Nintendo Switch – nächstes Modell bereits ab September?

22
1653

Diesmal ist wieder Bloomberg an der Reihe mit neuen Infos basierend auf vertrauenswürdigen Quellen: Demnach soll Nintendo planen, bereits im Juli mit der Fertigung des aufgemotzten Switch-Modells mit mehr Leistung zu beginnen und den Verkauf davon im September oder Oktober zu starten.

Außerdem besteht die Chance, dass die offizielle Ankündigung (auf die wir ja bislang warten) sogar noch vor der E3 erfolgen könnte, damit die Hersteller dort bereits ihre Spiele dafür zeigen könnten.

Weiters wird erwartet, dass der Preis höher ausfällt als beim bisherigen Standardmodell und dafür die Lite-Variante auf 199 US-Dollar gesenkt wird. Außerdem soll das “Original” wohl nicht mehr weiter produziert werden, was ja dann auch sinnvoll klingen würde.

neuste älteste
Fuffelpups
I, MANIAC
Epic MAN!AC
Fuffelpups

Heute war die Switch Pro kurz bei Amazon gelistet und wurde dann wieder entfernt.Die Ankündigung dürfte nicht mehr sehr fern sein.

New Switch Pro war wohl eher ein Mitarbeiter, der seinen Spaß hatte. Oder ein Platzhalter der nichts zu sagen hat.

Der Namenszusatz Pro macht keinen Sinn, weil es verwirrend ist. Funktioniert der Pro Controller nur mit der neuen Konsole?

*edit Ein angeblich vertrauenswürdiger spanischer Podcast hat sich zum Design der Konsole geäußert. Kann auch bs sein, noch nie davon gehört, aber ich spreche auch kein spanisch. (^_^)

– Similar design to current Switch
– Smaller frame-borders
– Same JoyCon
– 4K output
– Dock with some changes (2xUSB 3.0, Ethernet port)
– The Stand from the tablet will be similar to Surface Tablet
– MicroSD cards located at one of the sides
– It’s in full production
– Launch date at EU, probably december (opinion)
– Actual Switch will be replaced by the new one, less stock starting september (aprox)
– Price higher then current Switch (opinion)
– Same format for games

Ein LAN-Port wäre nice, danke Sakurai das du Nintendo überzeugen konntest das online gaming ohne LAN-Port ein Problem darstellt und nicht jeder kauft sich einen USB-Ethernet Adapter. Die gleichen Joy-Cons… schade aber war zu erwarten, damit es keine Probleme mit Labo usw. gibt. Ich habe noch nie ein Surface Gerät gesehen, aber man kann den Kickstand kaum schlechter machen.

Supermario6819
I, MANIAC
Maniac
Supermario6819

Heute war die Switch Pro kurz bei Amazon gelistet und wurde dann wieder entfernt.Die Ankündigung dürfte nicht mehr sehr fern sein.

dmhvader
I, MANIAC
Maniac (Mark III)
dmhvader

Ich bin ja in erster Linie gespannt, wie die Spiele dann mittels DLSS in 4k aussehen.

Fuffelpups
I, MANIAC
Epic MAN!AC
Fuffelpups

Denke es wird so wie beim Game Boy Color oder New 3DS, nichts wirklich neues, aber eine erweiterte Version der bisherigen Konsole und evt. auch ein paar exklusive Spiele.

Der NN3DS hat bis auf die GPU technisch fast alles verdoppelt, der C-Stick für Kamera Steuerung, zwei zusätzliche Schultertasten, Super Stable 3D, Miiverse Support, integrierter amiibo Support. Das war die ultimative Version des 3DS. Wenn die Pro sowas wird, dann ist es das best case Szenario. Nur halt bitte auch eine bessere GPU diesmal.

https://www.neogaf.com/threads/games-that-are-exclusive-enhanced-on-the-new-3ds.1177455/

Nintendo musste tief in die Trickkiste greifen, damit z. B. Smash for 3DS auf dem regulären 3DS lief und das Home Menu beim Spielen deaktivieren. Was dazu führte, dass man das Spiel nur beenden konnte, wenn der 3DS komplett neugestartet wurde.

Takeda44
I, MANIAC
Profi (Level 1)
Takeda44

Denke es wird so wie beim Game Boy Color oder New 3DS, nichts wirklich neues,

Also, der Game Boy Color habe ich eigentlich als neue Hardware-Genertion empfunden, die Spiele in Farbe, das war schon etwas ganz Neues und nicht nur ein kleines Upgrade.

