Scarlet Nexus – wird die Features des DualSense-Controllers unterstützen

0
111

Kenji Anabuki, Director von Scarlet Nexus, hat jetzt per Twitter bestätigt, dass dessen PS5-Version die Features des DualSense-Controllers unterstützt. So können Spieler die Bewegung des Objekts, welches sie mit der Psychokinese manipulieren, durch die haptische Vibration und die Reaktion beim Anheben des Objekts mit dem adaptiven Trigger fühlen.

Scarlet Nexus ist für PS4, PS5, Xbox One und Xbox Series X in Entwicklung, hat aber noch keinen Releasetermin.