Index-Update – Juli 2019

1
554

Die Bundesprüfstelle für jugendgefährdende Medien hat im Juli nachfolgende Titel indiziert:

  • nix

Dafür ist aus Altergründen nun wieder ein Heimcomputer-Klassiker frei, von dem wir gerne eine werksgetreue Neuauflage sehen würden, die sich gerade für die Switch auch prima eignen würde: Der sympathisch-sarkatische Kriegs-Pixelshooter Cannon Fodder von Sensible Software wurde in seiner Amiga-Inkarnation vom Index gestrichen.

neuste älteste
Rudi Ratlos
I, MANIAC
Gold MAN!AC
Rudi Ratlos

Cannon Fodder war klasse, fand es immer schon ein wenig schräg, dass das indiziert war.