Every Extend Extra – im Klassik-Test (PSP)

0
135
Spiel:
Publisher:
Developer:
Genre:
Getestet für:
Erhältlich für:
USK:
Erschienen in:

Q Entertainment verlässt die bewährten Knobel-Pfade und wagt die Handheld-Aufbereitung eines ungewöhnlichen Actionspiels, das ursprünglich als PC-Shareware das Licht der Welt erblickte. In den bildschirmgroßen und audiovisuell gewohnt kunstvoll aufbereiteten Levels ballert Ihr nicht wild rum, sondern agiert selbst als eine Art lebende Bombe – weiter kommt Ihr nur, wenn Ihr gezielt Kettenreaktionen mit vorbeihuschenden Feinden auslöst.

Hört sich bizarr an, spielt sich aber gut – wäre da nicht der arg frustige Schwierigkeitsgrad. Extrem knappe Zeitlimits und der Zwang, immer wieder von vorne anfangen zu müssen, machen E3 zum Fall für Hardcore-Zocker, die auch der knappe Umfang nicht stören dürfte.

Singleplayer62
Multiplayer
Grafik
Sound