Guitar Hero: Metallica – Die Songs

0
125

Am 29. März erscheint in den USA Guitar Hero: Metallica (ein deutscher Termin ist noch nicht bekannt, wir gehen aber von einer zeitnahen Veröffentlichung aus) – das zweite Spiel aus dem Guitar Hero-Universum, das einer Band gewidmet ist.

Wie von der Band angedeutet, befinden sich auf der Disc aber nicht nur Metallica-Songs, sondern auch “Lieder von Bands, die wir bewundern und zu unseren Freunden zählen.”

Unten findet Ihr die komplette Songliste, die wir für Euch mit Zusatzinfos und Links zu den Liedern gespickt haben.

Übrigens: Wer bei Guitar Hero: World Tour das aktuelle Album Death Magnetic heruntergeladen hat, dem stehen alle Songs im Spiel zur Verfügung. Die PS2- und Wii-Versionen erscheinen voraussichtlich erst Anfang Mai und bieten als Goodie drei Songs vom Death-Magnetic-Album (Broken Beat & Scarred, Cyanide und My Apocalypse), da auf diesen Plattformen der Download des Albums nicht möglich ist.

Und jetzt viel Spaß beim Stöbern und Anhören!

 

Metallica-Songs

Album: Kill ’em All, 1983
Hit The Lights
Seek And Destroy
Whiplash

Album: Ride the Lightning, 1984
Creeping Death
Fade To Black
Fight Fire With Fire
For Whom The Bell Tolls

Album: Master of Puppets, 1986
Battery
Disposable Heroes
Master of Puppets
Orion
The Thing That Should Not Be
Welcome Home (Sanitarium)

Album: …And Justice for All, 1988
Dyers Eve
One
The Shortest Straw

Album: Metallica, 1991
Enter Sandman
Nothing Else Matters
Sad But True
The Unforgiven
Wherever I May Roam

Album: Load, 1996
King Nothing

Album: ReLoad, 1997
Fuel
The Memory Remains

Album: Garage Inc., 1998
Mercyful Fate (Medley)

Album: S & M, 1999
No Leaf Clover

Album: St. Anger, 2003
Frantic

Album: Death Magnetic, 2008
All Nightmare Long

 

Songs von anderen Bands

Alice In Chains – No Excuses
Bob Seger – Turn The Page
Corrosion of Conformity – Albatross
Diamond Head – Am I Evil?
Foo Fighters – Stacked Actors
Judas Priest – Hell Bent For Leather
Kyuss – Demon Cleaner
Lynyrd Skynyrd – Tuesdays Gone
Machine Head – Beautiful Mourning
Mastodon – Blood And Thunder
Mercyful Fate – Evil
Michael Schenker Group – Armed and Ready
Motörhead – Ace of Spades
Queen – Stone Cold Crazy
Samhain – Mother of Mercy
Slayer – War Ensemble
Social Distortion – Mommy’s Little Monster
Suicidal Tendencies – War Inside My Head
System of a Down – Toxicity
The Sword – Black River
Thin Lizzy – The Boys Are Back in Town

Erstchef
I, MANIAC
Erstchef

Ach Schnickschnack, solange es von Metallica kommt, passt das schon. Auch wenn mir nicht jedes Lied gefallen muss, freut´s mich, wenn überhaupt mal ein Lied gespielt wird, was ich kenne. Meinetwegen könnte alle zwei Monate ein neues add on kommen… klappt ja bei Singstar auch….aber bitte guten Metal und kein GH Disney 😉

Bravopunk
I, MANIAC
Bravopunk

Hm, eigentlich dachte ich, dass ich kein Interesse an dem Teil haben werde.Aber dank Social D.MotörheadSamhainSoAdFoo Fightersund Kyussdann doch richtig gute Sachen drauf!Für 20 bei Amazon uk is es gekauft^^

Matthias Schmid
Autor
Matthias Schmid

böh – abseits der metallica-tracks ist fast nur alter käse dabei…ausgenommen 3-4 liedchen von machine head, mastodon & system of a down.