Intellivision Amico – erneute Verschiebung bestätigt

11
1233

Über das Wochenende hat Intellivision ein Update verschickt, nachdem es die Firma mit inzwischen über 60 Mitarbeitern zwar “stark und stabil” aufgebaut ist und alle “extrem begeistert” sind, die Amico-Konsole in die Welt zu setzen, das aber nochmal etwas länger dauern wird.

Nach der Covid-bedingten Verzögerung sind nun logistische Herausforderungen und vor allem die die weltweite Knappheit benötigter Produktionskomponenten die Ursachen, dass der zuletzt für Oktober 2021 anvisierte Starttermin (ursprünglich sollte es ja bereits im Herbst 2020 soweit sein) nicht gehalten werden kann. Ein fixes neues Datum wird nun erst gar nicht erwähnt, aber man sei “fest entschlossen”, zumindest die vorbestellten Geräte bis Ende des Jahres auszuliefern.

Dann bleibt vorerst nur: Daumen drücken, dass es vielleicht diesmal klappt.

neuste älteste
Blackstripe81
I, MANIAC
Intermediate (Level 2)
Blackstripe81

Das Ding kann sich Vaporware-technisch gleich hinter die Pyra von Dragonbox stellen…

Tobi
I, MANIAC
Anfänger (Level 2)
Tobi

Habe meine Vorbestellung bei MM storniert. Letztes Jahr wäre ich noch gewillt gewesen, mir das Ding zu kaufen. Aber der Preis und die Videos schrecken mich immer mehr ab. Schade, Konzept gefällt mir. Aber die Firmenpolitik, allen voran von CEO Tommy Tallarico, und die Tatsache, dass alles Download-only ist (und man mit “physischen” Spielen versucht noch mehr Geld zu machen – wenn es denn mal erscheinen sollte) gefällt mir einfach nicht (mehr). Bin jetzt mit meinem Evercade zufrieden und freue mich auf die VS-Konsole.

JSS
Admin
Epic MAN!AC

Bin jetzt schon gespannt, wie Tommy allen anderen die Schuld geben wird sobald das Ding endgültig gegen die Wand fährt.

dasRob
I, MANIAC
Maniac
dasRob

Das Ding war von Anfang an eine unsinnige Idee.

captain carot
I, MANIAC
Epic MAN!AC
captain carot

Ich wüsste da auf so ziemlich allen Plattformen genug schnelle, arcadige Spiele für die ganze Familie. Von daher seh ich da keinen Grund für die Kiste. Zumal ich bei Exclusives eher Shovelware als Highlights erwarten würde.

belborn
I, MANIAC
Maniac (Mark II)
belborn

Einen gewissen Reiz hat das ja trotz der abschreckenden Handygrafik.Mal eine schnelle Runde Arcade mit Frau und Tochter.Aber der Preis Leute,der Preis,ich frage mich wie das Gerät ein Erfolg werden soll für 280 Euro.Wer ist die millionenfache Kundschaft,wo es sich lohnt Exklusive zu entwickeln.
Einem Kind kann man sowas nicht schenken,der Freund mit Switch o.PS4 lacht sich tot mit Pokemon und Fortnite
Die Hardcoregamer ebenfalls.
Die Handygrafik wird die alten Hasen die das Original hatten,wahrscheinlich auch abschrecken.

JSS
Admin
Epic MAN!AC

hab mal die Word-Autokorrektur drübergejagt

captain carot
I, MANIAC
Epic MAN!AC
captain carot

braucht ihr jemand der die Texte korrektur ließt? :>

Hängt vermutlich von den orthographischen Fertigkeiten ab.

Cato
I, MANIAC
Profi (Level 3)
Cato

Es kommt einem das unschöne Wort “Totgeburt” in den Sinn bei dem Ding. Und so richtig seriös wirkte das alles irgendwie auch nie, als die ersten Promovideos mit dem Ding erschienen sind vor zwei Jahren oder so…

Nerdrage
I, MANIAC
Freshman
Nerdrage

braucht ihr jemand der die Texte korrektur ließt? :>

Dex Dexter
I, MANIAC
Intermediate (Level 3)
Dex Dexter

Meine Prognose: das wird nie erscheinen. Ich vermute, dass denen längst das Geld ausgegangen ist. Vielleicht hoffen sie noch auf Rettung durch neue Investoren, oder ein Wunder, aber ich sehe schwarz.