Index-Update – Dezember 2018

4
1046

Die Bundesprüfstelle für jugendgefährdende Medien hat im Dezember nachfolgende Titel indiziert:

  • nix

Getan hat sich aber trotzdem einiges: So gibt es diesmal zwei Folgeindizierungen, das heißt Spiele wurden nach 25 Jahren erneut gesichtet und müssen auf dem Index bleiben. Betroffen sind Asian Ladies (X-Rated) und Wolfenstein 3D – bei dem überrascht es doch etwas, zumal der jüngste Serienteil noch vor kurzem in seiner US-Fassung (also mit Hakenkreuzen drin) ungeschoren davon gekommen ist.

Und ein Schwung reichlich obskurer Oldies aus dem Erotiksegment wurde gestrichen: Hot Dreams II (Nr. 2) und Hot Dreams II (Nr. 3) sind künftig ebenso nicht mehr auf dem Index wie PD/Shareware GO 22 (Erotika 1), GO 23 (Erotika 2) und GO 40 (VGA-Erotika 1).

neuste älteste
Nipponichi
I, MANIAC
Maniac
Nipponichi

Ein Spiel wie Wolfenstein 3D sollte wirklich gesetzliche Regelungen bekommen, daß das heute automatisch freigegeben werden kann, auch ohne daß der Rechteinhaber eine Folgeindizierung anfechten muß. Gerade weil der aktuelle Teil ja nicht indiziert wurde in der US-Version. Wolfenstein 3D fand ich schon damals nicht ernstzunehmend. Außerdem wird ja der Nationalsozialismus ohnehin nicht verherrlicht, sondern gegen Nazis gekämpft. Naja gut, als Erwachsener hat man ja zum Glück dennoch genug Möglichkeiten, an das Spiel ranzukommen. Zum Beispiel auf der ersten XBOX mit “Return to Castle Wolfenstein”, bei dem man es ja freispielen kann.

Paul Bearer
I, MANIAC
Intermediate (Level 1)
Paul Bearer

Wolfenstein 3D ist halt beschlagnahmt und da bleibt der BPjM nichts anderes übrig, als es auf der B-Liste zu behalten. Da müsste der Rechteinhaber hingehen und die Beschlagnahme anfechten, was sich bei einem 26 Jahre alten Spiel eher nicht rentiert.

Asian Ladies dürfte Pornographie sein und keine Altersfreigabe haben, also bleibt es automatisch auch indiziert. Die gestrichenen Sachen sind entweder harmlos oder man hat sie nicht mehr zum Laufen bekommen.

Max Snake
I, MANIAC
Epic MAN!AC
Max Snake

Kann nur von Did You Know Gaming About Wolfenstein 3D empfehlen. Da sieht man, warum es weiterhin Indiziert bleibt.

Danteright
I, MANIAC
Profi (Level 1)
Danteright

Albern. Kann ich nicht ernst nehmen. Es wurde mittlerweile nämlich schon so gut wie alles rausgehauen und durchgewunken. Es gibt absolut nichts mehr, das eine Indizierung noch rechtfertigen würde.
Aber Menschen sind halt inkonsequent.