Duke Nukem: Zero Hour – im Klassik-Test (N64)

6
1302
Zurück
Nächste

Seite 1

Spiel:
Publisher:
Developer:
Genre:
Getestet für:
Erhältlich für:
USK:
Erschienen in:

„Wegen Alieninvasion ge­schlos­sen!“ Damit im Land des 24-Stunden-Shoppings die Geschäfte dicht machen, muß schon Schlimmes passieren. Wenn sich eine Horde außerirdischen Gesocks auf unserm Mutterplaneten breit macht, kann man aber durchaus ein paar Tage Urlaub einschieben. Die Schweinsköppe betrachten die Erde als einen altertümlichen Rummelplatz ­– und den Homo sapiens als häßliche Schießbudenfigur. Dem Leiter der Erden-Verteidigungs-Streit­kräfte wird schnell klar, daß nur ein Mann der Aufgabe gewachsen ist, die Menschheit vor ewiger Unterjochung und einem Alien-Pornokanal zu bewahren: Duke „Does it hurt?“ Nukem! Der ist zwar auch kein Menschenfreund, ballert aber gerne auf alles, was sich bewegt. Eindeutig der richtige Mann für den Job!

New York im Ausnahmezustand: Der Schmelztiegel der Welt wirkt verwüstet und gottverlassen, als Euch ein Hub­schrau­­ber in das Schreckensszenario bringt. Ihr seht Euer muskulöses Alter Ego aus der Tomb Raider-Perspektive, nähert Ihr Euch mit dem Rücken einer Wand, wird Dukes Körper transparent. Turok 2-Fans müssen sich nicht an eine andere Steuerung gewöhnen; auch „Mr. Nukem“ manövriert Ihr mit den C-Tasten durch’s blutige Abenteuer. Gezielt wird mit dem Analogstick, wobei Euch Laserpointer und automatische Fein­justierung die gröbsten Zielfitzeleien ersparen. Duke hat nicht nur in den Ar­men Muckis: Sprungstark erklimmt er Kisten, hechtet über Zäune oder arbeitet sich bis auf’s Häuserdach vor. Manchmal ist aber auch der durchtrainierteste Ein­zel­kämpfer mit seiner Kraft am Ende – dann hilft beim Retten der Welt nur noch Doping! Mit einer Überdosis Vita­minen im Blut springt Duke doppelt so hoch und flitzt wie ein junger Gott. Unter Wasser hilft Euch dagegen eine Sauerstoffflasche, Eure teergeschwärzte Lunge zu entlasten – daß Superhelden auch immer qualmen müssen…

Als Schwarzenegger-Verschnitt haut Ihr mit dem Fäusten kräftig zu, auf Nah­kämp­fe solltet Ihr Euch trotzdem nur bei Munitionsmangel einlassen. Geht mit Blaster-Zellen und Shotgun-Hülsen sparsam um, dann kann Euch die anfängliche Alien-Horde wenig anhaben. Besonders mit Schüs­sen auf den Schweins­­­kopf macht Ihr kurzen Prozeß.

Zurück
Nächste
neuste älteste
Lincoln_Hawk
I, MANIAC
Maniac (Mark III)
Lincoln_Hawk

Time to kill
Forever
DN 3d
Zero
Land of babes

Das wäre meine Liste
Gibt’s eigentlich irgendwas an Infos ob da was in Entwicklung ist oder Gerüchte?
Das ist schon wieder so lange her das remaster von dn3d..Das wars..
Mensch das wäre so schade wenn da nichts großes mehr kommt..

dmhvader
I, MANIAC
Maniac (Mark III)
dmhvader

Forever fand ich auch gut, hab ich sogar noch vor ein paar Wochen mal wieder auf der One angezockt. Als weiteres Manko neben der Grafik würde ich noch sagen, dass es etwas trocken, aufgesetzt und stimmungslos daher kommt, weshalb wohl auch viele Jokes nicht so gut ankommen, insbesondere bei Nicht-Fans.

Und hier noch mal meine Duke-Top-Liste:
1. DN 3D
2. Forever
3. Time to Kill
4. Land of the Babes
5. Zero Hour

MadMacs
I, MANIAC
Maniac
MadMacs

Duke Nukem auf dem N64 habe ich in bester Erinnerung. Ich fand die Teile richtig geil und auch Grafik und Steuerung habe waren für damals klasse. Davon hätte ich gerne mehr.

Nipponichi
I, MANIAC
Maniac
Nipponichi

Für mich ist und bleibt zwar Duke Nukem 3D [Habe das außer auf dem PC auch für die PS4 als physische Version.] das bisher beste Spiel der Reihe, aber Forever [Habe ich für PS3.] fand ich ebenfalls doch spaßbringend, obwohl es eigentlich mehr Trash war. Die deutsche Synchronisation fand ich ebenfalls recht cool. Lehmanns Stimme hat super gepaßt.

Mit Time to kill und Zero Hour konnte ich aber irgendwie nie was anfangen. Die haben mir einfach nie wirklich gefallen. Ich fand die optisch auch irgendwie furchtbar.

Revan
I, MANIAC
Profi (Level 2)
Revan

Duke Nukem Forever war wirklich geiler (Trash-)scheiß 😀

Ich habe sogar die deutsche Synchro von Manfred Lehmann (Bruce Willis) davon abgefeiert 😀

Lincoln_Hawk
I, MANIAC
Maniac (Mark III)
Lincoln_Hawk

Ich hoffe das der Duke zurückkehrt ich fand nämlich Forever auch richtig spaßig und gute Gags dabei war mal herrlich anders wieder die Technik war etwas altbacken warum wusste ja jeder..
Also bitte einen neuen Duke Teil oder Remake von Time to kill ?? piece of cake ?