Gear.Club Unlimited 2 – im Test (Switch)

7
2067
Zurück
Nächste

Seite 1

Spiel:
Publisher:
Developer:
Genre:
Getestet für:
Erhältlich für:
USK:
Erschienen in:

Ein Jahr ist seit dem ersten Gear.Club vergangen und der bisher einzige Konkurrent um die Pole Position bei den realistischer angelegten Switch-Rennspielen ist… der jetzt erschienene Nachfolger. Gear.Club Unlimited 2 versucht gar nicht erst, das etablierte Konzept zu verändern: Wieder tretet Ihr als Fahrer für ein kleines Team an und arbeitet Euch im Rahmen einer belanglosen Story durch eine langatmige Karriere mit zunehmend besseren Fahrzeugen. Dafür solltet Ihr viel Geduld mitbringen: Die Wettbewerbe und Rennen dauern im Durchschnitt deutlich länger, auch die Ladezeiten sind weiterhin beträchtlich und bis Ihr richtig flotte Vehikel nutzen könnt, dauert es gefühlt eine halbe Ewigkeit. Unverständlich auch, weshalb Solospielern neben der Karriere erneut keine schnellen Rennen angeboten werden, die bleiben bis zu vier Fahrern im Splitscreen-Modus vorbehalten. Online gibt es derzeit asynchrone Zeitfahrten, richtige Rennen sollen per Patch nachgereicht werden.

Technisch ist Gear.Club Unlimited 2 ambitionierter als Teil 1: Autos und Umgebung sehen detailreicher und echter aus, richtig dynamisch und flüssig geriet die Technik aber erneut nicht. Zudem verhalten sich die Boliden weiterhin eigenwillig, das kann im Zusammenspiel mit den nun stärkeren Auswirkungen von Remplern oder Umgebungskollisionen schon mal nerven…

Zurück
Nächste
3 Kommentatoren
Zack1978LandoMontyRunner Letzte Kommentartoren
neuste älteste
Zack1978
Mitglied
Maniac
Zack1978

Die Ladezeiten und das Geruckel im Werkstatt Menü nerven am meisten, das Spiel selber läuft aber eigentlich ganz flüssig und die Automodelle sehen richtig schick aus.
Da V Rally 4 ja wohl auch ganz schöner Mist auf der Switch ist, bleiben nun mal nicht so viele Alternativen. ^^

Lando
I, MANIAC
Maniac (Mark II)
Lando

Wenn die Performance nicht so cake wäre, fände ich es richtig gut. 🙁

Zack1978
Mitglied
Maniac
Zack1978

Aber doch nicht alle. 😃
Sind meist im Monat 2 bis 3 Titel, wo ich dann Abends immer ein paar Stunden spiele.
Ich bekomme meinen Lohn aber immer zum 15. des Monats, da sieht das vielleicht immer nach etwas mehr aus.
Letzte Woche lag ich auserdem die ganze Zeit mit Grippe im Bett, sonst würde ich jetzt noch an Smash Bros sitzen.😉

MontyRunner
I, MANIAC
Gold MAN!AC
MontyRunner

Du scheinst alle Titel zu kaufen und zu spielen.

Zack1978
Mitglied
Maniac
Zack1978

Nö Monty, nur die ich mir kaufe.

MontyRunner
I, MANIAC
Gold MAN!AC
MontyRunner

Sach mal, Zack, spielst Du alle Switch Titel?

@Gear Club 2
Schade, dass Eden Games es wieder verkackt zu haben scheinen.

Zack1978
Mitglied
Maniac
Zack1978

Finde die Kritikpunkte und die Wertung nachvollziehbar , Spaß macht mir der Raser aber auch in diesem Jahr.