Star Fox Grand Prix – arbeiten die Retro Studios an einem Sci-Fi-Raser?

26
1231

Ist es nur Wunschdenken oder vielleicht doch etwas dran: Im Internet (angefangen bei Reddit) macht das Gerücht die Runde, dass die Retro Studios derzeit an einem Rennspiel rund um Fox McCloud für Switch arbeiten sollen.

Der Name lautet demnach Star Fox Grand Prix und vom Konzept her wäre es eine Mischung aus Diddy Kong Racing mit F-Zero inklusive richtigem Story-Modus. Bei Eurogamer gibt man sich zwar etwas skeptisch, da der Urheber dieser Info nicht die beste Bilanz hat, was Gerüchte angeht. Zugleich sagt man aber, dass man ähnliche Aussagen auch schon vernommen habe.

Dann warten wir mal ab, ob Nintendo bei der E3 in gut einem Monat tatsächlich den Fuchs losrasen lässt. Denkbar wäre es, schließlich haben die Retro Studios mit Metroid Prime 4 nichts zu tun und ein neues Donkey Kong Country dürfte so kurz nach der Tropical Freeze-Neuauflage wohl nicht so schnell anstehen.

Hinterlasse einen Kommentar

neuste älteste
Max Snake
I, MANIAC
Epic MAN!AC

Mit Star Fox denke ich immer noch an Rail Shooter. Vielleicht wäre es ein neue Genre nicht verkehrt, obwohl ich vom Papier steht nicht vom Hocker reizt.

Omnibot
I, MANIAC
Profi (Level 1)

Wenn man dabei über verschiedene Planeten fliegt, sich mit gegnern abmüht, rumballert und bossfights bestreitet könnte dies ein super racing game werden. Es wäre einfach cool, wenn man dabei statt rennkonkurrenz eine kooperierende Flotte von coolen Mitkämpfern hätte, welche einem bei den Fights unterstützen… meines erachtens könnte dies das beste starfox ever werden…

Spacemoonkey
I, MANIAC
Epic MAN!AC

wird das beste star fox spiel. locker

MontyRunner
I, MANIAC
Gold MAN!AC

Vor allem sollte man erst einmal auf das fertige Spiel warten. Gute Rennspiele gehen immer. Und SciFi-Raser sowieso!

Nipponichi
I, MANIAC
Profi (Level 3)

Die einzige Macke, die ich speziell an Starfox Zero sah, war die verkackte Steuerung, daß man sehr viel mit dem Tablet, bzw. auf dem Tablet spielen mußte, was einfach nur den Spaß ausbremste. Das Spiel selbst fand ich sonst nicht verkehrt. Bereut hatte ich den Kauf nicht, vor allem auch deshalb, weil ich ja damals noch diese Limited Edition mit dem Guard auf Disc bekommen hatte.

Ich würde zu dem eventuellen Rennspiel eines sagen. Mist wird es bestimmt nicht, solide mit Garantie. Ob man es braucht? Tja, das muß wohl jeder für sich alleine entscheiden.

Tokyo_shinjuu
I, MANIAC
Maniac (Mark III)

HINFORT MIT EUCH IHR IGNORANTEN!!!^^

Spacemoonkey
I, MANIAC
Epic MAN!AC

also star fox zero hat macken. aber für mich ist es immernoch interessanter als die vorgänger. lylat wars find ich langweilig und die ersten beiden teile schlecht.

ansonsten tja schade für leute die kein rennspiel wollten. ich freu mich total 🙂

MontyRunner
I, MANIAC
Gold MAN!AC

Schon erstaunlich, was man hier so lesen muss. Zum einen wird ein Spiel abgeurteilt, das noch gar nicht erschienen ist und über das noch gar keine Details bekannt sind.
Und zum anderen wird mal wieder über Star Fox Zero hergezogen, vermutlich von Menschen, die es niemals selber gespielt haben. Das Spiel ist sehr viel näher am Star Fox Feeling, als viele es vermuten würden. Einziger Fakt ist, dass es gefloppt ist. Aber das sagt auch nur begrenzt was über die Qualität des Spieles aus. Von Murks sollte da nicht im Ansatz die Rede sein. Das ist mindestens ein solides wenn nicht gar gutes Spiel. Aber was lass ich mich mal wieder hinreißen, die Unbelehrbaren zu belehren, Ihr Unwürdigen 😉