Ich persönlich hoffe, dass vor allem 3rd-Pary-Spiele exklusive für die neue Hardware kommen, das wäre ein echter Zugwinn. Diejenigen, die bei den alten Modellen bleiben, hätten nichts zu jammer, diese AAA-Games würden sie so oder so nicht bekommen (bis auf ein paar wenige Zerhackgestückelte, aber die werden sie auch weiterhin bekommen).

Seppatoni
I, MANIAC
Maniac
Seppatoni

Mal schauen, ob und was im Juni dazu bekanntgegeben wird. Wenn es sich nur um aufgepimpte Hardware und Grafik handelt, ohne anderweitige Verbesserungen, dann brauche ich das Ding nicht wirklich. Da bin ich mit meiner Launch-Switch nach wie vor voll zufrieden.

Denke es wird so wie beim Game Boy Color oder New 3DS, nichts wirklich neues, aber eine erweiterte Version der bisherigen Konsole und evt. auch ein paar exklusive Spiele. Wobei Nintendo selber blöd wäre, wenn sie die bisherige Userbase aussen vor lassen würden.

Max Snake
I, MANIAC
Epic MAN!AC
Max Snake

Ich glaube erst, wenn ich das in echt sehe.

Lugaruh
I, MANIAC
Profi (Level 3)
Lugaruh

Mehr Leistung …LOL die PS5 beweist das die Spiele damit nicht besser werden

Fuffelpups
I, MANIAC
Epic MAN!AC
Fuffelpups

Nintendo hat nicht 1 Wort von einer neuen Hardware gesagt, erstmal abwarten. Bei Nintendo gibt es immer viele Gerüchte.

Natürlich sagt Nintendo erst etwas, wenn sie bereit dafür sind, sonst würden die Verkäufe einbrechen und weniger Einnahmen generieren.

Die aktuellen Gerüchte sind zum Teil auf Emily Rogers zurückzuführen, die in der Industrie gut vernetzt ist und in der Vergangenheit relativ oft richtig lag. Z. B. wusste sie von der Switch Enthüllung, als diese noch als NX bekannt war.

torcid
I, MANIAC
Maniac
torcid

FuffelpupsFuffelpups

Nintendo hat nicht 1 Wort von einer neuen Hardware gesagt, erstmal abwarten. Bei Nintendo gibt es immer viele Gerüchte.

Fuffelpups
I, MANIAC
Epic MAN!AC
Fuffelpups

Es könnte sich auch um eine neue Revision mit kleineren Verbesserungen handeln. Wie halt beim 2019er Modell…

Das war ein Nebenprodukt der Switch Lite, beide nutzen das gleiche SoC und weil Nintendo den USB-Fehler im Launch Model beheben musste, dank dem jeder easy die Konsole hacken konnte. Mit dem 2019er Model hätte Nintendo auch ein etwas performanteres Hardwareprofil anbieten können aber eine längere Akkulaufzeit war Nintendo wichtiger. Von der längeren Spielzeit merkt man wahrscheinlich mehr als ein paar mehr Frames. Bei der “Pro” sieht es dann hoffentlich etwas besser aus mit der möglichen Performance, weil die Hardware primär als Upgrade geplant ist und kein Nebenprodukt einer Light+ ist.

torcid
I, MANIAC
Maniac
torcid

Solange man nix von Nintendo hört…

Es könnte sich auch um eine neue Revision mit kleineren Verbesserungen handeln. Wie halt beim 2019er Modell…

Fuffelpups
I, MANIAC
Epic MAN!AC
Fuffelpups

der traum von hdd ist nachvollziehbar aber denk ich technisch kaum umsetzbar?! die dinger sind ja noch teils genauso groß wie die switch.

Nur als Endlager für Software, wenn man diese archivieren möchte. Man kann die problemlos via USB anschließen. Eine HDD ist viel zu langsam, das man davon Spiele spielen kann. Die HDD würde immer neben dem Switch Dock stehen bleiben.

Die größte Frage ist aktuell, kann Nintendo eine Switch Revision veröffentlichen ohne einen bescheuerten Namen..? Mein Tipp:

“Nintendo Switch Deluxe Featuring DLSS from NVIDIA”

Abkürzung: “NSWDFDN”.

