After the Fall: Complete Edition – im Test (PS5 / PS VR2)

1
1021
Spiel:
Publisher:
Developer:
Genre:
Getestet für:,
Erhältlich für:,
USK:
Erschienen in:

Für die alte VR-Brille war der Koop-Zombie-Shooter der Arizona Sunshine-Macher zum Start inhaltlich eher schwach auf der Brust.

Mittlerweile hat Vertigo Games kräftig nachgelegt und spendierte weitere Karten, einen fordernden Horde-Modus, coole neue Waffen (u.a. Revolver, Auto-Shotgun, Sägeblattwerfer) sowie weitere Gegnertypen. Technisch begeistert die PS-VR2-Version mit besserer Optik, 1A-Tracking und starken Haptik-Effekten.

Singleplayer79
Multiplayer
Grafik
Sound
neuste älteste
Catchmagic
I, MANIAC
Catchmagic

Recht gutes Game. Gäbe es mal einen zweiten Teil wäre Gegnervariation sehr wünschenswert.