,floppy.

DarkStar6687
I, MANIAC
DarkStar6687

Vollkommen überflüssig (finde ich zumindest).

Collective
I, MANIAC
Anfänger (Level 2)
Collective

Glaubt Ihr Microsoft wäre von seinen ürsprünglichen Plänen abgekommen, wenn da nicht auch noch Sony wäre? Ich glaube kaum. Konkurenz belebt das Geschäft und schafft Innovation. Am Ende entscheidet die Marktakzeptanz, also wir Benutzer. Mir solls recht sein. Ich vermute allerdings schwer, dass sich die Google-Krake wohl fürchtet mit dem Einzug von “”All-in-one””-Konsolen (TV, Stream, Online-Features, Telefon, Chat, SocialMedia) könnten -ohne mitzuziehen- ihre Daten-Tentakel gestutzt werden. Von daher erwarte ich nicht allzuviel. Aber lassen wir uns doch einfach überraschen. 😉

Boushh
I, MANIAC
Boushh

*facepalm*

zeitkind
I, MANIAC
Anfänger (Level 2)
zeitkind

…sonst hatte man Google ja nur auf dem Android und in der Tasche – wobei im Nebenzimmer auf dem Computer inkl. Nun steigt Google auch in heimische Wohnizimmer… Glass? Von der Welt ganz zu schweigen. Also wenn da mal keine Cam mit dabei ist.

NEROtheDEVIL
I, MANIAC
Maniac
NEROtheDEVIL

@ ChrisKongHehe ^^ is doch wahr 😉

ChrisKong
I, MANIAC
Epic MAN!AC
ChrisKong

[quote=NEROtheDEVIL]

Interessant…..
Google werkelt an Android konsole…..
Und am Ar**h is Dunkel…..
wers braucht.

[/quote]Dort ist überhaupt nicht dunkel, hab extra zwei 1000Watt Halogenstrahler draufgerichtet, die Furunkel werfen so schöne Schatten 🙂

Gast
n00b

oh nicht noch ne kiste

SxyxS
I, MANIAC
Gold MAN!AC
SxyxS

[quote=captain carot]

SxyxSSxyxS: Warum überhaupt noch Streamingbox. Das könntte man auch direkt über den Smart-TV machen.

[/quote]ich vermute Samsung wird dann dieses Feld zuerst beackern oder sogar mit google kooperieren :)ich denke aber dass aus rein marktwirtschaftlichen Gründen eine Streamingbox viel mehr kunden erschliesst.Da braucht man kein extra neues TV für kaufen.

NEROtheDEVIL
I, MANIAC
Maniac
NEROtheDEVIL

Interessant…..Google werkelt an Android konsole…..Und am Ar**h is Dunkel…..wers braucht.

captain carot
I, MANIAC
Epic MAN!AC
captain carot

SxyxSSxyxS: Warum überhaupt noch Streamingbox. Das könntte man auch direkt über den Smart-TV machen.

ChrisKong
I, MANIAC
Epic MAN!AC
ChrisKong

Wann kommt denn die Facebook-Konsole???

bastien
I, MANIAC
Anfänger (Level 3)
bastien

Konkurrenz belebt das Geschäft!

Gipetto
I, MANIAC
Maniac
Gipetto

Braucht kein Mensch!

Koopa
I, MANIAC
Profi (Level 1)
Koopa

oh, wie nützlich.

ChrisKong
I, MANIAC
Epic MAN!AC
ChrisKong

Wahrscheinlich buhlen Google, Apple und MS um die Gunst der NSA.Der Starttitel für Googles Konsole lautet sicher: Ich find was, was du nicht findest.Da werden dann letztlich noch alle Google Kontos miteinander verknüpft, und wenn ich irgendwelchen Schweinkram suche über Google, dann zeigts das auf dem Dashboard der geaddeten Mitspieler an.Google bleib bei deinen Leisten.

neonyasha
I, MANIAC
Anfänger (Level 1)
neonyasha

Es wird wohl darauf ankommen, was es für ein Produkt sein wird. Ich denke eher, dass es eine Multimediabox sein wird und keine reine Konsole. Schließlich will Google ja auch Ihre Filme verkaufen… Dass es ein Erfolg wird, traue ich denen sogar zu. Die sitzen auf so viel Nutzendaten, da dürfte es nicht schwer sein, das richtige Produkt herzustellen. Erfahrung mit Programmierung haben die, Geld für Exklusivtitel sowieso.

SxyxS
I, MANIAC
Gold MAN!AC
SxyxS

Die versuchen jetzt alle den Trick zu wiederholen der dem Smartphone u Tabletmarkt bei Handhelds gelungen ist.Der Unterschied hier-stationär gibt es schon längst den PC (.Hier ist kein Aha effekt mehr.Der zweite Grund(neben der Eroberung des Wohnzimmers durch US konzerne-handys u pc’s sind scheinbarb nicht genug)ist die unvermeidliche Cloud bzw Streaming.Dh irgendeine günstige Streamingbox im Sinne von Gaikai.Google könnte sogar Erfolg haben-mit Spielen u Filmen für umsonst,vollgestopft mit Reklame,also einfach nur ein weiterer Werbeträger.Da konkurrenz immer gut ist:Welcome.Leider handelt es sich durchweg um Konzerne die ohnehin schon viel zu gross sind.