Harvest Moon: Light of Hope Special Edition – diese Zusatzinhalte gibt es nach dem Launch

1
278

Natsume gibt bekannt, dass Harvest Moon: Light of Hope Special Edition mit vier DLCs versorgt wird. Diese können entweder einzeln erworben werden oder sind im Season Pass enthalten.

Das “Decorations & Tool Upgrade Pack” erscheint demnach am 29. Mai und ergänzt u.a. sieben Zäune und zwei Statuen. Am 19. Juni folgt das “New Marriageable Characters Pack” mit zwei neuen Einwohnern.

Weiter geht es am 10. Juli mit “Doc’s and Melanie’s Special Episodes”, wodurch zwei Shops ergänzt werden und die DLC-Flut endet schließlich am 31. Juli mit dem “Divine Marriageable Characters Pack”. Mit dieser Erweiterung können Spieler Beziehungen mit der Harvest Goddess of Gorgon beginnen.

Harvest Moon: Light of Hope Special Edition erscheint am 29. Mai für PS4 und Switch.

neuste älteste
Lando
I, MANIAC
Maniac (Mark III)
Lando

Wenn es nicht nach Smartphone-Spiel aussehen würde… Aber abwarten: Vielleicht stimmen die inneren Werte. :>