Verkaufszahlen aus Deutschland – Super Mario 3D All-Stars räumt ab

0
1419

Neuer Name, (fast) gleiches Verfahren: Nachdem sich der BIU (Bundesverband Interaktive Unterhaltungssoftware) und GAME (Bundesverband der deutschen Games-Branche) zusammengeschlossen haben und gemeinsam nun als game firmieren, heißt die Auszeichnung für das Überspringen bestimmter Verkaufszahlgrenzen seit der Veröffentlichung entsprechend game Sales Awards. Außerdem wird nicht mehr pro System gezählt, sondern die Verkaufszahlen werden plattformübergreifend als Basis genommen.

Im Juni 2021 haben demnach folgende Titel diese signifikanten Hürden genommen:

game Sales Award Sonderpreis für mehr als 2 Millionen verkaufte Spiele:

  • FIFA 21 (Electronic Arts) für PS4, PS5, Xbox One, XSX, Switch & PC

game Sales Award Sonderpreis für mehr als 500.000 verkaufte Spiele:

  • Super Mario 3D All-Stars (Nintendo) für Switch

Letzteres ist besonders interessant, da der Titel ja bekanntlich seit Ende März nicht mehr offiziell verkauft wird – da hatte der Handel offenbar noch rechtzeitig reichlich Vorrat gebunkert…