Bangai-O – im Klassik-Test (DC)

6
707
Zurück
Nächste

Seite 1

Spiel:
Publisher:
Developer:
Genre:
Getestet für:
Erhältlich für:
USK:
Erschienen in:

Anime-Knirps Riki schwänzt für einen guten Zweck die Schule: Die üble Kosmo-Gang bedroht seinen Hei­matplaneten Dan Stern; nur die blauhaarige Göre bringt den Mut auf, sich den Ganoven entgegenzustellen. So schlüpft Riki in die Hülle des Roboters Bangai-O und ballert sich durch 45 verwinkelte 2D-Level, bis das Syndikat vertrieben ist. Sprungdüsen erlauben den Flug in alle Richtungen, der Schuss-But­ton entlässt einen Dauer­regen zerstörerischer Lenk­raketen aus Bangai-Os Waffe. An Zielen herrscht kein Mangel: Fliegende Soldaten und unablässig ballernde Geschütze sprengt Ihr ebenso in Stücke wie Gebäude und Mauern.

Lohn der Vernichtungsorgie sind in den Trümmern auftauchende Früchte, die Ihr für Punkte einsammelt. Zudem steigt mit jedem Treffer eine Energieleiste, die Euch je nach Fül­lungsgrad bis zu fünf Smart Bombs verschafft. Um ein bisschen Taktik ins Spiel zu bringen, dürft Ihr jederzeit Eure Spielfigur von Riki zu dessen Schwester Mami wechseln, was sich auf die Be­waffnung auswirkt. Die an Wän­den abprallenden Lasergeschosse des Mä­dels leisten vor allem in engen Gän­gen gute Dienste. Ein mal träger, mal zäher End­gegner wartet jeweils am Levelende.

Zurück
Nächste
neuste älteste
MadMacs
I, MANIAC
Maniac
MadMacs

@genpei tomate
Ja, das Mischief Makers habe ich auch und auch das hatte mir gefallen.

Nipponichi
I, MANIAC
Maniac (Mark II)
Nipponichi

Das Spiel lag damals mal für 5 DM im Karstadt bei uns herum, weshalb ich es einfach mal mitgenommen hatte. Ich muß sagen, daß ich es nicht einmal schlecht fand. Zwar habe ich es warum auch immer nie durchgezockt, aber cool fand ich es schon, wenn auch irgendwie seltsam. Und immerhin, das waren nur 5 DM, da kann man nichts wirklich falsch machen. Steht sogar heute noch in Top-Zustand in meinem Regal.

genpei tomate
I, MANIAC
Gold MAN!AC
genpei tomate

MadMacsMadMacs
Mhmm…kennst du “Mishief Makers”? Ich weiß, dass ich sehr gespannt war, was die damals schon famosen Treasure für Nintendos neue 64 Bit Kiste fabrizieren würden, aber mit dem Spiel wurde ich nie war.

Zack1978
Mitglied
Maniac
Zack1978

Hm, irgendwie bin ich damals nicht wirklich mit warm geworden.
Ich hatte es aber auch nur für einen sehr schmalen Kurs vom Krabbeltisch gekauft.

MadMacs
I, MANIAC
Maniac
MadMacs

Ein weiterer Hit von Treasure. Ich liebe die Spiele von denen.

Hatten die überhaupt ein Spiel, dass nicht super war?

Rudi Ratlos
I, MANIAC
Gold MAN!AC
Rudi Ratlos

In Happen sehr gut genießbar – auch die 360-Fassung taugt, obwohl sie recht knackig ist.