Dusk Diver – im Test (PS4)

0
351
Zurück
Nächste

Meinung

Thomas Nickel meint: Es muss nicht immer Akihabara sein: Ximending ist ein spannendes Setting, die mystische Story weckt mein Interesse. Das Kampfsystem ist schnell verstanden, Upgrades und soziale Interaktion sind immer gut für die Motivation. Allerdings sind dann die Szenen in Youshanding trotz interessanter Farbschemata etwas dröge: Viele Gassen sehen sehr ähnlich aus, Ihr verhaut ständig die gleichen nachwachsenden Feinde und die Sucherei nach Drachenkristallsplittern kann stressen.

Zurück
Nächste