ChrisKong
I, MANIAC
Epic MAN!AC

Das letzte Star Fox kam ja von Platinum, die wohl zur Integration der WiiU-Steuerung genötigt wurden. Trotzdem ist das nicht alleine der Murks von Small N.
Ich glaub nicht an ein normales Star Fox Spiel, denn das hätten sie ja sonst schon in Auftrag gegeben, bevor der WiiU Ableger gelauncht gewesen ist.
Aber eines Nintendo jetzt schon wieder geschafft, man ist interessiert, was es wohl sein könnte.

Nipponichi
I, MANIAC
Profi (Level 3)

Die sollen nicht so einen Müll produzieren. Starfox muß einfach neu ausgerichtet werden und das sollte man vielleicht dem Retro Studio überlassen. Nachdem Nintendo das letzte Starfox richtig vermurkst hatte, mit seiner “innovativen” Steuerungsmöglichkeit, sollte das in Zukunft lieber ein fähiges Studio übernehmen. Nintendo ist für Starfox scheinbar mittlerweile zu doof.

Und sollte nun doch so ein olles Starfox-Rennspiel kommen, möchte ich ehrlich gesagt lieber ein F-Zero, Wave Race, Pilot Wings oder einfach ein neues Starfox Adventures sehen und nicht so einen Käse. Das Kirby-Rennspiel damals war ja auch nur Nillenkäse. Diddy Kong Racing dagegen fand ich damals wie heute klasse. Da mal ein neuer Ableger nach Jahren wäre schon mal was.

SonicFanNerd
Moderator
Moderator/Gold MAN!AC
Moderator/

Nach dem Crash mit Star Fox Zero wäre ne Neuausrichtung generell wohl nicht verkehrt.

Ich hab seinerzeit Star Fox Adventures verpasst. Und das soll ja gar nicht mal schlecht sein.
Ein (Action)Adventure-Ansatz + klassische Star Fox Inhalte wären vielleicht nicht falsch.

Und bis man sich geeinigt hat, wie es mit der Hauptserie weitergeht, bringt man dann einen Racer mit dem Space-Zoo. 😉

Ich sach mal so:
Wenn das wirklich sowas wie F-Zero werden sollte, dann sollte Nintendo das auch gleich so nennen. Beide Marken sind wohl ähnlich zugkräftig heute.

Kaoru zero one
I, MANIAC
Gold MAN!AC

Nen F-Zero nehm ich mit Kusshand, nen Wave Race, Diddy Kong und 1080 kann von mir aus gern in der Versenkung bleiben. Die Marken haben bestenfalls Potenzial als 15€ Download Titel. Selbst nen F-zero seh ich über 39.99 als schwierig an den Mann zu bringen.

Spriggan
I, MANIAC
Profi (Level 3)

Und um in den allgemeinen Kanon mitzugehen, ja auch ich hätte viel lieber ein neues Wave Race, F-Zero aber noch vor F-Zero ein neues 1080° hab die beiden Vorgänger (v.a. fürs N64) ungezählte Stunden gespielt.. Die Grafik seinerzeit war einfach eine Wucht

Cold Seavers
I, MANIAC
Gold MAN!AC

Jeff Spangenberg hieß der gute Mann….

Tokyo_shinjuu
I, MANIAC
Maniac (Mark III)

Heisst der nicht Dienstbier oder so ähnlich und war maßgeblich für Turok verantwortlich?

Davon ab, spricht es eher für gute Qualität wenn man sich Zeit lässt mit seinen spielen, als das man als ein Fließband Unternehmen arbeitet.
Ob man ohne Nintendo im Rücken genauso werkeln würde sei mal dahingestellt. Was aus Rare ohne Nintendo wurde ist ja bekannt…

Cold Seavers
I, MANIAC
Gold MAN!AC

Bei bislang 8 Titel in 20 Jahren keine Meisterleistung wenn man bedenkt das der Gründer von Iguana E. hinter dem Konstrukt Retro Studios steckte..

