Gunlord X – im Test (Switch)

7
1052
Spiel:
Publisher:
Developer:
Genre:
Getestet für:
Erhältlich für:
USK:
Erschienen in:

Ursprünglich fürs Neo-Geo erschienen, orientiert sich die Plattform-Baller-Mischung am Klassiker Turrican – ausladende Levels, Sprungverhalten, Extrawaffen, Rad-Transformation und vor allem der Rundum-Laser sprechen eine deutliche Sprache. Die Pixel-Grafik ist detailliert und stimmungsvoll, die Action fühlt sich satt an und die Schwierigkeit wurde sauber austariert.

Gunlord X ist eine rundum gelungene Hommage an den Heimcomputer-Klassiker. Manche Levels wirken zwar ein wenig zu lang und verzweigt, aber die Suche nach Geheimnissen und der treibende Soundtrack moti­vieren.

Deutsche Wertarbeit: Das Action-Inferno sieht toll aus, geht prima ins Ohr und spielt sich erstklassig.

Singleplayer83
Multiplayer
Grafik
Sound
4 Kommentatoren
ZerodjinMontyRunnerDunegenpei tomate Letzte Kommentartoren
neuste älteste
Zerodjin
I, MANIAC
Intermediate (Level 2)
Zerodjin

Ah, thanks für die Info… die Connection “eastasiasoft/playasia” war mir so garnicht bewußt, und das obwohl ich erst vor wenigen Tagen/Wochen “Fast Striker” und “Rym 9000” geordert (sind auf´m Weg) und “Ghost 1.0” vorbestellt hatte…

MontyRunner
I, MANIAC
Gold MAN!AC
MontyRunner

Eastasia hatte auch noch selbst ein Vita Retail aufgelegt (habe ich im Regal 🙂 und ein PC Retail existiert auch.
Für ein schönes Switch Bundle könnte ich mich auch erwärmen!

Zerodjin
I, MANIAC
Intermediate (Level 2)
Zerodjin

MontyRunnerMontyRunner

Hast natürlich Recht, beide “Söldner-X” existieren als Retail für PSVita (“Limited Run”) und waren ausserhalb meiner Gedanken, bzw. meiner Reichweite (PS2,3,4, Xbox1,360,One, Switch)…

Ich bleibe mal verzweifelt optimistisch…

MontyRunner
I, MANIAC
Gold MAN!AC
MontyRunner

ZerodjinZerodjin
Söldner X wurde doch geretailed, oder?

Dune
Mitglied
Intermediate (Level 2)
Dune

Entwickelt der Trenz denn noch oder ist er mittlerweile im Ruhestand mit fast 55 Jahren

Zerodjin
I, MANIAC
Intermediate (Level 2)
Zerodjin

“Gunlord X” wird mit “Blazing Chrome” und “Devil Engine” dringenst auf Cartridge/Disc gewünscht, neben “Hard Corps: Uprising” und beiden “Söldner-X”…

Thanks from Jugoslavija für die Wertarbeit…

genpei tomate
I, MANIAC
Gold MAN!AC
genpei tomate

Danke für den online-Test, Thomas.
Das Spiel ist auch für Dreamcast zu haben ( habe ich) und nach dem zu urteilen, was sie an der X Version verschlimmbessert haben…ja, die Levels sind noch größer, als beim original…
Genauer gesagt haben sie in die Vertikale ,vor allem, einiges aufgebauscht…
An sich weniger einen Nachteil, als bei Dreamcast und co. da die Save Funktion die endlos-Sucherei entspannt.
Gutes Game und vielleicht ein Weckruf für Trenz und co. ihren alten Söldner zu entstauben. 😉