Nintendo eShop – neu am 7. Februar 2019

5
361

Switch:

  • Evoland Legendary Edition – 19,99 Euro
  • The Stillness of the Wind – 11,49 Euro
  • Defense Grid 2 – 16,79 Euro
  • Sky Gamblers: Afterburner – 16,99 Euro
  • AWAY: Journey to the Unexpected – 16,99 Euro
  • RIOT: Civil Unrest – 16,99 Euro
  • Magic Scroll Tactics – 9,99 Euro
  • Pocket Academy – 10 Euro
  • Reverie: Sweet As Edition – 12,99 Euro
  • Mercury Race – 7,99 Euro
  • KYUB – 4 Euro
  • Estiman – 1,99 Euro
  • Percry’s Predicament Deluxe – 5,25 Euro
  • Solstice Chronicles: MIA – 14,99 Euro
  • Pumped BMX Pro – 14,99 Euro
  • ACA Neo-Geo: Puzzle Bobble 2 – 6,99 Euro
  • Observer – 29,99 Euro
  • Pizza Parking – 3,99 Euro
  • The Rainsdowne Players – 3,29 Euro
  • Gnomes Garden: New Home – 4,99 Euro
  • Surfingers – 4,49 Euro
  • Commander Keen in Keen Dreams – 9,99 Euro
  • The Book of Unwritten Tales 2 – 29,99 Euro
  • Avenger Bird – 1,99 Euro
  • Warhammer Quest – 24,99 Euro
  • Ping Pong Trick Shot Evolution – 4,99 Euro
  • The Path of Motus – 11,99 Euro

3DS:

  • Etrian Odyssey Nexus – 39,99 Euro
3 Kommentatoren
DuneLando8BitLegend Letzte Kommentartoren
neuste älteste
Dune
Mitglied
Intermediate (Level 2)
Dune

🤣🤣🤣

Lando
I, MANIAC
Maniac (Mark II)
Lando

Meine auch. Mit der Switch in den Händen fühlt sich das Kacken dekadent an. 😀

Dune
Mitglied
Intermediate (Level 2)
Dune

Tja viele Leute, grad auf Nintendo only Webseiten , preisen immer die Mobilität der Konsole, jetzt gibt es jede Menge Spiele von mobilen Telefonen , da jammern die….
meine Switch ist nur auf dem Weg zum Klo 🚽 und zurück mobil

8BitLegend
I, MANIAC
Profi (Level 3)
8BitLegend

Ich stell mir da immer einen Bagger vor, der jede Woche vorbeikommt und eine dicke, fette Ladung Kram in das eLoch ablässt.

Lando
I, MANIAC
Maniac (Mark II)
Lando

Es würde mich freuen, würde Nintendo wieder vermehrt auf Qualität achten, statt jedes Spiel in den eShop zu lassen. Empfehlen kann ich Evoland (nimmt verschiedene RPG-Elemente charmant auf die Schippe), Away (quasi ein Skyrim Light im Anime-Look, hat auf Switch aber sehr lange Ladezeiten) und Reverie (vom Gameplay her ein guter A Link to the Past-Klon mit an Earthbound erinnernder Optik).