T3qUiLLa
I, MANIAC
Maniac (Mark III)
T3qUiLLa

der traum von hdd ist nachvollziehbar aber denk ich technisch kaum umsetzbar?! die dinger sind ja noch teils genauso groß wie die switch. würde mich auch sehr über mehr akkulaufzeit und einen neueren bildschirm freuen. auch der support von micro sd wär weiterhin sehr gut.

Walldorf
I, MANIAC
Maniac (Mark III)
Walldorf

Es wäre super, wenn der neue Tegra-Chip von Nvidia DLSS 2.0 unterstützen würde. Dann würden Spiele wie Xenoblade Chonicles: DE in Zukunft nicht mehr so pixelig aussehen auf einem 4K-Fernseher. Bei alten Titeln wird das natürlich nichts mehr bringen, wenn es keine speziellen Patches der Entwickler gibt.

captain carot
I, MANIAC
Epic MAN!AC
captain carot

Naja, CPU-Seitig wäre zwar deutlich mehr drin, aber nur mit komplett neuem SoC, den Nvidia aktuell aber gar nicht hat.

Ob sich Nintendo aktuell zu einem extremeren Die Shrink traut, der sich dann um die aktuell knappen Produktionskapazitäten prügeln darf bezweifle ich irgendwie sehr. Vllt. noch mal runter auf 10nm und dann die Stromreserven bei Tegra X1 ausreizen. Ich erwarte aber wirklich eher was a la DSi und New 2DS/3DS als eine ‘richtige’ Switch Pro mit zwei- bis vierfacher Grafikpower.

Fuffelpups
I, MANIAC
Epic MAN!AC
Fuffelpups

Meine 512 GB sind auch regelmäßig voll aber ich sag zu mir jedes Mal: „Wir kaufen erst eine neue SD-Karte, wenn wir 100 % wissen, was die nächste Hardware maximal unterstützt. Eine 1 TB Karte ist reiner Luxus und eigentlich Geldverschwendung, aber ich hätte sie schon gerne…

deztiny
I, MANIAC
Anfänger (Level 3)
deztiny

Meine Hoffnung sind vor allem schnellere Prozessoren, damit die bisherigen Spiele auch mit 60fps laufen wie auf PS/Xbox statt 30fps.
32GB oder 64GB? Meine 512GB microSD ist voll und ich hab mir mühsam verkniffen beim 150€ Angebot bei MediaSaturn für 1TB zuzuschlagen…

Fuffelpups
I, MANIAC
Epic MAN!AC
Fuffelpups

Schneller Ladezeiten allgemein und das bereits ohne extra Patch wäre schon mal was Positives. Die Joy-Cons werden hoffentlich überarbeitet. Ich nutze meine Joy-Cons selten und merke langsam das die etwas driften, wenn ich sie mal länger nutzte. Mehr als 64 GB internen Speicher würde ich mir wünschen aber wir dürfen froh sein, wenn es überhaupt 64 GB sein werden und nicht wieder nur 32 GB. Stabilere FPS und mehr locked 60 FPS, sowie höhere Auflösungen bei den meisten Spielen reicht mir. Egal ob mit Software-Lösung oder DLSS. Für mich ist erst mal wichtig was für SD-Karten das Teil schluckt und ob wieder nur maximal UHS-1 unterstützt wird. Mein Traum wäre aber HDD-Support für alle Modelle, Spiele sollen nicht von einer HDD gespielt werden können aber ausgelagert werden.

Xenoblade 2 in 4k und im Handheld Modus endlich in locked 240p… ( ͡° ͜ʖ ͡°)

Tokyo_shinjuu
I, MANIAC
Gold MAN!AC
Tokyo_shinjuu

Ich geh auch davon aus, daß wir spätestens Ende des Jahres ne neue Switch bekommen, also Upgrade, keine neue Gen.

Interessant wird es ob es auch Spiele geben wird die nur auf der Neuen laufen werden.

Supermario6819
I, MANIAC
Maniac
Supermario6819

Mittlerweile gibt es so viele Gerüchte das es wohl wirklich erscheinen wird.Ich würde einen größeren Oled Bildschirm mit mehr Akkulaufzeit begrüßen.Gerne auch noch einige neue Spiele und einen Zeldatermin.

Walldorf
I, MANIAC
Maniac (Mark III)
Walldorf

Wird wohl nur ein Midgen-Upgrade wie PS4 Pro und Xbox One X. Einen echten Leistungssprung erwarte ich erst mit dem Switch-Nachfolger.