Tokyo_shinjuu
I, MANIAC
Maniac (Mark III)

Ich find die Idee gar nicht soooo verkehrt.
Gut nen Fun Racer Marke Diddy Kong Racer muß nicht sein. Dann lieber ein F Zero Verschnitt im Star Fox Universum mit Variationen von Boden/Luft Rennen.

Zumindest sind die Retro Studios bisher dafür bekannt kein Spiel das sie anfassen zu verkacken, also bis hier gute Hoffnung aif was vernünftiges.

Lando
I, MANIAC
Profi (Level 3)

Och nee, Nintendo, bitte keine Experimente. Überlasst den Retro Studios doch einfach die Entwicklung eines klassischen Starwings/Lylat Wars’. Die schaukeln das schon, siehe Metroid Prime. Wobei: Ein Starfox Adventures II wäre auch schniek’…

Doomguy
I, MANIAC
Profi (Level 2)

…oder MAOAM!!!

Cold Seavers
I, MANIAC
Gold MAN!AC

Wenn es stimmt dann gute Nacht wer will so einen Schmarn? Wir wollen F Zero oder 1080 oder WaveRace aber so nen Kram….

ChrisKong
I, MANIAC
Epic MAN!AC

Zitat: Die ganze Welt wartet seit bevor die Dinosaurier die Erde beherschten auf ein neues Wave Racer,F Zero,Diddy Kong Racing oder zur Not ein 1080

Darauf wartet kaum jemand, denn die letzten Teile schrien vom Verkaufserfolg her eine andere Sprache. Da reichen ein paar Fans eben nicht, egal wie laut sie schreien.

BlackHGT
I, MANIAC
Profi (Level 3)

Ich fände das könnte etwas interessantes werden. Ein air Race mit voller kontrolle im Raum. Eventuell mit Fahrpasssgen am boden. Das wäre super. 🙂

Ramipril
I, MANIAC
Profi (Level 1)

F-Zero oder gar nichts.

SxyxS
I, MANIAC
Gold MAN!AC

Klingt irgendwie nicht wahrscheinlich.
Die ganze Welt wartet seit bevor die Dinosaurier die Erde beherschten auf ein neues Wave Racer,F Zero,Diddy Kong Racing oder zur Not ein 1080
und die kommen mit etwas nachdem niemand gefragt
u das auch überflüssig anmutet.
Aus Nintendosicht ist man bei Fun Racern schon mit Mario Cart gut besetzt u eine neuer Fun Racer wäre im Augenblick so unnötig wie ein neues Zelda oder Mario Odyssey u mehr etwas was frühestens in 2-3 Jahren kommen sollte um nicht in die Verkäufe bestehender Produkte zu schneiden u sich ggseitig Konkurrenz zu machen.
Zudem hat Starfox neben der fehlenden Zugkraft auch kaum Personal um ein Fahrerfeld zu füllen.
Das reicht ja kaum um genug Gastfahrer für Mario Cart zu stellen.

Persönlich hoffe ich ja dass da endlich mal was richtig neues kommt,irgendwo Richtung Action Adventure oder Bio Mutant oder ein epischeS Starfox mit viel Weltraumgeballer
andererseits sagt die Realität wohl eher:Sei froh wenns kein Pachinkoautomat oder Smartphonespiel wird.

Lofwyr
I, MANIAC
Epic MAN!AC

Es wäre ja auch zu viel verlangt ein neues F-Zero rauszubringen.

Spriggan
I, MANIAC
Profi (Level 3)

Ich würds edel finden wenn Retro ein neues Star Fox Adventures basteln würde.. Oder auch Interessant wäre ein Zelda von den Herren, das gäbe bestimmt wieder etwas völlig “neues”. Auch wenn ich Tropical Freeze wirklich ein super 2D J’n’R finde hatte ich immer das Gefühl, dass Retro nach den Prime spielen ein bisschen unterfordert sind mit dem Affen ^^